Fernlicht ist immer eingeschaltet

Diskutiere Fernlicht ist immer eingeschaltet im Forum Elektrik im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo Liebes Deutz Forum, Ich habe bei meinem Deutz 5506 das Problem, das wenn ich das Zündschloss auf Stufe 3 bringe, also Abblendlicht...
D

Deutz_5506

Beiträge
50
Likes
4
Hallo Liebes Deutz Forum,
Ich habe bei meinem Deutz 5506 das Problem, das wenn ich das Zündschloss auf Stufe 3 bringe, also Abblendlicht einschalte auch gleichzeitig fernlicht an geht. Also es gibt förmlich kein Abblendlicht mehr, es schaltet sich direkt fernlicht ein. Bis vor kurzem ging alles noch so wie es soll und jetzt nicht mehr. Meine Frage wäre an was das liegen könnte, weil ich das Problem gerne beheben würde.

LG Marc
 
Grisu_1968

Grisu_1968

Beiträge
219
Likes
104
Prüfe mal das Zündschloss ob bei Stellung 3 am Ausgang Strom anliegt für Fernlicht, wenn das Kabel für Fernlicht am Zündschloss abgezogen ist. Auch mal die Verkabelung z.B in der Lampe mal prüfen ob da die Zwei Kabel zusammenkommen, z.B durch Kabelbruch. Prüfe auch ob Masse an der Lampe funktioniert, eventuell holt sich das Abblendlicht die Masse über das Fernlicht, wenn keine richtige Masseverbindung vorhanden ist. Da kann es auch sein das das Fernlicht mit angeht.
 
D

DX-Driver

Beiträge
349
Likes
201
Hallo Marc,

wenn ich mich richtig erinnere, dann wird das Fernlicht am Blinkerschalter ein- bzw. aus geschaltet ?!
Hast Du das mal überprüft ?

Grüßle Reiner
 
A

ackerschiene

Beiträge
604
Likes
117
Das Zündschloß der 06er sollte doch eigentlich für alle Typen gleich sein.
Stellung eins - Zündung, zwei - Standlicht , drei - Fahrlicht (umschaltbar am Blinkerhebel auf Fernlicht). Dazu noch minus 1 (also 1 nach links) = Parklicht, Abziehen des Schlüssels möglich.
An den ganz alten Zündschlössern, mit dem "Bosch-Nagel" (Zündschlüssel) zu bedienen, wäre Stellung drei Fernlicht gewesen, aber da war auch nicht Stellung eins Zündung, sondern die Zündung wurde beim Einstecken des Zündnagels ins Schloß eingeschaltet.
DX-Drivers Hinweis passt bestimmt...
Gruß, Uwe
 
D

deutzmarc

Beiträge
413
Likes
209
Moin

Das könnte am Fernlichtschalter liegen, eventuell aber auch nur an einer defekten Scheinwerferbirne. Das hatte ich mal am LKW, wo der Wolframfaden vom Abblendlicht so unglücklich abgebrochen war, dass er auf dem Halter vom Fernlicht-Faden auflag.

Wenn da mal jemand ein Relais zwecks Zusatzscheinwerfer dazwischen gefummelt hat, könnte auch dieses defekt sein.

LG Marc
 
O

Oberwesterwälder

Beiträge
2.774
Likes
2.714
Hallo,

Wenn da mal jemand ein Relais zwecks Zusatzscheinwerfer dazwischen gefummelt hat

In dem von mir oben verlinkten Beitrag von @Demian ist das originale Schrittrelais für die Fern-Abblendlichtfunktion sowie der zugehörige Kombischalter zu sehen, so wie in tausenden Deutz der 06er Serie ab Werk eingebaut.
Da hat Niemand was dazwischengefummelt.

Es gibt aber nicht nur "Die 06er" oder "den D5506".

Im Laufe der Bauzeit der 06er Serie wurde das Armaturenbrett, und damit auch die elektrische Anlage geändert.

Ganz grob kann man in 2 Versionen unterscheiden:

Die ältere Version hat die Lade- und Öldruck- und Fernlichtkontrolle im Traktormeter und kleine einzelne rote Leuchten für die Blinkkontrolle einzeln im oberen Bereich des Arnatutenbretts.
Diese hat den Kombischalter Blinker/Hupe/Fern-Abblendlicht ähnlich der 05er serie.
Dann gibts kein Relais fürs Ferrn-Abblendlicht.
Armaturenbrett 06 1e ausfuhrung.jpg

Die neuere Version hat im oberen Bereich des Armaturenbretts eine Kunststoffleiste mit allen Kontrolleuchten in rechteckiger Form.
Der Kombischalter Blinker/Hupe/Fern-Abblendlicht ist hier ein Anderer.
Und bei dieser Version findet sich auch immer das Schrittrelais, wenn der Schlepper Fernlicht hat.
(Es wurden von dieser Version auch Schlepper ohne Fernlicht ausgeliefert.)
Armaturenbrett 06 2e ausfuhrung.jpg

Gruß Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Demian

Beiträge
1.678
Likes
449
Hallo Marc,
hier wäre zuerst zu prüfen, ob nur Fernlicht leuchtet, oder auch Abblendlicht mit Fernlicht.
Dann wäre es auch wichtig zu wissen, wie Martin schon anmerkt, wie wird umgeblendet, mit oder ohne Schrittrelais.
Gruß Demian
 
D

Deutz_5506

Threadstarter
Beiträge
50
Likes
4
Hallo Liebes Deutz Forum
Ich bedanke mich schonmal für die ganzen Antworten, ich werde mir das heute nochmal an. Ich selbst habe die Vermutung das es am fernlicht schalter liegt (Mehrzweckschaltet)

LG Marc
 
Thema: Fernlicht ist immer eingeschaltet

Ähnliche Themen

Gänge lassen sich manchmal schwer schalten

Hydraulik senkt nicht vollständig ab deutz 5506

2006 ford f150 Getriebeproblem

Deutz D30 Pumpe und/oder Nutring???

Hilfe Busatis 1102 Mähwerk

Oben