Schwungradgebläse - Öl sifft raus - Trecker trennen?

Diskutiere Schwungradgebläse - Öl sifft raus - Trecker trennen? im Forum D-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hi @ll, unten am Schwungradgebläse sifft mein Deutz - ich denke, daß Öl an der Kurbelwelle ins Schwungradgebläse kommt. Da soll angeblich ein...
C

Christian...

Beiträge
6.530
Likes
56
Hi @ll,

unten am Schwungradgebläse sifft mein Deutz - ich denke, daß Öl an der Kurbelwelle ins Schwungradgebläse kommt. Da soll angeblich ein Simmerring drinsitzen. Ich geh mal davon aus, daß man dafür den Trecker trennen muss.
Was muss alles ab, um den Trecker zu trennen?
Klar, Kabel, Hydraulikleitungen, Spritleitungen und Lenkstange. Aber kann der Tank etc. drinbleiben? Wo sitzen die Schrauben, die gelöst werden müssen?
 
S

Staff1701

Beiträge
54
Likes
0
Die Schrauben hier für sitzen rund um den Kupplungsflansch ich galube 6 oder 8 Stück? Sie sollten eigentlich nicht so fest sitzen.

Dann musst du evtl noch Trittbleche und sonstigen klein kram entfernen.

Zum Trennen nimmst du am besten 2 Große fahrbare wagenheber um ihn auf Glattem boden ganz einfach aus einander zu fahren.

Allerdings könnte es ein problem mit dem Schwungrad geben da es meistens sehr fest sitzt.

Wenn du den Trecker trennst würde ich an deiner Stelle Auch gleich das Ausrück Lager der Kupplung erneuern falls es geräusche macht, das ist meistens der Fall, und die Gelegenheit ist Günstig.
 
Thema: Schwungradgebläse - Öl sifft raus - Trecker trennen?

Ähnliche Themen

Achswellen sind raus, und nu..??F1L612

Oben