D 40.2 (D 40 L) Zapfwelle Drehsinn umschalten am Deutz D40.2

Diskutiere Zapfwelle Drehsinn umschalten am Deutz D40.2 im Forum D-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo, Eine kleine Frage: Ich habe mir eine Welle vom Zapfwellenantrieb des Traktors bis zu einer Kreissäge gebaut, nun mußte ich feststellen...
P

pne

Beiträge
2
Likes
0
Hallo,

Eine kleine Frage: Ich habe mir eine Welle vom Zapfwellenantrieb des Traktors bis zu einer Kreissäge gebaut, nun mußte ich feststellen, dass sich der Zapfwellenantrieb im Uhrzeigersinn dreht. Gibt es dieMöglichkeit den Zapfwellenantrieb umzuschalten, damit er in die entgegengesetzte Richtung dreht?

Ich habe an der linken Seite einen Hebel mit der Aufschrift L-S.

Gruß Thomas
 
G

Gerry D5005

Beiträge
54
Likes
0
Hallo Thomas,

die Zapfwelle an Landmaschinen dreht immer in die gleiche Richtung. Alle Zapfwellen drehen sich im Uhrzeigersinn.
Der Hebel mit L - S ist ein Schalthebel für die schnelle und langsame Gruppe.

Viele Grüße

Gerry
 
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Beiträge
2.826
Likes
1
Ich kenn zwar deine Kreissäge nicht, aber hast du ewentunnel die Möglichkeit einfach das Sägeblatt "falschrum" zu montieren?

Also das Ding sammt Berührungsschutz einfach Umdrehen!? ?(
 
hensenpe

hensenpe

Moderator
Beiträge
2.442
Likes
81
Nur beim Unimg vorne dreht sich die Welle anders herum.
 
hensenpe

hensenpe

Moderator
Beiträge
2.442
Likes
81
Nur beim Unimg vorne dreht sich die Welle anders herum.
 
Werner Peterlick

Werner Peterlick

Beiträge
279
Likes
13
Hallo,

hensenpe hat geschrieben: Nur beim Unimg vorne dreht sich die Welle anders herum. ,

Nun, was ein Unimog kann, kann ein Deutz schon lange. Bei meinem F1L612 hängt die Zapfwellendrehzah und Drehrichtung von der Stellung des Gruppenschalthebels ab. Ich kann schallten S-L-R. genauso dreht sich auch die Zapfwelle schnell, langsam und rückwärts.

Gruß Werner
 
Zuletzt bearbeitet:
Ö

Ölhand

Guest
Hallo,
@ Werner:
das hört sich bei deinem Schlepper nach einer Wegezapfwelle an. Die ist mit den normalen Zapfwellen nicht zu vergleichen. Da kannst du normalerweise auch keine Kreissäge mit betreiben, da sich die Zapfwelle nur dreht wenn der Schlepper auch fährt.
@ hensenpe:
Nicht nur beim Unimog dreht die Frontzapfwelle andersrum sondern im Normalfall alle Frontzapfwellen.
@ Thomas:
Bei deinem Schlepper mit normaler Zapfwelle gibt es Schlepperseitig leider keine Möglichkeit die Drehrichtung zu ändern. Die wahrscheinlich einfachste Möglichkeit wäre wohl Tim`s Vorschlag.
Gruß, Achim
 
Werner Peterlick

Werner Peterlick

Beiträge
279
Likes
13
Hallo,

Wegezapfwelle ist das auch nicht. Sonst würde sie nicht arbeiten, wenn ich den Gangschalthebel im Leerlauf stehen habe. Klär mich bitte auf, wenn ich hier falsch liege.
Gruß Werner
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
es gibt doch auch bestimmt so kleine Wendegetriebe, die die Drehrichtung umkehren. Ich habe sowas an meinem Triebachser, damit man die Triebachse zu Not auch rückwärts drehen lassen kann, falls dies nötig sein sollte. Dann steckt man einfach die Zapfwelle auf einen anderen Stummel, und schon läufts anders herum.
Gruß Berndt
 
P

pne

Threadstarter
Beiträge
2
Likes
0
Hallo an alle

Also Sägeblatt umdrehen funktioniert nicht: 1. Schraube wird beim sägen locker 2. gefährlich

Nun bei meinem Deutz sehe ich beim Gruppengetriebeschalter nur die Stellung "L" und "S". Evtl. gibt es einen Trick auch "R" einzuschalten?

Ich habe mich schon nach Umkehrgetrieben umgesehen aber da gab es bloß was für 800 Euro :(.
Hat von euch jemand evtl. einen Link zu solcher Zusatztechnik (außer Ebay)?

Danke Thomas
 
Ö

Ölhand

Guest
Werner Peterlick schrieb:
Hallo,

Wegezapfwelle ist das auch nicht. Sonst würde sie nicht arbeiten, wenn ich den Gangschalthebel im Leerlauf stehen habe. Klär mich bitte auf, wenn ich hier falsch liege.
Gruß Werner
Hallo,
du hast den F1L612, also den 11er. Wenn mich nicht alles täuscht wurden die doch auch als "Geräteträger" gebaut. Also ein Vorgänger der heutigen Rückfahreinrichtung. Da könnte es durchaus sein das die Zapfwelle umschaltbar ist. Ich glaube das war bei meinem 11er den ich vor 10 Jahren verschenkt habe auch so. Diese Umschaltung gab es beim D 40 aber nicht. Da gab es nur die Motorzapfwelle, Getriebezapfwelle und Wegezapfwelle wahlweise.
Gruß, Achim
 
Thema: Zapfwelle Drehsinn umschalten am Deutz D40.2

Ähnliche Themen

Deutz 5090.4 MD DT LS Zapfwelle

D 40.2 (D 40 L) ein paar allgemeine Fragen

Deutz Fahr Agrotron 230 Getriebeproblem

F1L 612/53 gerade F1L612 gekauft

D4005 dreht hoch - Einspritzpumpe? Prüfschema oder Optionen?

Oben