intrac 2004: Ausbau vom Tank

Diskutiere intrac 2004: Ausbau vom Tank im Forum INTRAC im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo ! Ich muss demnächst den Tank vom intrac 2004 ausbauen. Hat das schonmal jemand gemacht ? Was ist dabei zu beachten ? - Tank entleeren -...
B

bfg 2004

Beiträge
2.127
Likes
235
Hallo !

Ich muss demnächst den Tank vom intrac 2004 ausbauen.
Hat das schonmal jemand gemacht ?
Was ist dabei zu beachten ?

- Tank entleeren
- Kabine kippen um die Zuleitungen zum Filter, bzw die Rücklaufleitung abzuschrauben
- elektrische Leitung vom Tankgeber lösen
- linkes Kabinenblech um den Tankstutzen herum abschrauben
- dann die Schrauben am Tank von hinten lösen

Jetzt die Fragen :
* Geht der Tank nach hinten einfach raus ?
* Müssen evtl. die Kotflügel hinten ab ?
* Oder muss zur demontage die Kabine gekippt bleiben ?

Ich freue mich über Antworten.

mfg bfg 2004
 
DEUTZ-Intrac-2004

DEUTZ-Intrac-2004

Beiträge
15
Likes
3
Servus bfg 2004; ich hatte damals, als ich meinen Tank zum Reinigen und beschichten ausgebaut habe, die Kotflügel abgebaut. Dann kannst Du den Tank recht problemlos nach hinten wegkippen, wenn die Zuleitungen abgebaut sind.
Melde Dich wenn Du noch Infos brauchst.
MfG
HR
 

Anhänge

  • Tank.jpg
    Tank.jpg
    73,4 KB · Aufrufe: 36
B

bfg 2004

Threadstarter
Beiträge
2.127
Likes
235
Hallo HR !

Danke für Deine Infos !

Das die Kotflügel weg müssen habe ich befürchtet.

Da die Kotflügel neu sollen, liegen schon bereit, werde ich das dann zusammen machen.

Du darfst gerne vom Reinigen und Beschichten etwas schreiben.

Reinigen muß ich auch, beschichten bin ich mir noch nicht so sicher.

Welches Mittel hast Du da benutzt, und wieviel ?

mfg bfg 2004
 
Thema: intrac 2004: Ausbau vom Tank

Ähnliche Themen

Deutz Intrac 2004 überarbeitet

Oben