Schwarzer Ölruß beim Kaltstart

Diskutiere Schwarzer Ölruß beim Kaltstart im Forum D05-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo, ich habe einen D 2505 der relativ wenig bewegt wird, im Winter gar nicht und im Sommer so alle 3-4 Wochen. Wenn ich den Schlepper starte...
Hans aus Hummi

Hans aus Hummi

Beiträge
867
Likes
1
Hallo,

ich habe einen D 2505 der relativ wenig bewegt wird,
im Winter gar nicht und im Sommer so alle 3-4 Wochen.
Wenn ich den Schlepper starte, kommt zum Ausspuff
eine schwarze Ölrusswolke, da der Ausspuff nach unten
gebogen ist, kann ich das sehr gut am Boden bzw. im Rasen erkennen (kleine schwarze Wolke).
Wenn ich dann eine weile fahre bei 3/4 Gas und dann auf Vollgas gehe, kommt ebenfalls eine schwarze Wolke,
wenn ich auf Vollgas weiterfahre ist nichts außergewöhnliches zu sehen,
kann es sein, das der Schlepper zuviel Diesel bekommt?
Ich habe vor geraumer Zeit die Kraftstoffpumpe aufdrehen lassen um etwas mehr Drehzahl zu bekommen, kann dies auch evtl. hiermit zusammenhängen?
Oder ist das bei rund 7000 Betriebsstunden normal?

Gruss Hans
------------------------------------------------------------------
 
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Beiträge
2.826
Likes
1
Schwarzer Ruß (deutlich sichtbares Abgas) beim Gasgeben bzw. wenn dem Motor Last abverlangt wird ist normal.
Zumindest bei "unseren" Heizölferraris (also alten Dieseln).
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
genau. ist vollkommen normal. du kannst dir jeden Schlepper anschaun, der unter Last läuft (nichts anderes ist dein Gas geben). Die hauen alle unverbrannten Kraftstoff raus. Bei manchen weniger(deutz) und bei manchen mehr (Lanz).
selbst manche moderne Baureihen haben das auch noch(zb 7000er Serie John Deere).
Gruß Berndt
 
Hans aus Hummi

Hans aus Hummi

Threadstarter
Beiträge
867
Likes
1
Hallo Tim_Tayler2 und Berndt,

vielen Dank für Eure Antworten, das beruhigt
mich sehr.

Gruss Hans
---------------------------------------------------------
 
Thema: Schwarzer Ölruß beim Kaltstart
Oben