Deutz 8006- 13006 Fritzmeier Kabine

Diskutiere Deutz 8006- 13006 Fritzmeier Kabine im Forum Verdeck / Kabine im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo Leute, Ich habe einen Deutz 8006 Bj 1976 mit Allrad. Aktuell baue ich dort eine Fritzmeier Kabine drauf. Die Nummer dieser Kabine kann ich...
A

Agrotron128

Beiträge
7
Likes
0
Hallo Leute,

Ich habe einen Deutz 8006 Bj 1976 mit Allrad. Aktuell baue ich dort eine Fritzmeier Kabine drauf. Die Nummer dieser Kabine kann ich leider nicht sagen, da kein Typenschild vorhanden ist. Meine Frage besteht darin, dass die Kabinen von Fritzmeier zum Heckabschluss doch immer so ein GFK Bauteil hatten. Kann mir jemand helfen wie ich an sowas ran komme?
Im Anhang habe ich das GFK Heck als Foto und dieselbe Kabine wie ich auch habe.

Freue mich über Antworten.
Mit freundlichen Grüßen
Felix
$_57 (1).jpg$_57 (2).jpg$_57 (3).jpg$_57.jpg
 
S

soefrie

Beiträge
16
Likes
3
Moin Felix,

hattest du noch was gefunden? Ich suche für mein 8006 leider auch noch vergebens.
 
Kuhlerter Deutzer

Kuhlerter Deutzer

Beiträge
550
Likes
549
Hallo,

Fritzmeier hat ab 1972 Schlepperkabinen für die Sechszylinder gebaut, ab 1976
die "Spezialkabine" in hellgrün.
Es gab eine Reihe verschiedener Ausführungen.
Die Unterschiede sind auf den ersten Blick nicht groß, aber es muss ja passen.

Auf den Bildern glaube ich, eine Schlepperkabine der Ausführung 402-001/902
(bis Typenschild Nr. 3640416) erkennen zu können.
Ab Typenschild Nr. 3640417 waren die Ausführungen 402-003/004/005/027/028/029.

Auf meinem D 7506 habe ich eine Restkabine Europakabine 91/02, Ausf. 402-905/906

Die Bezeichnungen stehen auf Aufklebern vorne rechts oben unter dem Dach und
links auf dem unteren Scheibenrahmen. Vielleicht findest Du da was.

Die Bezeichnungen habe ich der Ersatzteilliste von Marciniak-Fritzmeierteile
entnommen. Frage mal da nach.

Neuteile gibt es keine mehr, Gebrauchtteile noch im Internet. (Schwierig !)
Ich suche auch schon längere Zeit nach Rahmenteilen.


Gruß, Philipp
 
S

soefrie

Beiträge
16
Likes
3
Moin Philipp,

besten dank erstmal für die Rückmeldung. Leider ist auf meiner Kabine der Typ der Kabine nicht mehr ersichtlich. Die Heckscheibe wurde auch durch Plexiglas getauscht. Ist schon extrem nervig, wenn der Vorbesitzer die Typenschilder einfach überlackiert. ||

Hier mal ein paar Bilder.
 

Anhänge

  • IMG_2224.JPG
    IMG_2224.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 101
  • IMG_2244.JPG
    IMG_2244.JPG
    2,3 MB · Aufrufe: 100
  • IMG_2243.JPG
    IMG_2243.JPG
    2,2 MB · Aufrufe: 95
  • IMG_2247.JPG
    IMG_2247.JPG
    2,1 MB · Aufrufe: 102
  • IMG_2245.JPG
    IMG_2245.JPG
    2,1 MB · Aufrufe: 98
K

Karel Vermoesen

Beiträge
3.350
Likes
3.275
Hallo,
Es betrifft die Fritzmeier Kabine F9302. (Bild)
Siehe auch "D13006 Spezial". Dort ist der Unterschied zwischen F9302 und Spezial erklärt.
Mit freundlichen Grüßen,
Karel Vermoesen
 

Anhänge

  • Kabine F9302.jpg
    Kabine F9302.jpg
    704 KB · Aufrufe: 198
Zuletzt bearbeitet:
Kuhlerter Deutzer

Kuhlerter Deutzer

Beiträge
550
Likes
549
Hallo soefrie,

auf dem Restschild kann ich 3640847 entziffern. Ist also von einem der oben genannten Typen.
Wenn die Typenschilder "nur" überlackiert sind, kann man eventuell nach Einweichen
mit Lackverdünnung die Zahlen wieder sichtbar machen, denn die sind etwas eingeprägt
in der Alu-Folie.

Die Rahmen sehen bei Dir genauso aus wie bei mir: heftige Rostschäden.
Die Fensterdichtgummis sind bei Dir bestimmt auch nicht mehr die besten.

Da müssen wir gemeinsam nach jemandem suchen, der uns neue Rahmen-
teile anfertigen kann.
Ich meine hier im Forum mal einen Bericht über eine Nachfertigung dieser
Rahmenteile gelesen zu haben.
Da muss ich mal suchen.

