D40.2 Schaltdeckel ohne Probleme öffnen

    • D40.2 Schaltdeckel ohne Probleme öffnen

      Hallo zusammen, habe folgendes Problem.
      Bei meinem D40.2 Bj 65 springt die Gruppenschaltung (L/S) in der Stellung S permanent raus, lässt sich aber mit der Hand leicht festhalten.
      Der kleine Schalthebel ist im Moment mit einem Spanndraht in die Stellung S festgezurrt um trotzdem Fahren zu können.
      Kann der Schaltdeckel ohne große Probleme geöffnet werden?
      Bzw. auf was muss ich beim zerlegen achten?
      Danke schonmal im voraus.
    • D40.2 Schaltdeckel ohne Probleme öffnen

      Hallo,

      schau mal in [Werkzeug & Wartung]. In dieser Rubrik findet sich vielleicht was!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
    • Hallo

      Gang auf Neutral stellen .
      Nach Demontage des Deckel
      ein Photo machen und so weiter
      zusammen bauen .
      Bitte vorher richtig sauber machen ,
      sonst geht Dreck ins Getriebe .
      Flächendichtmittel besorgen .

      Gruß Eckard
      Meine Schlepper :
      Deutz D15 ( 712 ) , Deutz D40L / 40.2 ( 812 ) , Deutz 4005
      und zwei Standmotoren Type F1l712 .