Deutz Forum

Das Deutz Forum ist mit über 15.000 Mitglieder die größte DEUTZ Community im Internet! Hier wird alles zum Thema Deutz behandelt, von den alten Deutz Traktoren und Motoren bis hin zu den modernen Deutz-Fahr Traktoren. Wenn du noch kein Mitglied bist, kannst du dich ganz einfach und natürlich kostenlos registrieren.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Wo fülle ich das Getriebeöl ein?

1

Kai6.05

Flottenzuwachs

8

F3L912er

Agroplus 320 Bremsenproblem

5

D 4506

Pimp my Klimaanlage

4

Deutz D8005A

Zapfwellenkupplung beim 4005 macht Probleme

5

andy-meyer

Letzte Aktivitäten

  • Intrac Suchti -

    Mag das Bild Intrac mit neuem Anbaugerät.

    Like (Bild)
  • Kirmer -

    Mag den Beitrag von DX80 im Thema Flottenzuwachs.

    Like (Beitrag)
    Hallo Leute Nun steht noch ein Grüner bei mir in der Flotte diesmal kein luftgekühlter sondern ein MB Trac 800 Mittelschalter Baujahr 04-1981. Hat ca. 10000 Stunden auf der Uhr hatte mal ein Nagelforstaufbau drauf, wie an den Felgen zu…
  • Kai6.05 -

    Mag den Beitrag von Landybehr im Thema F2L712 Turboumbau?.

    Like (Beitrag)
    Ich schätze das ufert aus. Ich wüsste jetzt nicht ob: 1) bis zu welcher Drucksteigerung Zylinderköpfe belastbar sind, 2) inwieweit die Kühlung der Zylinderköpfe Reserve genug hat, 3) Inwieweit die Kolbenkühlung ausreicht, immerhin gibt es…
  • Kai6.05 -

    Hat eine Antwort im Thema Wo fülle ich das Getriebeöl ein? verfasst.

    Beitrag
    Moin, das Getriebeöl wird rechts am Peilstab eingefüllt. Links sollte eigentlich eine Entlüftung sitzen. MfG Kai
  • Kramer 1 -

    Hat das Thema Wo fülle ich das Getriebeöl ein? gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen. :) Mir ist nicht ganz klar ob das GetriebeÖl rechts am peilstab reinkommt oder links wie auf dem Bild zusehen ist. Ist das rechts für die Hydraulik oder ist das für das Getriebeöl? Danke :)
  • F3L912er -

    Hat eine Antwort im Thema Flottenzuwachs verfasst.

    Beitrag
    Hallo Harald, da hast du Spaß, wenn du gerne Flüssigkeitsstände prüfst: 4x Endantrieb 2x Achsen Getriebe Motor Kupplung Bremse -> der Bremskraftverstärker unter der Kabine ist ein neuralgischer Punkt. Kühlwasser. Hydraulik Lenkung -> extra…
  • D 4506 -

    Hat eine Antwort im Thema Agroplus 320 Bremsenproblem verfasst.

    Beitrag
    Wenn der keinen hat, kann es ja nur der Hauptbremszylinder sein. An dem Bremsventil war ich schon gewesen. Es ist egal in welcher Stellung es steht immer kann ich komplett durchdrücken. ;( Aber wenn der Hauptbremszylinder kaputt wäre, müsste er doch…
  • GTfan -

    Hat eine Antwort im Thema Flottenzuwachs verfasst.

    Beitrag
    Zitat von DX80: „ Zitat von Steelstyler: „Der hat doch den om 352 Motor verbaut und auch schon die "G" Achsen oder? “ die Achsen sind nach meinem Wissen baugleich mit Unimogachsen. “ Ja, und die Unimog-Achsen gab es als F-Achsen und später als…
  • Deutz D8005A -

    Hat eine Antwort im Thema Pimp my Klimaanlage verfasst.

    Beitrag
    Hallo, Sind beide Leitungen am Klimakompressor warm? Also die die von der Klimaanlage kommt und du die zum Klimakühler (Kondensator) geht? Wenn dies der Fall ist, könnte es sein dass der Klimakompressor def. Ist, oder eventuell Trockner prüfen?…
  • andy-meyer -

    Hat eine Antwort im Thema Zapfwellenkupplung beim 4005 macht Probleme verfasst.

    Beitrag
    Hallo Thomas, ich weis das Thema ist gute 5 Jahre her, jedoch wollte ich dich nach deinem Ergebnis fragen. Hatte es auch so in Erinnerung, mit der Kupplung ganz durchtreten und dann Zapfwelle aktivieren, jedoch habe ich aufgrund des Knarrens mir…

Anstehende Termine

  1. Sonntag, 25. Juni 2017

    Steuermann - Hillensberg, 52538, Deutschland