Winkelgetriebe für Traktormeter

Diskutiere Winkelgetriebe für Traktormeter im Forum D-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo ich hab da mal ne frage an die Fachkundigen unter euch. Ich habe bei ebay ein Winkelgetriebe für den Traktormeter versteigert (ebay Nr...
Pille06

Pille06

Beiträge
2.052
Likes
12
Hallo ich hab da mal ne frage an die Fachkundigen unter euch.

Ich habe bei ebay ein Winkelgetriebe für den Traktormeter versteigert (ebay Nr. unten)
Nun ist der Artikel angekommen und der Käufer schreibt mir:

…………………….. Leider lässt er sich nicht montieren, da das Gewinde welches in den Block geschraubt wird so stark abgenutzt ist, dass es nicht mehr greift……………………………………………
Es kommt in einen Deutz D15,
das Gewinde hat im hinteren Teil, dort wo die Kontermutter sitzt einen Durchmesser von 18mm. Im vorderen Teil, der ja ins Gehäuse geschraubt wird ist das Gewinde nur noch 16,5 mm stark. Es sieht so aus, wie wenn es längere Zeit vielleicht locker im Traktor saß und sich dann durch die Reibung von der Vibration abgenutzt hat. Die Kontermutter selbst lässt sich auch nicht mehr ganz zurückdrehen, was aber nicht so schlimm wäre. Problem ist wirklich, dass das Gewinde vorne abgenutzt ist, und zwar hauptsächlich an einer Seite, dort sind die Gewindegänge fast weg.
Ich würde das Getriebe wirklich gerne nehmen, da ich bisher keinen Traktormeter hatte und einen nachrüsten will und schon längere Zeit immer wieder suche ob ich einen bekomme. Deshalb war ich ja auch froh endlich einen gefunden zu haben. Die einzige Chance wäre, das Ding reinzukleben. Das widerstrebt mir aber.

So mir ist das nicht aufgefallen uneigentlich kann das nicht sein nur 100% Ausschließen kann ich es auch nicht.
Ich hatte gefragt an welchen Typ es verbaut werden soll und als Antwort kam D15,
nun meine frage passt das teil überhaupt an einen D15 (genauen Typ wurde nicht genant) bei meinen 4 Zylinder 812er passt das, habe es nur wieder versteigert weil die neue Welle im bogen verlegt werden kann.

Mir geht’s nicht um die Kohle wenn es so ist wird man sich einigen, aber was mir stinken würde ist das hier nur ein Vorwand gesucht wird um das ding wieder zurückzugeben weil es nicht passt oder weil das Verbindungsstück fehlt oder oder oder………..

Also Experten passt das Winkelstück an einen D15, welchen auch immer?

Mit freundlichen Grüßen

Pille

PS sollte der Käufer das lesen nichts für ungut.


 
Moorhorst

Moorhorst

Beiträge
182
Likes
0
hallo
mich würde dabei interessieren ob ich generell ein winkelgetriebe brauche wegen der drehrichtung.habe meinen trakormeter überholen lassen und wieder montiert(welle direkt an traktormeter).geschwindigkeit wird korrekt angezeigt aber die stunden zählen rückwärts.muss dazu sagen das der traktormeter vorher nicht lief und ich kein solches winkelgetriebe vorgefunden habe.bin etwas ratlos.
gruß
horst ;)
 
nobi

nobi

Beiträge
1.686
Likes
5
Also den Bildern nach zu Urteilen sehen die Gewinde nicht so aus , als wenn sie vermurkst wären

Selbst wenn es etwas abgenutzt wäre , ließe sich das Winkelstück herreindrehen

Entweder :

Anderer Anschluss ( Größe oder Gewindesteigung ) sofern das sein kann

Oder :
Käufer hat das Gewinde beim montieren selbst verhunzt , was bei diesen leichten Gewinden ( glaub Alu ) passieren kann , wenn mans schief ansetzt

Will aber auch nichts unterstellen , wäre nur ne Möglichkeit



Mfg nobi
 
Thema: Winkelgetriebe für Traktormeter
Oben