AL 320

Diskutiere AL 320 im Forum Fremdfabrikate & Landmaschinen im Bereich Sonstiges - ich habe nen Atlas Lader Typ 320 auf Lafette. Er ist fast vollständig funktionsfähig, nur die Stützen nicht. Ich habe alle Leitungen zu den...
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
ich habe nen Atlas Lader Typ 320 auf Lafette.
Er ist fast vollständig funktionsfähig, nur die Stützen nicht. Ich habe alle Leitungen zu den Stützen aufgemacht und mit nem Kompressor durchgeblasen, sind alle frei.
Dann hab ich das Steuergerät auseinander gebaut:
es ist vollkommen neuwertig. Alle Ecken sind noch scharfkantig. es ist mit einem Kolben, den man hin und her schiebt, keine Dichtungsringe und sowas, dann wieder zusammengebaut.
Nunhab ich es wieder ausgetestet. Ich konnt nun eine Stütze vollständig bewegen. dann hab ich die andere ganz hoch gefahren, mit dem Ergebniss, dass jetzt gar nichts mehr ging. dann den ganzen Lader ein bischen ausprobiert und ich konnte ab und zu mal ein bischen die Zylinder der Stützen hoch und runter fahren.
Also war meine Schlußvolgerung, dass Öl fehlen muss, obwohl der restliche Lader ja funktioniert. Also hab ich Öl aufgefüllt bis es im Schauglas zu sehen war. Dann noch den Hydraulikfilter sauber gemacht.
Alles wieder ausprobiert. dann konnte ich beide Stützen runter und wieder hoch fahren. als ich beide Stützen oben hatte ging wieder nichts mehr. Der restliche Lader ist aber weitehin voll funktionsfähig.
Hat irgendjemand ne Idee worans liegen könnte??
Gruß Berndt
 
Berndt

Berndt

Threadstarter
Beiträge
2.955
Likes
7
so, hab ihn grad noch mal ausprobiert. nach ca 20 min kam ich auch ganz gut mit dem Gerät klar (is für mich was vollkommen neues). die Stützen funktionieren leider immer noch nicht, hab darum Hölzer drunter gebaut. Leider kam nach ca 25 min Öl aus der Entlüftung für den Hydraulikbehälter. Ich hatte schon nach drei min durch das Schauglas gesehen, dass das Öl total schaumig wird. Dann kams eben irgendwann raus. Woran kann das denn liegen?? hat das was mit dem Filter oder der Pumpe zu tun?? liegt daran vielleicht auch, dass die Stützen nicht funktionieren?
Gruß Berndt
 
kohlemann

kohlemann

Beiträge
3.581
Likes
255
Wenn das Öl schaumig wird,zieht die Pumpe Luft,meistens ist der Simmerring vorne an der Hydraulikpumpe der Übeltäter.Den Filter würd ich sowieso wechseln,wer weiß,wie lange der schon drin ist.
Das kannst Du mal überprüfen.
Gruß Ralf
 
Berndt

Berndt

Threadstarter
Beiträge
2.955
Likes
7
wenn es nur der Simmering ist, dann is das ja gut, weil mir gestern von nem Bekannten gesagt wurde, dass dann die ganze Pumpe schrott wäre. ich konnte mir das allerdings nicht vorstellen, und so wie du das beschreibst klingt das plausibel.
Gruß Berndt
 
Thema: AL 320
Oben