Wer iss'n er?

Diskutiere Wer iss'n er? im Forum Identifizierung im Bereich Sonstiges - Hallo Leute, bin hier http://www.golden-sokrates.de/galerie0059/ über einen Deutz (!?) gestolpert. Fremdhersteller oder Prototyp? Für 'nen...
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Beiträge
2.826
Likes
1
Hallo Leute,

bin hier
http://www.golden-sokrates.de/galerie0059/
über einen Deutz (!?) gestolpert.

Fremdhersteller oder Prototyp? Für 'nen Eigenbau schaut er zu profimäßig aus.
Ich tippe auf das Erste, kann aber die runde Plakette nicht vollständig entziffern.
T (od. C) **x
 
Andy.Link

Andy.Link

Beiträge
1.771
Likes
59
Hallo Tim_Tayler2

mir ist nichts von so einem Prototypen bekannt ich denke das es doch ein Eigenbau ist, oder ist es normal das man zwei Überrollbügel hat???? ?(

MfG Andy

(der Fall ist was für Michael Bruse) : 8)

Gruß Andy
 
F123L514

F123L514

Beiträge
442
Likes
29
Hallo

ich tippe mal auf einen BTG mit Deutz 3-Zylinder (ähnlich D 40).

Grüße aus Nordbaden
 
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Threadstarter
Beiträge
2.826
Likes
1
Ich glaube den Vorderen USB hadda selber drangepfriemelt.
 
kohlemann

kohlemann

Beiträge
3.581
Likes
256
Hallo
Da hat F123,warum eigentlich nicht auch 4L514 ganau ins schwarze getroffen.Das ist kein Eigenbau,sondern wirklich ein BTG-Traktor.
Gruß Ralf
 
C

Christian...

Beiträge
6.537
Likes
64
Ich denke mal, daß der (in diesem Fall die) Überrollbügel nix aussagen, da die wahrscheinlich eher später draufgekommen sind. Und als plötzlich alle Trecker einen haben mussten, wurden die in jeder Landmachinenwerkstatt umgerüstet. Somit kann es sein, daß die Bügel mal so oder mal so verbaut wurden.
Außerdem gibt es ja mehrere Herstelle (mir sind Fritzmeier und Binger bekannt), so daß ein und das selbe Schleppermodell mit verschiedenen Bügeln ausgerüstet werden konnte.
 
F123L514

F123L514

Beiträge
442
Likes
29
Hallo Ralf,

Zitat: "F123,warum eigentlich nicht auch 4L514"

Der 4-Zylinder fehlt mir noch, leider (s. Galerie)

Grüße aus Nordbaden
 
kohlemann

kohlemann

Beiträge
3.581
Likes
256
Mir fehlt der F3L,aber ich hab Zeit,irgendwann ergibt sich was.
Gruß Ralf
 
F1L514/2-N

F1L514/2-N

Beiträge
209
Likes
4
Hallo,
auf der Plakette steht Tatrac. Ich habe so einen Schlepper in Nordhorn auf dem Schleppertreffen schon einmal gesehen. Ist entweder ein Prototyp oder ein sehr seltenes Exemplar. Aber ich denke eher an ein seltenes Exemplar.
 
H

Hoeltzl

Beiträge
10
Likes
0
Hallo Tim Tayler2

Habe gelesen du kommst aus München

deshalb vielleicht noch was interresantes über dein Foto

Der Schlepper ist wie schon einige bemerkt haben ein Tatrac
gebaut bei Frisch in Augsburg in der Nachfolge der BTG ( Bayerische Traktoren und Fahrzeugbau GmBH) aus München Berg am Laim
Die Schlepper gab es ab ca 1955 zuerst mit Güldner und Perkinsmotoren
später nur noch mit Deutz F3L712 und F4L712
Alle hatten Permanent-Allrad, Differenzial in der Vorder und Hinterachse,
4-Radbremse, 6 bzw 8-Gang Wendegetriebe ab 1960 Lastschaltbar
Sitzbank für 2 Personen und Hydraulik.
Obwohl sie technisch top waren haben sie sich nicht durchgesetzt weil sie wie so viele Kleinhersteller einfach zu teuer waren.

Hoffe ich konnte dir helfen

PS: Euer Forum ist nicht schlecht
 
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Threadstarter
Beiträge
2.826
Likes
1
Danke für die Auskunft; die war ja wirklich auführlich.

Hattest du mit denen (Tatrac od. BTG) mal was zu tun, oder steht vielleicht zufällig einer bei dir im Schuppen?
 
H

Hoeltzl

Beiträge
10
Likes
0
Hallo Tim Tayler2

Habe drei BTG
2 habe ich restauriert und einer ist im schlechten Orginalzustand

der zweite USB war übrigens für diesen Typ damals Vorschrift
 
charly0880

charly0880

Beiträge
199
Likes
0
respekt gleich drei von denen ! hut ab mein lieber :)
 
4

4005luft

Beiträge
569
Likes
0
Hallo,
könntest du vielleicht ein paar Bilder machen? Hat der Knicklenkung?
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.761
Likes
1.203
Nein, der hat keine Knicklenkung.

Gruß
Michael
 
D30S-Benny

D30S-Benny

Beiträge
4.679
Likes
90
Morgen!

Ist das auch so ein Gerät?:

i51069744_96157_7.jpg


mfg
Benny
 
H

Hoeltzl

Beiträge
10
Likes
0
Hallo 4005luft

werde mal versuchen dir was an Bildern einzustellen.
Hoffe es funktioniert.

Hallo Lasca34

Irgendwo hast du mal was von den Deutz-Bälgern geschrieben,
Ich denke es gab bestimmt schon schlechtere Adoptionen.

Schöne Grüße
 

Anhänge

  • imm026_23A.jpg
    imm026_23A.jpg
    745,5 KB · Aufrufe: 4.223
  • 312_9.jpg
    312_9.jpg
    982,4 KB · Aufrufe: 4.383
lhmillemille

lhmillemille

Beiträge
35
Likes
0
Schöne Traktoren, aber das sind doch kleinere oder? Also die auf den Bildern haben doch einen 3-Zylinder drin, oder irre ich da?

Was kann man für einen TD 60 ausgeben? Fahrbereit versteht sich.

Gruß
Lars
 
Thema: Wer iss'n er?

Ähnliche Themen

Bremsen öffenen nicht richtig D6507C

Außenspiegel Deutz Agrolux

Agrotron Prototyp Seriennummer 1

D 25.1 S Deutz D25.1S aus Bayern - Vorstellung und Status

F2L 612/5 612 Motorschaden ( Pleuel abgerisen ?? )

Oben