schlechtes Anspringen des F3L514

Diskutiere schlechtes Anspringen des F3L514 im Forum FL 514 Baureihe im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo, ich besitze ein restaurierten Deutz F3 L514 (50PS). Leider habe ich Probleme mit dem Anspringen des Motors. Ich vermute, dass das Problem...
HGD

HGD

Beiträge
55
Likes
0
Hallo, ich besitze ein restaurierten Deutz F3 L514 (50PS).
Leider habe ich Probleme mit dem Anspringen des Motors. Ich vermute, dass das Problem mit der Vorglüheinrichtung zusammen hängt. Obwohl ich zwei 80 AP Batterien drin habe, braucht der eine Ewigkeit ( mind. 3 min) beim Glühen, und dann springt er mit aller Müh und Not an.
Meine Frage, habt Ihr auch die geschilderten Probleme. Welche Glühkerzen gehören original herein, übrigens der Vorwiderstand zum Glühen ist bereits überbrückt.
Ich habe ebenfalls noch ein F1L514, der springt, bei allen Temperaturen einwandfrei an.

 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.768
Likes
1.193
Funktioniert denn der Glühüberwacher? Ist der Vorwiderstand überbrückt worden, als man auf Stabkerzen umgerüstet hat, oder ist der einfach "nur so" überbrückt worden? Dann würde es mich allerdings wundern ?( , wenn da überhaupt noch was glühen sollte.

Tip: Bau als erstes die Glühkerzen aus, damit feststeht, ob es Wendelkerzen (Reihenschaltung) oder Stabkerzen (Parallelschaltung) sind. Wenn Wendelkerzen: Umbauen auf Stabkerzen. Das hilft enorm :] . Allerdings muß man dafür außer den Kerzen auch den Widerstand im Überwacher austauschen. Und, natürlich, den Vorwiderstand überbrücken :)) , aber das ist ja ohnehin schon der Fall.

Die für den Austausch nötigen Bosch-Nummern (möglicherweise auch Beru) habe ich zu Hause. Wenn Du sie brauchst, dann ruf mich abends (ca. 18:00 - 20:00 Uhr) an: 05476/91 90 78.

Gruß
Michael Bruse
 
HGD

HGD

Threadstarter
Beiträge
55
Likes
0
Hallo Herr Bruse,

vielen Dank für das schnelle Feedback.
Noch eine Info für Sie; es sind definitiv Stabkerzen eingebaut, jedoch Ihr Hinweis mit dem Glühüberwacher könnte der Verursacher sein. Hintergrund, als ich den Traktor gekauft hatte, war das komplette Kockpit demonitiert und ein neuer Glühüberwacher legte der Verkäufer hinzu. Nachdem ich den Traktor gesandtstrahlt, geschweißt und lackiert hatte, baute ich den mitgelieferten Glühüberwacher ein. Wenn ich Sie richtig verstanden habe, gibt es verschiedene Widerstandswerte für Glühüberwacher, dies war mir bislang neu.
Ich rufe Sioe heute abend mal an.

Viele Grüße

HG Diederich
 
Thema: schlechtes Anspringen des F3L514
Oben