Deutz 6206 A Probleme beim schalten

Diskutiere Deutz 6206 A Probleme beim schalten im Forum D06-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo đŸ‘‹đŸ» ich bin neu hier und hoffe ich bin hier richtig fĂŒr mein Thema falls nicht bitte ich um Entschuldigung 😬 Ich hatte auch schon mich...
Deutz 6206A ben

Deutz 6206A ben

BeitrÀge
6
Likes
0
Hallo đŸ‘‹đŸ» ich bin neu hier und hoffe ich bin hier richtig fĂŒr mein Thema falls nicht bitte ich um Entschuldigung 😬
Ich hatte auch schon mich durchgelesen aber nichts im Forum gefunden đŸ€”

Ich hatte seit Mai das Problem das wenn ich Hochschalte vom zweiten in den dritten Gang es leicht im Getriebe kracht und vom dritten in den vierten etwas lauter Kracht ich hab mir dann gedacht OK es ist soweit die Kupplung trennt wohl nicht mehr richtig so das die Welle noch ein bisschen mit lĂ€uft was das krachen verursacht ich hab mich dann bemĂŒht noch vor dem Heu machen eine neue drin zu haben hab es aber nicht geschafft beim mĂ€hen ist mir aber aufgefallen das wenn der Deutz steht bei laufender Zapfwelle und ich vom vorwĂ€rts in den rĂŒckwĂ€rts Gang will ich denn Gang nicht mehr sauber eingelegt bekomme als ich aber wiederum die ballen heimgefahren hab mit ihm und musste im Berg anfahren ist sie aber nicht durchgerutscht was ich nicht verstanden haben

Ich hĂ€tte jetzt letzte Woche die Kupplung neu gemacht was mich stutzig gemacht hat ist das die alte Kupplung 12 schrauben hatte und die neue 6 aber mein Lama hatte gesagt das wĂ€re so die neuen Kupplungen sind heute anders OK also die Kupplung wieder eingebaut Deutz zusammen geschraubt dann hab ich das Pedal eingestellt leer weg 30mm und Arbeitsweg 135 mm so jetzt zu meiner Frage es ist immer noch alles beim Alten als hĂ€tte ich nie eine neue Kupplung eingebaut stimmen die Einstellungen in meinem Buch nicht bin ratlos aber kann den Schlepper auch so nicht fahren will mein Getriebe nicht kaputt machen ich hoffe jemand hat eine Idee ich bedanke mich schon Mal fĂŒr eure Hilfe
Mfg beneđŸ‘‹đŸ»
 
A

Agrostar 6.11

BeitrÀge
76
Likes
13
Moin bene,

ohne Punkt und Komma ist das sehr schwer zu verstehen.
Ein bisschen mehr MĂŒhe geben.

Gruß Agrostar 6.11
 
Tobi_92

Tobi_92

BeitrÀge
321
Likes
242
Moin,
ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich alles richtig verstanden habe.
Aber du schreibst, die Kupplung ist nicht durchgerutscht vorm Tausch?
Bist du dir sicher, dass du nicht ein Problem mit den Synchronringen hast?
Kannst du ohne GerÀusche schalten, wenn du runter mit Zwischengas schaltest und hoch kuppelst, Gang raus, Kupplung kommen lassen, Kupplung treten, Gang rein, Kupplung kommen lassen schaltest?
Das wĂŒrde dann in meinen Augen eher auf die Synchronisierung hindeuten.
Wobei ich zu meiner Schande gestehen muss, auch wenn ich einen 6206 fahre, weiß ich aus dem Stand nicht, ob die GĂ€nge bei Allen vollsynchronisiert sind oder es auch andere gibt (glaube schon).
Dann wĂ€re erstmal zu klĂ€ren, welche AusfĂŒhrung du genau hast.
 
Tobi_92

Tobi_92

BeitrÀge
321
Likes
242
Nachtrag, ich hab mal schnell geschaut, ab 1977 (so wie meiner ist) war das TW50.4 verbaut.
GemĂ€ĂŸ deinem Profilbild ist Deiner Ă€lter, also mit TW50.3
Ein L in der AusfĂŒhrung wĂŒrde fĂŒr Synchronisierung stehen. Also SLUD oder sowas mĂŒsste ja in den Block hinten eingeschlagen sein.
 
