F2L514 Lager

Diskutiere F2L514 Lager im Forum Getriebe im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo, ich bin gerade dabei einen F2L514 mit ZF 5-Ganggetriebe wieder aufzubauen. Jetzt habe ich das Problem das ich das Lager der Hauptwelle...
reggie92

reggie92

Beiträge
292
Likes
0
Hallo, ich bin gerade dabei einen F2L514 mit ZF 5-Ganggetriebe wieder aufzubauen. Jetzt habe ich das Problem das ich das Lager der Hauptwelle welches in der Kupplungsglocke sitzt nicht herausbekommen. Gibt es irgend einen Trick wie ich das Lager rausbekommen ohne das ich das Teil auspressen lassen muss?

Gruß Reggie
 
reggie92

reggie92

Threadstarter
Beiträge
292
Likes
0
Ich nochmal ;)
So nach ner Woche hat sich das Problem mit dem lager erledigt - das Teil hat nach einiger Zeit den Wiederstand aufgegeben. Allerdings hab ich jetzt das nächste Problem, ich bekomme den Rückwärtsgang nicht gezogen. Maximal 5mm lässt sich die Welle aus dem Gehäuse ziehen, dann ist ende. Weiss jemand woran das liegen kann? Muss ich vorher das Lager der Vorgelegewelle ausbauen damit ich die Hauptwelle besser rausbekomme? Hat schon mal jemand am ZF Getriebe gearbeitet? Ich hab bisher nirgendwo ein Rep-Handbuch für das Getriebe gefunden, das ist wohl wirklich selten.

LG Reggie
 
Thema: F2L514 Lager

Ähnliche Themen

Unterschied Achtrichter ZF- A15 und ZF-A15v?

F2L 514/53 (und /3) Deutz f2l514 lenkgetriebe

Lager Massenausgleichsgetriebe BF4L 913T (Deutz DX 4.70)

Kipphebel F4L913 überholen oder ersetzen

Deutz F6L - 614 Dichtungen u. div. Ersatzteile

Oben