Filzplatteneinsatz für Dieselfilter

Diskutiere Filzplatteneinsatz für Dieselfilter im Forum FL 514 Baureihe im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo zusammen, wer kann mir verraten, ob und wo ich den Filzplatteneinsatz für das Dieselfiltergehäuse bekomme? Bei meinem F1L514/50 (4-Gang)...
Pumpe

Pumpe

Beiträge
3.801
Likes
1.080
Hallo zusammen,

wer kann mir verraten, ob und wo ich den Filzplatteneinsatz für das Dieselfiltergehäuse bekomme?

Bei meinem F1L514/50 (4-Gang) waren diese Einsätze noch drin. Waren sie in den späteren Baujahren auch verarbeitet ,o. war man da schon auf Rundfilzeinsätze umgestiegen??
Wie schaut das bei Euren Schleppern aus?

Wenn ja, wo bekommt man sowas noch her?

Könnt ihr mir dbzgl. helfen?

Gruss

Pumpe
 
K

Kubi-D15

Beiträge
16
Likes
0
Die gibts bei mir, sind Originale 8o aus Restbeständen.

Wegen Preis schreibst mir mal ne PN mit Deinen genauen Daten (Bj.).
 
Stoss30

Stoss30

Beiträge
1.277
Likes
7
Bei meinem Kleinen (BJ 1952) sind schon die runden Filter verbaut worden.
Hat im Lagerhaus ca 4 €uro gekostet.
 
Pumpe

Pumpe

Threadstarter
Beiträge
3.801
Likes
1.080
Hallo Stoss,


kannst du mir sagen ob der Rundfilter im Gehäuse über ein gelochtes Rohr gesteckt wird ?
Oder befindet sich in DEM Filtergehäuse kein Siebrohr?

Bei meinem Teil ist da mittig noch so ein Siebrohr angebracht mit einer Feder drunter wo dann die Filzplatten drübergestülpt werden , was man so einfach aber nicht herausbekommt.

Gruss

Pumpe
 
Thema: Filzplatteneinsatz für Dieselfilter

Ähnliche Themen

F1M 414 Suche Unterlagen für den F1M414

F1L 514/51 Vorstellung F1l 514 / 51 maximal Patina

Vorförderpumpe Kraftstoffpumpe Alfred Pierburg D06 Beispiel D5006

D 30/D 30 S Deutz D30 s entlüften??

Deutz F1 L 514 / N2

Oben