Deutz 6206A ben

Deutz 6206A ben

Threadstarter
BeitrÀge
6
Likes
0
Guten Abend Tobi erst Mal danke fĂŒr deine Hilfe đŸ‘đŸ» der 6206 ist BJ 1974 ich habe ihn allerdings erst 78 bekommen.
Ich hatte ihn heute am Silo fĂŒr den großen Krone Ladewagen zu fahren, also ich hab es versucht ihn mit zwischen Gas zu schalten aber ohne grĂŒĂŸe vom Getriebe keine Chance. Außer ich stehe beim anfahren etwas lĂ€nger auf der Kupplung und die Drehzahl ist bei etwa 1000 Umdrehungen das geht aber mit dem Ladewagen nur Berg runter und beim zurĂŒck schalten grĂŒĂŸt das Getriebe dann wieder, egal ob mit zwischen Gas oder nicht. aber da fĂ€llt mir gerade ein mein 7006 BJ 1971 ohne Allrad, Der schaltet sich sauber obwohl die Kupplung tatsĂ€chlich durchrutscht wenn er warm ist .ist der 7006 den synchron?.
Und du hattest ja nach meiner Getriebe Bezeichnung gefragt da bin ich hier im Forum auch schon auf ein Beitrag gestoßen, aber da wo er auf dem Bild abgebildet ist stehen bei mir keine Bezeichnungen mehr sind die immer am Block an der selben Stelle ?.

Mfg bene und noch ein schönen Abend
 
Kai6.05

Kai6.05

Moderator
BeitrÀge
4.749
Likes
1.544
Moin Bene,

die Getriebekennbuchstaben stehen auch auf dem Typenschild.

Versuch mal beim Hochschalten die GĂ€nge nicht voll auszufahren (max. 3/4 der Maximaldrehzahl). Dann Fuß vom Gas. Kupplung kurz treten, Gang raus, einkuppeln. Drehzal auf ca. 1000-800 U/min runtergehen lassen. Kupplung treten, im Kopf zĂ€hlen 21...22...., dann mit GefĂŒhl den nĂ€chsthöheren Gang einlegen.

MfG Kai
 
Deutz 6206A ben

Deutz 6206A ben

Threadstarter
BeitrÀge
6
Likes
0
Moin Kai
Ich schaue Mal gleich mein Typenschild aber soweit ich weiß steht nur 6206 A drauf also auf dem Block vorne. OK da ich heute noch 5 Ladewagen fahren muss, versuche ich es noch Mal mit dem Schalten aber wenn der Ladewagen voll ist ihn beim zurĂŒck schalten in den dritten Gang auf 1000 U/min zukommen und dann noch zu schalten egal ich versuche mein GlĂŒck melde mich dann heute Abend
 
Deutz 6206A ben

Deutz 6206A ben

Threadstarter
BeitrÀge
6
Likes
0
Morgen zusammen also mit zwischen Gas klappt es auch nicht außer ich geb so wenig Gas aber da steht der Deutz schon fast. Kann mir jemand sagen wo ich die Getriebe Bezeichnung finde kann am Block ?. Und ich werde Mal jemand fragen fĂŒr ein Video zu machen, wĂ€rend man bei der Fahrt schaltet . naja werde das Problem es schon hinbekommen noch allen einen schönen Samstag
 
M

michiwi

Moderator
BeitrÀge
3.711
Likes
1.142
Wenn du hinterm schlepper stehst rechts auf der Oberseite des Getriebes.
 
Deutz 6206A ben

Deutz 6206A ben

Threadstarter
BeitrÀge
6
Likes
0
Guten Abend ich hab leider kein Einschlag hinten rechts auf dem Getriebe ,mein Lama meinte es wÀre vlt noch eine Nummer auf Höhe der Schaltung aber da hab ich auch nix gefunden ? IMG-20230828-WA0007.jpeghoffe die Nummer kann weiterhelfen
 
Thema: Deutz 6206 A Probleme beim schalten

Ähnliche Themen

krachen im Getrieibe beim Schalten

Deutz D 6006 A Erfahrungsbericht

Krachen beim hochschalten trotz neuer Kupplung

Wie Schalte ich einen Deutz F1L 612

Oben