Elektrische Seilwinden

Diskutiere Elektrische Seilwinden im Forum Holzverarbeitung im Bereich die tägliche Arbeit - Morgen zusammen. Hat jemand von euch erfahrungen mit Elektrischen Seilwinden die 12 V angetrieben sind??? Musste gestern so ca 8 Bäume ca 30...
Der-Chef

Der-Chef

Beiträge
48
Likes
0
Morgen zusammen.

Hat jemand von euch erfahrungen mit Elektrischen Seilwinden die 12 V angetrieben sind???

Musste gestern so ca 8 Bäume ca 30 Meter schleppen und hatte dem entsprechend danach die schna.... voll.

Hab einen F2 /612 mit Zapfwelle aber die Seilwinden für da dran sind schei.. teuer. Jetzt hab ich bei Ebay 12V Seilwinden gesehen die man in die Anhängerkupplung einhängen kann. Ich muss keine Mamut Bäume damit ziehen sind alle bis 24 cm durchmesser.

Allso hat jemand erfahrung damit?????


Mfg Stefan
 
Rüdiger

Rüdiger

Beiträge
1.475
Likes
12
Moin, auch hier gibt es Seiwinden:

www.technamation-winch.de
www.heimwerker.de
www2.westfalia.de

denke aber das die Winde ausreichend groß sein muß, den sie hat ja nicht nur das Gewicht des Stammes, sondern auch die Bodenbeschaffenheit zu überwinden.


Gruß

Rüdiger
 
friedel

friedel

Beiträge
1.304
Likes
1
Hallo Stefan,
mit dem Thema habe ich mich auch schon mal beschäftigt, von der Kraft her würde das sicher ausreichen. Die Dinger nehmen ihre Kraft aber aus dem Übersetzungsverhältnis, will sagen ziehen nur im Schneckentempo. Je schneller die Seilgeschwindigkeit ist desto höher ist da auch der Preis.
Also wehr nur mal gelegentlich eine Last zu ziehen hat für den käme so ein Dingen in Frage! ?(
 
Burli

Burli

Beiträge
230
Likes
0
Moin
@Stefan,ich würde mir ne kleine Forstseilwinde kaufen 3 tonnen Zugkraft,dann haste wasvernünftiges.Bekommst Du schon günstig als gebraucht.Mal bei www.feige-forsttechnik.de nachfragen oder bei eBay.
mfg Klaus
 
L

Luki

Beiträge
344
Likes
0
Hallo,

ich denke so eine elektrische Winde ist nur für den Notfall gedacht ist, sprich wenn man wo hängengeblieben ist. Im Dauerbetrieb würde so ein Teil ruck zuck die Batterie leersaugen. Man bedenke, dass die Lima wenn ich nicht irre gerade mal 90Watt hat.

mfg Luki
 
Der-Chef

Der-Chef

Threadstarter
Beiträge
48
Likes
0
Hailo,

Ich bin mittlerweile von der Elektrischen Seilwinde abgekommen aus dem einfachen Grund sie sind zu langsam. Wenn sie bezahlbar sind ziehen sie unter Last ca 0,7 M/min und wenn ich auf nen Stamm der 20 Meter weg liegt ne halbe Stunde warten muss kann ich ihn auch schleppen.

Trotzdem danke an alle die sich gemeldet haben

Mfg Stefan
 
Thema: Elektrische Seilwinden
Oben