Traktormeter

Diskutiere Traktormeter im Forum sonstige technische Teilgebiete im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo liebe Deutz Gemeinde, da ich im Internet und auch sonst im Forum nichts finde, Stelle ich die Frage ein mal so in dem Raum. Mein...
Dippi87

Dippi87

Beiträge
17
Likes
0
Hallo liebe Deutz Gemeinde,
da ich im Internet und auch sonst im Forum nichts finde, Stelle ich die Frage ein mal so in dem Raum.
Mein Traktormeter ist defekt und kann auch von mir nicht mehr repariert werden weshalb ein neues her soll.
Nun zum Problem : ich finde lediglich nur Traktormeter bis 25 km/h mit der Baureihe 2300.
Das eingebaute war aber ein 2100S / 2300S und ging bis 30 km/h, da ich einen D30 NFS habe.
Ein Fachhandel sagte mir das das Traktormeter bis 25 km/h verwendbar wäre und es dem Instrument nicht schade wenn der Trekker schnell läuft.
So weit so gut NUR stellt sich mir die Frage, ob die Drehzahlen dann noch stimmen.
Weiß jemand ob es einen Unterschied im Drehzahlfeld zwischen dem "normalen" D30 und der Schnellläufer Variante gibt ?
Die Zapfwellendrehzahl sollte ja m.E. egal bei welcher Variante genau gleich angezeigt werden oder ?
Ich freu mich auf euer Antworten und wünsche soweit schon einmal einen schönen Tag noch
 

Anhänge

  • IMG_20230804_150625.jpg
    IMG_20230804_150625.jpg
    275,8 KB · Aufrufe: 96
  • IMG_20230816_170738.jpg
    IMG_20230816_170738.jpg
    464,6 KB · Aufrufe: 97
  • IMG_20230816_170806.jpg
    IMG_20230816_170806.jpg
    641,4 KB · Aufrufe: 99
S

swd40

Beiträge
1.777
Likes
609
Moin,

ein Traktormeter ist eigentlich nichts anderes als ein erweiterter Drehzahlmesser (mit Betriebsstundenzähler und ein paar mehr Eckdaten für die Geschwindigkeiten in einem bestimmten Gang). Für die verschiedenen Geschwindigkeitsvarianten wurde nur die Bedruckung geändert (bzw. ein anderer Vordruck aufgeklebt), das Traktometer zwischen den verschiedenen Geschwindigkeitsvarianten ist ansonsten gleich.

Bei Dir sind die Drehzahlen auf der Scheibe aber nicht mehr da, das sollte eigentlich Traktormeter Betriebsstundenzähler Ø115mm zB. Deutz D25 D30 so aussehen. Beim D40.1s sind die Drehzahlen auch innerhalb der Bedruckung (sowas wie Traktormeter für Deutz D25.1S, 80,0 mm), beim D40L auch aufgedruckt wie oben.

D.h. Du kannst problemlos auch ein anderes Traktometer einbauen solange die Motordrehzahl paßt. Vielleicht kann man auch die Bedruckung vom alten ins neue umbauen? Dafür muß aber auf jeden Fall oben der Chromring ab, dann kommt man an die innereien des Traktormeters.

Gruß,

Josef
 
Dippi87

Dippi87

Threadstarter
Beiträge
17
Likes
0
Hallo Josef,
vielen Dank für die ausführliche Antwort. Damit komme ich weiter und werde mir den Traktormeter vom D30 bestellen, den ich gefunden hatte. Der ist sogar der selbe wie in deinem Link nur um einiges Günstiger.
Die Bedruckung der Drehzahl ist nicht mehr vorhanden, da das Glas gebrochen ist. In meinem Bild ist somit gar keine Glasscheibe im Traktormeter eingesetzt.
Das austauschen sollte gehen, da es nur eine bedruckte scheibe innen ist ABER das hebe ich mir auf bis die Garantie des neuen abgelaufen ist 😉
 
Dippi87

Dippi87

Threadstarter
Beiträge
17
Likes
0
Was ist denn defekt? Nur die Glasscheibe? Oder mehr?
Die Welle ist intakt und dreht sich?
Da ist so ziemlich alles defekt. Die Welle ist abgerissen, das steht fest. Irgendetwas muss im Traktormeter blockiert haben. Einige Zähne bei einem Zahnrad sind zerdrückt und deswegen dreht sich dort in diesem Bereich nichts mehr. Die Räder vom Stundenzähler werden auch nicht mehr mit gedreht. Es fehlt ebenfalls eine Befestigung, damit eine kleine Welle nicht Herausrutschen kann. Kostenvorschlag für eine Restauration 200-220 €. Habe mir bei einem Händler über eBay jetzt ein neues für 99 € bestellt.
 
Dippi87

Dippi87

Threadstarter
Beiträge
17
Likes
0
Was ist denn defekt? Nur die Glasscheibe? Oder mehr?
Die Welle ist intakt und dreht sich?
die Scheiben kann man nacharbeiten lassen, es wird nicht mehr gedruckt sondern irgenwie ins Glas geätzt od gestrahlt. jedenfalls ist es dann nicht mehr abwischbar

VG
Das klingt interessant. Werde ich mir merken, falls ich es nach der Garantie Zeit doch noch auf das eigentliche Modell 2300S bis 30 km/h umbauen wollen würde. Danke
 
Thema: Traktormeter

Ähnliche Themen

D 5505 Deutz 5505 Traktormeter orginal?

Deutz D 50.1 S Traktormeter

Oben