Unwahrheiten auf einer Händlerseite

Diskutiere Unwahrheiten auf einer Händlerseite im Forum Fremdfabrikate & Landmaschinen im Bereich Sonstiges - Hallo Gerade schau ich bei treckerparts.de Auf der Seite mit dem Öl steht: WICHTIG: Nur kein 15W-40 Mehrbereichsöl einfüllen, sonst läufts...
Marcus Göbel

Marcus Göbel

Beiträge
2.103
Likes
278
Hallo
Gerade schau ich bei treckerparts.de
Auf der Seite mit dem Öl steht:

WICHTIG: Nur kein 15W-40 Mehrbereichsöl einfüllen, sonst läufts überall raus (zu dünn) und der Motor wird zu heiß.

Wenn ich meine Schlepper mit dem tollen 30er Einbereichsöl fahre, was dieser Händler vertreibt, wird sicher im Winter Schluss mit Schmierung sein. Wen der Motor gereinigt ist, oder früher schonmal mit Mehrbereichsöl gefahren worden ist. Sehe ich nur vorteile im billigen 15 W 40.
Bis bald
Marcus
 
D

Deutz-Kramer

Beiträge
23
Likes
0
Hallo an ALLE
Fahre schon seit ich weiß nicht wie lang 15W40
in beiden Schleppern und es gab noch nie Probleme
mit dem Einbereichsöl muß auch immer zwichen Sommer oder Winter-Öl getauscht werden
Ich Persönlich halte nicht's von diesen Oltheimer Ölen
Ich bleibe bei den guten 15w40
Bis bald

Deutz-Kramer
 
Marcus Göbel

Marcus Göbel

Threadstarter
Beiträge
2.103
Likes
278
Hallo Kramer
Hätte der Händler wenigstens Sommer und Winteröl im programm........
 
Frankie

Frankie

Beiträge
64
Likes
0
... und treckerparts.de wird immer so gelobt...
 
Thema: Unwahrheiten auf einer Händlerseite

Ähnliche Themen

Kleiner Hinweis für den Ölwechsel

Hinweis für den Ölwechsel

Oben