Frontlader D40L an D4006

Diskutiere Frontlader D40L an D4006 im Forum Frontlader im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo ihr Lieben, ich hab vor kurzem einen Frontlader für meinen D4006 erstanden, ein BAAS Gr. 2. Sollte passen wurde mir vom Verkäufer und...
Philipp122

Philipp122

Beiträge
91
Likes
23
Hallo ihr Lieben,

ich hab vor kurzem einen Frontlader für meinen D4006 erstanden, ein BAAS Gr. 2.
Sollte passen wurde mir vom Verkäufer und Bekannten gesagt.

Hatte mir die Details vorher angeschaut, bis auf die Länge der Querstrebe und nun musste ich heute leider festgestellt das das so mit der Konsole nicht passt,
der 4006 ist zu breit. ;(
Laut Verkäufer war der Frontlader vorher an einem D40L montiert. Die Schraufen ist 83cm breit, die Aufnahme an der Schwinge für die Konsole 72cm.

Jetzt weiß ich nicht so recht ob ich nur eine andere Konsole besorgen sollte oder ob der Frontlader komplett wieder weg kann.
Leider könnte ich einem Interessenten nicht einmal sagen an welchen Traktor der Frontlader nun wirklich passt.

Daher ein kleiner Hilferuf, den die Suche hier hat bei mir inzwischen alle Klarheiten beseitigt.

Gruß Philipp
 

Anhänge

  • k-2 (1).jpeg
    k-2 (1).jpeg
    59 KB · Aufrufe: 243
  • k-2 (2).jpeg
    k-2 (2).jpeg
    75,8 KB · Aufrufe: 168
  • k-2 (4).jpeg
    k-2 (4).jpeg
    71,2 KB · Aufrufe: 196
  • k-2 (5).jpeg
    k-2 (5).jpeg
    59 KB · Aufrufe: 191
Philipp122

Philipp122

Threadstarter
Beiträge
91
Likes
23
Hallo, danke für die Antwort. Das Forum hatte ich wegen des Frontladers schon vorher durchsucht mit der Erkenntnis das der Frontlader passen sollte.
Leider die Konsole dann aber doch nicht. 8o

Habe nun eine neue Konsole montiert, nun passt alles nur die Hubhöhe ist nicht optimal. Die Schaufel auf dem Foto hängt auf ca. 2m Höhe.
Ich renne mit dem Kopf dagegen, also stimmen die Hubzylinder noch nicht.

Kennt einer die Länge bzw Typ von Hubzylinder die zu eine BAAS Schwinge in Verbindung mit einem 4006 passen?
Und vielleicht kennt ja auch noch jemand eine Adresse wo man diese neu passend mit Aufnahmen an den Enden bekommt?

Gruß Philipp
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2020-06-25 at 21.43.28.jpeg
    WhatsApp Image 2020-06-25 at 21.43.28.jpeg
    102,5 KB · Aufrufe: 168
  • WhatsApp Image 2020-06-25 at 21.47.17.jpeg
    WhatsApp Image 2020-06-25 at 21.47.17.jpeg
    76,7 KB · Aufrufe: 147
Deutz45nullfuenf

Deutz45nullfuenf

Beiträge
3.949
Likes
1.894
Wenn du dafür sowieso neue Konsolen angefertigt hast hättest du doch auch den Befestigungspunkt höher setzten können?!
Wie tief kommst du denn runter?

Wenn du längere Zylinder verbaust kommst du auch nicht mehr auf oder in den Boden.

Um auf einen zeitgenössischen Anhänger 1960 zu laden ist es doch hoch genug... ;)
 
Norbert Spiegel

Norbert Spiegel

Beiträge
1.601
Likes
268
Da hilft nur messen.
Frontlader unten und es gibt noch Luft ( Zylinder nicht ganz eingefahren) dann kannst du längere Zylinder verwenden.
Natürlich sollte noch etwas Luft übrigbleiben nicht das der Frontlader nicht mehr gräbt, bedeutetet etwas tiefer als der ebene Boden sollte er schon gehen.
Ob das dann noch original Zylinder der Fa. BASS sind werden wage ich zu bezweifeln.
Mess mal bei Dir und einem original 4006 mit Original FL.


Gruß Norbert
 
Philipp122

Philipp122

Threadstarter
Beiträge
91
Likes
23
Hallo,

aus gegebenen Anlass möchte ich hier noch zeigen wie das Problem nun gelöst wurde.

Ich habe nachdem die neue Konsole dran war das Problem wie vorgeschlagen mit neuen Hubzylindern gelöst.
Montiert habe ich einfachwirkende Zylinder mit einer Länge von 650mm ohne Bolzenaugen und einem Hub von 500mm.

Die passenden Augen angeschweißt und alles passt jetzt wunderbar. Graben ist noch möglich und die Schwinge geht schön weit hoch.

Gruß Philipp
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2020-12-18 at 18.22.31.jpeg
    WhatsApp Image 2020-12-18 at 18.22.31.jpeg
    294,1 KB · Aufrufe: 132
  • WhatsApp Image 2020-12-18 at 18.22.34.jpeg
    WhatsApp Image 2020-12-18 at 18.22.34.jpeg
    117,3 KB · Aufrufe: 123
Thema: Frontlader D40L an D4006

Ähnliche Themen

Einen Baas N22 2650 Frontlader durch einen Baas B13D 2650 Frontlader ersetzen geht das ?

Suche Suche Haubenschutz/Frontbügel für D4006 mit Baas Frontlader

Baas Gr. 3 am 6006

Frontlader 4006

Stoll Frontlader Deutz 7206A

Oben