Deutz Forum

Das Deutz Forum ist mit über 15.000 Mitglieder die größte DEUTZ Community im Internet! Hier wird alles zum Thema Deutz behandelt, von den alten Deutz Traktoren und Motoren bis hin zu den modernen Deutz-Fahr Traktoren. Wenn du noch kein Mitglied bist, kannst du dich ganz einfach und natürlich kostenlos registrieren.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Unterschiede ??? Zylinder Köpfe

50

Deutz jojo

Agrotronic "spinnt"

7

DX-BF6L913

Tellerrad und Kegelrad vom Deutz KS Schwader einstellen

3

KHD75

D3005 mit F2L812 Motor abdichten

22

Schwarzwaelder

Qualität Betätigungszylinder

3

passer montanus

Letzte Aktivitäten

  • Raini750 -

    Mag den Beitrag von thomas66 im Thema ZF AL 1550.

    Like (Beitrag)
    Da bräuchteste dann schon eine etwas übergewichtige Bäuerin von etwa 130 kg damit du auf 1200 Nm kommst. Oder halt zwei knackige Jungfrauen :D Oder doch nur eine Jungfrau dafür aber einen zwei Meter langen Hebel.
  • Deutz jojo -

    Hat eine Antwort im Thema Unterschiede ??? Zylinder Köpfe verfasst.

    Beitrag
    Hallo, Hat Emanuel doch oben geschrieben, das es passt. Dazu hättest du auch mal die Suche benutzen können. MfG Johannes
  • DX-BF6L913 -

    Hat eine Antwort im Thema Agrotronic "spinnt" verfasst.

    Beitrag
    Hallo, Erst mal Danke für die ausführliche Antwort :) Ich hab nun endlich wieder etwas Zeit gefunden mich mit dem Problem zu beschäftigen. -Ja er führt die Selbstdiagnose durch und alles wird normal angezeigt. -Die Hieroglyphen sind sofort da,…
  • Deutz D30S David -

    Hat eine Antwort im Thema Unterschiede ??? Zylinder Köpfe verfasst.

    Beitrag
    Danke nee so meinte ich das nicht . Ich hab mir 2 25R gekauft zum überholen und auf lager legen . Welche ich jetzt verbaut habe weis ich nicht . Daher meine Frage ob die 25R beim 712er motor passen . Mit freundlichen Grüßen David
  • KHD75 -

    Hat eine Antwort im Thema Tellerrad und Kegelrad vom Deutz KS Schwader einstellen verfasst.

    Beitrag
    Danke, das hab ich befürchtet...da bewegst ja schon ein paar kg bis feddisch
  • KHD75 -

    Hat eine Antwort im Thema Tellerrad und Kegelrad vom Deutz KS Schwader einstellen verfasst.

    Beitrag
    Warum ich gleich 2 Ausgleichsscheiben raus genommen habe? Die Gussglocke/Kreiselkopf lag fast direkt auf dem Kreiselteller auf.
  • michiwi -

    Mag den Beitrag von passer montanus im Thema Qualität Betätigungszylinder.

    Like (Beitrag)
    Zitat von michiwi: „ ich denke damit sollte eher der Rost beseitigt werden. “ "Die Gedanken sind frei." Gruß PM P.S. So etwas zu denken, ist ein Hohn."
  • Obrschwob -

    Hat eine Antwort im Thema Tellerrad und Kegelrad vom Deutz KS Schwader einstellen verfasst.

    Beitrag
    Grundlage ist normalerweise bei Kegeltrieben: - 0,1mm als Basisspiel - Tragbild mit Tuschierpaste auf mittleres Tragbild einstellen - nicht zu eng (Getriebe spannt), nicht zu weit (Zahnflanken sind dem möglichen Bruch ausgesetzt, weil Last zu weit…
  • DeutzTim -

    Mag den Beitrag von passer montanus im Thema Verschandelte Schlepper.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Lois 06 DX: „Hallo Joe Ich muss mich da anschließen, da ich auch aus Bayern komme. Bei uns heißen alle Traktoren Bulldog . Gruß Alois “ Ja, das liegt daran, dass die Erwachsenen in Bayern den Kindermund übernommen haben. Für ein…
  • Obrschwob -

    Mag den Beitrag von Schwarzwaelder im Thema D 3005 D3005 mit F2L812 Motor abdichten.

    Like (Beitrag)
    Ja über die ganzen arten wie ich das jetzt reparieren könnte hab ich auch schon nachgedacht, Aber ehrlich gesagt ist mir das zu gewagt. Nicht das nacher das Teil wieder abbricht und dann im Motor rummfliegt oder sonstiges. Ne ne ich hab mir jetzt…