Motor 712 oder 812 Umbau

Diskutiere Motor 712 oder 812 Umbau im Forum D-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo Treckerfreunde. Hat jemand eine Ahnung davon ob man einen F3L712 Motor von einem D40 L in einen D40.2 einbauen kann, in dem zur Zeit ein...
T

trecker-tommy

Beiträge
12
Likes
0
Hallo Treckerfreunde.

Hat jemand eine Ahnung davon ob man einen F3L712 Motor von einem D40 L in einen D40.2 einbauen kann, in dem zur Zeit ein F3L812 Motor eingebaut ist.
Habe meinen Motor (812) vor kurzem Überholt. Naja, neue Kolbenringe, Laufbahnen hohnen, Köpfe überarbeiten und Einspritzdüsen einstellen. Hatte beim Fahren blauen Rauch. Erst als ich die Einspritzpumpe auch noch überholt habe, war der Rauch weg. (Die Pumpe war voll Schrott, Regler,Pumpenstössel, usw..)
Lange Rede kurzer Sinn. Ich möchte mir den Motor als Ersatzmotor hinstellen und ich weiß leider nicht genau ob er auch passt.
Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen.

Gruß Thomas
 
C

Christian...

Beiträge
6.524
Likes
49
Der D40L wird technisch auch als D40.2 bezeichnet, ist also ein Trecker. Jeder D40L ist gleichzeitig ein D40.2 und umgekehrt.
Den D40L gab es erst mit 712er Motor und später mit 812er Motor.
Rein logisch sollte das passen, aber genau weiß ich es auch nicht.
 
M

Martina

Beiträge
38
Likes
0
Hallo!

Ich habe gerade bei meinem D40, der einen 812er Motor hatte, einen 712er eingebaut.
Von den Bohrungen passt eigentlich alles, allerdings musste ich eine kleine Aussparung am Gehäuse machen, da der Anlasser beim 712er tiefer liegt als beim 812er. War aber kein großes Problem.


Gruß Martin
 
Thema: Motor 712 oder 812 Umbau

Ähnliche Themen

Zylinderkopf Umbau 712 zu 812

Oben