Claas Mercator

Diskutiere Claas Mercator im Forum Maschinen & Geräte im Bereich Schau-Raum - Moinsen, Schwein muss der Mensch haben... Ich habe die Möglichkeit einen Claas Mercator zu bekommen. Er soll vor zwei Jahren noch gedroschen...
maltesdeutz

maltesdeutz

Beiträge
899
Likes
3
Moinsen,

Schwein muss der Mensch haben...

Ich habe die Möglichkeit einen Claas Mercator zu bekommen. Er soll vor zwei Jahren noch gedroschen haben, wurde dann aber wegen Pferdehaltung stehen gelassen. Ich werde wohl am Wochenende mal versuchen ihn zum Leben zu erwecken.. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Was sollte ich nach gut anderthalb Jahren beachten??

Ok, Batterie brauch ich, neuen Sprit, Öl muss drauf sein. aber sonst??

Wenn das alles gecheckt wurde, dann: Bitte, bitte spring an.

Hat jemand eventuell eine BA??
Was ich mit dem guten Stück anfange weiß ich auch noch nicht, er hat auch ein zwei stellen, an denen er durchgerostet ist. Hinten das Blech über dem Strohauswurf ist schon recht marode. Die Riemen und Ketten sehen aber noch gut aus.

Vielleicht stelle ich ihm einen Bekannten hin, der noch 15- 20 HA Getreide anbaut, dann muss er nicht auf Lohn dreschen lassen.


Darf ich damit einfach so auf öffentlichen Straßen fahren??
Klar, ist eine selbstfahrende Erntemaschine, die keine Zulassung braucht. aber muss ich einen eigenen Betrieb haben, wegen Versicherungsschutz??
Zur Not lass ich ihn über einen Bekannten laufen, aber ist ja die Frage ob?

Also, hier schon mal ein paar Bilder, weitere Infos folgen:

Gruß
Malte
 

Anhänge

  • Mercatorrechts.jpg
    Mercatorrechts.jpg
    897,7 KB · Aufrufe: 1.944
  • Mercatorlinks.jpg
    Mercatorlinks.jpg
    919,9 KB · Aufrufe: 1.836
  • Mercatormotor.jpg
    Mercatormotor.jpg
    568,1 KB · Aufrufe: 1.707
  • Mercatorstunden.jpg
    Mercatorstunden.jpg
    396,4 KB · Aufrufe: 1.687
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
wenn du keinen eigenen Betrieb hast, ist der Mähdrescher eigentlich nicht versichert. Wir haben darum unsern SF über die Züricher in der Kategorie Oldtimerfahrzeuge-Sonstige für so ca 160€ von April bis September angemeldet.
Aber wenn der Drescher ohnehin bei deinem Bekannte steht, der den dann benutzt und auch einen eigenen Betriebt hat, kann er den doch bei der Berufsgenossenschaft anmelden. Eigentümer und Halter müssen ja nicht die gleichen Personen sein.
Der Drescher macht ja noch einen ganz guten Eindruck. Lohnt sich bestimmt.
Gruß Berndt
 
J

Johannes

Beiträge
1.676
Likes
120
Hallo Malte,

hast du den Drescher inzwischen gekauft?

Bekommt er dieses Jahr einen Ernteeinsatz?

Gruß,
Johannes
 
Ö

Ölhand

Guest
Hallo Malte,
und läuft er?
Mein Matador hat heute erstmal die Gerste weggedroschen. Keine Probleme gehabt, nur zum Schluss wurde die Kupplung etwas schwammig. Da werde ich vor der Tritticale erstmal die Kupplung aus meinem Teileträger einbauen, die hat erst 50 Std. gelaufen.
Gruß, Achim
 
maltesdeutz

maltesdeutz

Threadstarter
Beiträge
899
Likes
3
Moinsen,

@ Johannes
der Drescher ist geschenkt gewesen. 8) 8) :] :]

Die Reperatur zieht sich noch bis Sa. Vormittag.

Erstmal ist jetzt der LKW an der Reihe.

Werde aber berichten.

Gruß
Malte
 
2

2002

Beiträge
58
Likes
0
der hat ja schon gasschön viel gelauffen
 
Thema: Claas Mercator
Oben