Suche dieses Teil für die D- bzw. 05 Serie

Diskutiere Suche dieses Teil für die D- bzw. 05 Serie im Forum Identifizierung im Bereich Sonstiges - Hallo, wer kann mir sagen ob das Teil auf dem Bild Original ist und ob man es noch irgendwo bekommt? Ich meine mich zu erinnern das ein solches...
Pille06

Pille06

Beiträge
2.052
Likes
14
Hallo,

wer kann mir sagen ob das Teil auf dem Bild Original ist und ob man es noch irgendwo bekommt?

Ich meine mich zu erinnern das ein solches teil bei mir hinten am Kotflügel montiert war, nicht mehr im
Ganzen aber teilweise war so was in der art vorhanden, ich glaube aus Gummi oder Kunststoff.

Also ist es Original verbaut worden, vorn und hinten?
Ich denke es diente als Spritzschutz.

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
O

othmar

Beiträge
77
Likes
0
Hallo Pille

Die 05er hatten meines Wissens ein Blech mit runden Kanten, bei der D-Serie war es glaube ich mit geraden Kanten. Ist zumindest bei meinem D 30 so. Es dürfte, soweit es auch dem Bild erkennbar ist, also schon original sein.

Bei meinem D 30 hat es dieses Blech nur vorne. Es dient wohl auch als Schmutzschutz für das Trittblech, aber ich denke in erste Linie stabilisiert und trägt es das Trittblech. Das es für hinten auch ein entsprechendes Teil gegeben hat ist mir nicht bekannt. Es hat dafür auch keine Bohrungen im Kotflügel.

Gruss
Othmar
 
Moorhorst

Moorhorst

Beiträge
182
Likes
0
hallo
ich würde othmar zustimmen.mein d15 hat die auch.dienen wohl der stabilität.
gruss
horst ;)
 
Hans aus Hummi

Hans aus Hummi

Beiträge
867
Likes
1
Hallo Pille,

das Teil nennt sich Seitenstrebe, ist original bei der 05 er Serie und dient als Halterung des Fussbleches.
Ist nur vorne rechts und links verbaut worden, aus Blech, trägt, wie es auch schon von Moorhorst und othmar richtig geschrieben, wurde das Fussblech mit.
Ob das Teil ausser beim Schrotthändler noch erhältlich ist, musst einfach mal Deinen Deutz Händler fragen.

Gruss Hans
------------------------------------------------------------------
 
Pille06

Pille06

Threadstarter
Beiträge
2.052
Likes
14
Hallo,

ok bei der D-Serie wird das Trittblech mit streben unterhab gehalten, somit hat sich das Teil auf dem
Bild geklärt.
Aber das Teil was bei meinem D50 an den Kotflügeln hinten, rechts und links vor der Restauration teilweise
noch vorhanden war hab ich noch nirgends gesehen.
Ich denke das es als Spritzschutz dienen sollte ist auch Gummi und hat eine dreieckige Form, kenn jemand das teil?

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Son Teil ist orschinool auch links und rechts vorne am D 40 L dran und hält das Trittblech.

Gruß
Lars
 
Pille06

Pille06

Threadstarter
Beiträge
2.052
Likes
14
Hallo,

ok das sollte geklärt sein,

aber was ist nun mit den hinteren, in der form ähnlichen Teilen aus Kunststoff?

Kennt die jemand?

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
hinten gibts sowas nicht. zb beim 6005 sind diese Halter vorne aus Kunststoff. die sind leider nicht sehr haltbar. kann sein, dass sich manch sowas hinten als Dreckschutz drangebaut haben. für mich klingt es mehr wie was selbst selbstgebasteltem, was da nicht original ist.
Gruß Berndt
 
D

Deutz3005

Beiträge
103
Likes
0
Moin Pille,

gleiche Antwort wie Berndt. An meinen D3005 gibt
es diese Bleche auch nur vorne, wie auf deinem
ersten Bild zu sehen.

