F1M 414 Felgen mit großem Lochkreis auf dem 3 Gang

Diskutiere Felgen mit großem Lochkreis auf dem 3 Gang im Forum FM Baureihe im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo, vielleicht habt ihr ja eine Erklärung. Bei FB wurde ein Bild von einem frühen Elfer gezeigt. Dazu sind mir 2 Sachen aufgefallen. Er hat...
Marcus Göbel

Marcus Göbel

Beiträge
2.259
Likes
404
Hallo, vielleicht habt ihr ja eine Erklärung. Bei FB wurde ein Bild von einem frühen Elfer gezeigt. Dazu sind mir 2 Sachen aufgefallen. Er hat Räder mit dem großen Lochkreis vom 4 Gang mit einem Adapter hinten drauf. Es scheint ein Werksfoto zu sein. Also nichts nachträglich gebasteltes. Im Deutz Buch von Norman Poschwatta ist auch ein früher drin mit den gleichen Hinterrädern vom Gärtner Pötschke.
Kann es vielleicht sein, dass die Felgen von einem anderen Schlepper genommen wurden und mit einem Adapter auf den 3 Gang gemacht wurden ? Das wurde nur bei den ersten so gemacht, bis eigene passende Felgen lieferbar waren.......
Die Schlagmuttern an den Vorderrädern sind ja bekannt, aber was sind das für 4 Flacheisen auf den Felgen ?
Er scheint auch keine Zugöse vorne zu haben........
Die Blechdicke von der Amaturentafel ist auch gewaltig.
Fragen über Fragen.
Bis bald
Marcus
 

Anhänge

  • 230821 3Gang mit großen Lochkreis.JPG
    230821 3Gang mit großen Lochkreis.JPG
    116,9 KB · Aufrufe: 216
Grisu_1968

Grisu_1968

Beiträge
219
Likes
104
Ich würde vermuten die Flacheisen sind für Radgewichte oder Gitterräder gedacht.
 
Pumpe

Pumpe

Beiträge
4.325
Likes
1.451
Denk ich auch.
Es werden keine angehafteten Polster vom Felgenbaum sein.....vorne scheint sowas wie eine Augenschraube zu sein zum abschleppen.
Gruß Andreas
 
Marcus Göbel

Marcus Göbel

Threadstarter
Beiträge
2.259
Likes
404
Hallo, hier ist jetzt schon der dritte mit dem Adapter von den großen Felgen auf den kleinen
Lochkreis, wieder ein sehr früher F1M414.
1694455442555.png
 
M

mckee69

Beiträge
2
Likes
3
Solchen Felgen kann man in Bodensee Auto Museum, bei draußen ausstellte stück sehen , eine Felge ist Original mit 6 Klappgreifer Fixierungen und große lochkreis, zweite felge ist nicht Original. Leider habe ich die nicht gemessen. Schlepper Jahrgang vermutlich 1937-38.
 

Anhänge

  • felge2.JPG
    felge2.JPG
    753,3 KB · Aufrufe: 85
  • felge1a.JPG
    felge1a.JPG
    995 KB · Aufrufe: 80
  • plaatte.jpg
    plaatte.jpg
    358,7 KB · Aufrufe: 79
Pumpe

Pumpe

Beiträge
4.325
Likes
1.451
Die Felge links im Bild sieht aus , als ob beim Körnen der Bohrlöcher Christal-Meth im Spiel war.
Oder ganz handelsüblicher Obstler..........:D

Gruss Andreas
 
Marcus Göbel

Marcus Göbel

Threadstarter
Beiträge
2.259
Likes
404
. Schlepper Jahrgang vermutlich 1937-38.
Hallo, der passt auch ins Bild. Anfang 1937 ist der Motor gebaut worden. Scheinbar war der Schlepper konstruiert worden, ohne an passende Felgen zu denken
Werde die Sache Mal weiter beobachten.
Bis bald Marcus
 
Thema: Felgen mit großem Lochkreis auf dem 3 Gang

Ähnliche Themen

Deutz 4006 mit TW 35.3 Überholung Eingangswelle

TW 55 aus D6005 sitzt im 3. Gang fest

Oben