Wie Motor auseinander und zusammen bauen?

Diskutiere Wie Motor auseinander und zusammen bauen? im Forum Motor im Bereich Allgemeine technische Fragen - Halllo, wir haben hier einen Standmotor F1L514. Da wir die ganze Anlage wieder instandsetzten wollen, soll auch der Motor gemacht werden. Da er...
P

Peter.S

Beiträge
4
Likes
0
Halllo,

wir haben hier einen Standmotor F1L514. Da wir die ganze Anlage wieder instandsetzten wollen, soll auch der Motor gemacht werden. Da er nicht mehr funktioniert hat, udn wir auch schon alles mögliche probiert haben, hatten wir uns entschlossen der motor zu zerlegen.

Heute haben wir zuerst alle Anbauteile abgeschraubt. Wie kann man den Zylinder zerlegen, damit man an den Kolben ran kommt. Was muss dann auf jeden Fall gemacht werden (Ventile einschleifen, Zylinder hohnen, Dichtungen? Wie macht man das alles, und wo bekommt man die Teile her? Und wie bekommt man den Motor wieder zusammen.

Das waren jetzt eine Menge Fragen, vielleiht weiss der eine oder andere eine Antwort. Hat vieleicht jemand Unterlagen über die Vorgänge, die er mir schicken könnte?

MfG

Peter
 
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Beiträge
2.826
Likes
1
Peter.S schrieb:
Und wie bekommt man den Motor wieder zusammen?

Sei ma nich böse, aber deine Frage ist etwas zu allgemein.

Im Idealfall in umgekehrter Reihenfolge wie beim zerlegen!?
 
P

Peter.S

Threadstarter
Beiträge
4
Likes
0
Hallo,

das ist gerade das Problem, ich weiss nicht wie mal den Motor auseinanderbekommt.

Gruß
Peter
 
Pille06

Pille06

Beiträge
2.052
Likes
13
Hallo,

also wie ich das sehen wenn Du nicht einmal weist wie Du den Motor zerlegen sollst,
würde ich an deiner stelle die Finger davon lassen.

learning by doing ist zwar eine gute Basis aber man sollte über grundlegende Kenntnisse
verfügen wenn man beim Motor geht.

Schon kleinste Unaufmerksamkeiten können fatale Folgen haben und sind dann nur mit viel
Teuronen wieder zu begleichen.

Ich würde vorschlagen Du besorgst Dir erstmal ein Werkstatthandbuch für den Motor
(ich weis nicht ob es für dein online ist) und studierst es erstmal genau.

Dann würde ich im Bekanntenkreis mal fragen ob Dir jemand dabei Helfen kann,
zum Beispiel ein KFZ-Geselle damit grundlegende Kenntnisse vorhanden sind.

Nichts für ungut aber mein Wahlspruch ist immer: Schuster bleib bei deinen Leisten ;)

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
G

Gast300

Guest
Hallo,


wo bist du denn daheim? Wenn du zufällig in meiner Gegend wohnst würd ich dir beim zerlegen und zusammenbauen helfen. Wie meine Vorredner schon sagten man muß schon wissen wie man macht.
Hab schon einige Deutz und Eicher Motoren zerlegt und wieder zusammengesetzt. Also ich bin in Süddeutschland zuhause.

Gruß
Jürgen
 
Thema: Wie Motor auseinander und zusammen bauen?

Ähnliche Themen

Wer repariert ESP des F2L 912 Motors?

Oben