Hinten würde ich auch auf selbstgebastelte Schmutz-
fänger tippen.
 
Meiko

Meiko

Beiträge
1.190
Likes
10
nach dem 100sten lesen diesen Beitrags (warum interessiert der mich bloß so ? ) hat sich gerade ein Korken in meinen Gehinrnwindungen gelöst:

An meinem D50.1S war auch im hinteren unteren Bereich irgendein Gummirest (Fußmatten-ähnlich) mit aufgepresster Metallplatte mit 2 Schrauben an vorgestanzten Löchern im Kotflügel Festgeschraubt.

Da es nur noch ein Rest war, habe ich den vorm Lackieren abgeschraubt.

Folgende Theorie tut sich gerade auf:

Es gab für Fritzmeyer-Verdecke auch hintere Planen, die unten H-Förmig ausgeführt waren (Auschnitte für Hubarme v. 3-Punkt) und bis kurz vor dem Achstrichter runtergezogen wurden und Seitlich an irgendwas (Planenknebel) befestigt wurden.
Ich kenne die live nur vom 5506, auf dem ich als Kind beim Rübenfahren hinter so einer Plane gefroren habe... :]

Da gab es keine Gummidinger, aber vielleicht bei der D/05er Serie wegen anderer Kotflügelform ?

Wer weiß mehr ? ?(

Gruß aus Zuckerrüben-City
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.761
Likes
1.200
Vielleicht ist noch ganz interessant zu wissen, daß dieser Spritzschutz vorne beim D 5505 ( und ich glaube auch beim D 50.1 S mit F4L 812) aus Gummi war (weil die Trittplatten elastisch gelagert waren ).

Gruß
Michael
 
Pille06

Pille06

Threadstarter
Beiträge
2.052
Likes
14
Hallo,

so nun habe ich doch noch ein Rest von dem Teil was ich suche gefunden,
dachte ich hätte es längst entsorgt.
Das Teil war bei meinem D50 hinten jeweils rechts und links am Kotflügen angeschraubt.

Kennt jemand diese Teile sind Sie original?

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
wie oben bereits beschrieben, sind das die Kunststoffhalter für die Trittbreter. Die sind zB beim 6005 verbaut.
Gruß Berndt
 
Pille06

Pille06

Threadstarter
Beiträge
2.052
Likes
14
Hallo,

also dieses Teil ist nicht aus Kunststoff sondern aus Gummi!

Ich denke das dass nicht das gleiche Teil ist welche das Trittbrett hält,
auch wenn es ähnlich aussieht.

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
ist es denn stark flexibel, oder nur ein bischen??
Bei mir sind von diesen Teilen nur noch Reste vorhanden, darum kann es sein, dass sie bei mir auch aus Gummi sind, hatte nur auf Kunststoff getippt.
Gruß Berndt
 
Pille06

Pille06

Threadstarter
Beiträge
2.052
Likes
14
Hallo,

weicher als ein Schmutzfänger vom LKW
 
hensenpe

hensenpe

Moderator
Beiträge
2.442
Likes
81
hallo,
also an meinem D40 1.S und D6005 waren auch vorne diese Teile dran. Aber nur in kleinen Fetzen. Da sie aber mit dem Kotflügel verschraubt waren, denke ich sie waren original dran. Ich meine es war Gummi oder weicher Kunstoff.
Die wird es wohl neu nicht mehr geben oder was sagen die Holländer dazu? (Nachbau)
Ich hätte schon Interesse, da ich die Löcher nicht verschweisst habe.
 
Thema: Suche dieses Teil für die D- bzw. 05 Serie

Ähnliche Themen

SDF Serie 5D 5090.4D 84PS EZL: 7/17 - Erfahrungsbericht

Mein neuer F3L514 mit Bauwagen

Unser Deutz D4006 neu restauriert!

Suche Fahrzeugbrief und Blinker (F1L514/50)

Oben