Die Scheiben sind alle aus Krümel-Sicherheitsglas. Wenn eine Scheibe einen Schlag bekommt,
ist der komplette Fahrerraum mit Glassplittern übersät. Und hinten die Scheibe
kann schnell, z.B. bei Staplerarbeiten mit der Hydraulik getroffen werden.
Deswegen kann ich den Ersatz mit Plexiglas gut verstehen.

Gruß, Philipp
 
deutzallrad

deutzallrad

Beiträge
287
Likes
136
Moin moin

Ist das der DEUTZ , der bei e baykleinanzeigen für 29.000 Euro angeboten wurde ??
Beste Grüße Deutz Allrad
 
K

Karel Vermoesen

Beiträge
3.350
Likes
3.275
Hallo,
Nein, das ist ein Prospekt Bild
Laut meine Fritzmeier Unterlagen hat der Sicherungs-Rahmen 902 am D8006
die OECD Nummer 402-905
Mit freundlichen Grüßen,
Karel Vermoesen
 
A

Agrotron128

Threadstarter
Beiträge
7
Likes
0
Hallo,

hattest du noch was gefunden? Ich suche für mein 8006 leider auch noch vergebens.
nee, leider nicht. DAs einzige was ich heraus finden konnte, dass der Abschluss an diesem Schlepper aus Metall ist. Da dieser Deutz in meiner Nähe steht habe ich den Besitzer gefragt ob ich Maße nehmen kann. Nun lass ich mir das Blech zurecht biegen und schweiße den Rest an, bzw schneide die Löcher das rein. Da aber meine Kabine noch nicht drauf sitzt dauert das wohl noch.

Gruß Felix
 
A

Agrotron128

Threadstarter
Beiträge
7
Likes
0
Hallo,

Fritzmeier hat ab 1972 Schlepperkabinen für die Sechszylinder gebaut, ab 1976
die "Spezialkabine" in hellgrün.
Es gab eine Reihe verschiedener Ausführungen.
Die Unterschiede sind auf den ersten Blick nicht groß, aber es muss ja passen.

Auf den Bildern glaube ich, eine Schlepperkabine der Ausführung 402-001/902
(bis Typenschild Nr. 3640416) erkennen zu können.
Ab Typenschild Nr. 3640417 waren die Ausführungen 402-003/004/005/027/028/029.

Auf meinem D 7506 habe ich eine Restkabine Europakabine 91/02, Ausf. 402-905/906

Die Bezeichnungen stehen auf Aufklebern vorne rechts oben unter dem Dach und
links auf dem unteren Scheibenrahmen. Vielleicht findest Du da was.

Die Bezeichnungen habe ich der Ersatzteilliste von Marciniak-Fritzmeierteile
entnommen. Frage mal da nach.

Neuteile gibt es keine mehr, Gebrauchtteile noch im Internet. (Schwierig !)
Ich suche auch schon längere Zeit nach Rahmenteilen.


Gruß, Philipp
ja das habe ich mir gedacht, dass es schwierig ist an sowas ran zu kommen. Bei Kleinanzeigen wird gerade ein Abschlussblech angeboten, allerdings glaube ich nicht das es bei mir passt.
 
S

soefrie

Beiträge
16
Likes
3
Super für die Rege Beteiligung.

Wenn ich was dazu finde, werde ich mich melden! Das Heck werde ich auch wie beschrieben Kanten lassen und dann mit WIG zusammenbraten :D.

Am besten wäre es eigentlich, wenn man die ganze Kabine überarbeitet. Alleine wegen der Lautstärke, da Sie ja nach unten hin komplett offen ist.

Ist halt keine Spezialausführung :/

Mal sehen, wann es dabei geht und was man zum Schalschutz alle tun kann.

Erstmal Holz machen :D
 
100er

100er

Beiträge
436
Likes
582
Hallo miteinander,

Ist die Spezialkabine wirklich merklich leiser im Vergleich?

Der gesuchte Abschluss hinten ist bei der Spezialkabine der großen 06er übrigens auch aus einer Art Glasfaser. Vielleicht ist es sogar das selbe Teil. ?(
Ganz selten habe ich auf ebay mal welche gesehen.

Bei mir war es Gott sei Dank noch vorhanden, muss aber repariert werden (Glasfaserspachtel)?


Grüße
100er

DSC_0371_copy_4128x2322.jpgDSC_0370_copy_4128x2322.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Karel Vermoesen

Beiträge
3.350
Likes
3.275
Hallo,
Die Abschluße hinten vom F9302 und Spezial Kabine sind Unterschiedlich.
Siehe Bilder in Anlage
Mit freundlichen Güßen,
Karel Vermoesen
 

Anhänge

  • Fritzmeier F9302 (3).jpg
    Fritzmeier F9302 (3).jpg
    1 MB · Aufrufe: 179
  • Spezial Kabine.jpg
    Spezial Kabine.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 478
Thema: Deutz 8006- 13006 Fritzmeier Kabine

Ähnliche Themen

Aufbau einer Fritzmeier Europa 1 Kabine auf einen D7206

Deutz 80-13006 Fritzmeier-Kabine-FK 9102 Gasdruckdämpfer Hilfe

Oben