Unglaublicher 15-PS Spezial-Deutz bei eBay

Diskutiere Unglaublicher 15-PS Spezial-Deutz bei eBay im Forum Deutz bei traktorpool, eBay, etc. im Bereich Deutz Community - So etwas habe ich noch nie gesehen ! Soll laut Verkäufer ein Spezialumbau für Bohnenplantagen sein ! Mir ist der zu weit weg, sonst würde ich...
Meiko

Meiko

Beiträge
1.190
Likes
10
So etwas habe ich noch nie gesehen !

Soll laut Verkäufer ein Spezialumbau für Bohnenplantagen sein !

Mir ist der zu weit weg, sonst würde ich den kaufen !
Den kann man zwar zu nix gebrauchen, aber für ´n Oldtimertreffen ist das ein absoluter Hinguker !

Kukst Du hier: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=77144&item=7519217703&rd=1

...ob in der Typenbezeichnung demnach ein B wie Bohnen vorkommt ???? :))
 
reggie92

reggie92

Beiträge
292
Likes
0
Hingucker? Findest Du echt? Ich würde den für kleines Geld kaufen und ausschlachten - Motor, Getriebe, Reifen und evtl. Anbauteile sollten o.k. sein.

Aber leider passt ja die Riemenscheibe vom 15er nicht *lol*
 
Stoss30

Stoss30

Beiträge
1.277
Likes
8
Das Ding steht ca. 8 km weg von mir.
War am WE dort um "ES" mal von der Nähe anzuschauen. Leider steht "ES" in einem abgesperrten Gelände und zuhause war niemand.
Der, der das verkauft ist ein Händler, der sich eigentlich auf US-Cars eingeschossen hat. So stehts jedenfalls auf seinem Aushängeschild. Da bekommste aber auch ältere Setra-Kässbohrer-Busse und so. :rolleyes:
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.761
Likes
1.203
Hallo Meiko,

das ist bestimmt laut dem erwähnten Brief ein F1L 514 BB (BB steht für Bohnenbügel). :D

Das mit dem Brief ist ja ohnehin sehr informativ. Bestimmt hat diese Kreation eine Straßenzulassung. Ich vermisse nur noch den obligaten Hinweis, daß es ein Schnelläufer ( über 40 km/h! ) ist.

@ reggie 92:

Also, ich würde versuchen den Trecker, nee, den Bohnenbügel, wenn er mir denn in die Hände fallen sollte :] , so zu erhalten , wie er ist. Denn der Umbau birgt ja auch eine interessante Technikgeschichte in sich. Oder anders ausgedrückt: Der Umbau ist ja wahrscheinlich auch schon historisch.

Eigentlich schade, daß wir unsere Bohnen immer im Laden kaufen.... :D

Gruß
Michael Bruse
 
reggie92

reggie92

Beiträge
292
Likes
0
Na dann halt mal die Hände auf Michael - so begehrt scheint er ja nicht zu sein wenn man sich die aktuelle Gebotslage so anschaut.
 
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Beiträge
2.826
Likes
1
Weiß nich ob man den Bohnenbügel "Historisch" nennen kann; schaut doch sehr nach "Marke Eigenbau" aus.
Aber für den Preis kriecht ma zumindest einiges an Ersatzteilen.
Beim augenblicklichen Gebot (bei mir warn's 54) ist der Kg-Preis beim Schrottdandla höher.
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.761
Likes
1.203
Ja, natürlich ist der Bohnenbügel Marke Eigenbau. Das ändert aber nix daran, daß man den früher mal so umgebaut hat, weil er so gebraucht worden ist. Das meinte ich mit "historisch". Und damit unterscheidet er sich grundlegend vom heutigen Umfrickeln der Trecker mit "schnellen" Zahnrädern oder sowas.

Kaufen werde ich das Ding nicht. Wie gesagt: Wir kaufen unsere Bohnen im Laden, und ich glaube auch nicht, daß wir soviele Bohnen fressen könnten, daß sich der Bohnenbügel jemals rentiert - egal zu welchem Preis.

Gruß
Michael Bruse
 
Meiko

Meiko

Threadstarter
Beiträge
1.190
Likes
10
.... tja, leider machen die Konservenfabriken hier in Uelzen nur Saure Gurken und Sauerkraut, eine andere Waldpilze und Preiselbeeren, aber alle keine Bohnen ! ;(

Aber sonst.... 8o würde ich glatt ´n Paar Hektar Stangenbohnen-Acker pachten (sind die Bohnenstangen eigentlich üblicherweise im Pachtpreis enthalten ?) :]

@ Tim_Taylor:

Für ´nen "Eigenbau" sieht das aber doch wieder sehr professionell aus ! Also die übliche "Bauernbraterei" ( = E-Schweißen mit zu viel Stom unterhalb der Güllekruste) ist das nicht !
Ich vermute, das da eine Spezialmaschinenfabrik dran war, denn das Rad am Bohnenbügel ist ja auch angetrieben ! Da muß also irgend ein wildes Konstrukt mit Kardanwellen durch den Bügel gehen ! Allein das ist schon Erhaltenswert...

@ Michael:

Klar ist das ein Schnelläufer ! Wer so viel Bohnen anbaut, muß sich ja auch mit dem Einfrieren beeilen ! :D
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
ich fänd es auch sehr schade, wenn der Trecker nur aufgekauft wird, um billig an Ersatzteile zu kommen.
Da war bestimmt ein guter Schrauber bei, der sich viel Mühe damit gegeben hat. Außerdem ist sowas, wie Michael Bruse schon gesagt hat, wirklich ein Unikat das absoluten Seltenheitswert genießt und meiner Meinung nach nicht zerstört werden sollte.
Es würde doch auch niemand eine Selbstfahrende Bandsäge mit MAH Motor zerlegen nur weil er den Motor braucht.
Irgendwie wär sowas eine kurzfristige Denkweise, da einen "normalen" 15er Deutz schon fast jeder hat. Warum sollte man also ein Unikat zerstören?? Nur um noch einen von diesen kleinen Dingern zu haben, die es noch zu tausenden gibt? Neeee.

Gruß Berndt
 
Thema: Unglaublicher 15-PS Spezial-Deutz bei eBay

Ähnliche Themen

Wasserdeutz bei ebay

Frontlader für D5505 bei iibääh

15er Deutz bei ebay - Beschiss oder nicht?

5 x Deutz in Ebay

Deutz F3L514/7 NKF

Oben