Schaltplan für DX85, Laderegler

Diskutiere Schaltplan für DX85, Laderegler im Forum DX-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo Leute ! Da ich einen Ordentlichen Krankengymnast habe, der mich nach meinem Unfall wieder Fit macht, fährt dieser natürlich auch Deutz ...
Meiko

Meiko

Beiträge
1.190
Likes
10
Hallo Leute !

Da ich einen Ordentlichen Krankengymnast habe, der mich nach meinem Unfall wieder Fit macht, fährt dieser natürlich auch Deutz ! :D

An seinem DX85 läd die Lichtmaschine den Akku nicht bzw. die LiMa macht eigentlich gar nichts.
Die LiMa ist neu und gerade ausgetauscht deswegen.
Wenn er bei Laufendem Motor und eingeschaltetem Licht das Kabel von der Batterie abklemmt, ist alles Dunkel, obwohl ja der Motor läuft.

Was kann das sein ?

Ich tippe auf den Laderegler, was haltet Ihr davon ?
und wo sitzt der beim DX ? Auch an der Trennwand vorne ?

Komisch ist auch seine Beschreibung, das an der LiMa nur 2 Kabel dran sind......was ist denn da mit der Erregerspannung ? Und ein Kabel geht nach seiner Aussage Richtung Anlasser, direkt von der LiMa
?(

Hat jemand nen Schaltplan vom DX85, den er hier reinstellen kann ?

DX ist zu neu für mich, tut mich mal helfen tun !
 
Ö

Ölhand

Guest
Hallo Meiko,
der DX hat einen Regler in der Lichtmaschine und nicht mehr extern wie bei den alten Modellen. Erregerspannung kommt von der Batteriekontrolleuchte runter in die Lichtmaschine. Das dicke Kabel an der Lichtmaschine geht wie du schon beschrieben hast auf das Pluskabel am Anlasser und das dünnere Kabel an der Lichtmaschine ist die Erregerspannung von der Batteriekontrolleuchte. Also wenn die Zündung an ist sollte + auf der Kontrolleuchte vom Zündschloss sein, welche dann in die Lima weitergeleitet wird. Da auf der Klemme der Lima in Ruhezustand - (Erregerwicklung) liegt muss die Kontrolleuchte brennen. Wenn nicht, kann die Lima auch nicht laden.
Gruß, Achim
 
Meiko

Meiko

Threadstarter
Beiträge
1.190
Likes
10
Hallo Achim,

Deine Antwort hat fast geholfen. Der Fehler ist jetzt lokalisiert.
Die Amaturentafel ist gebrochen (wie auch immer...) und dadurch fehlt die Masse (?) am Kontollampenfeld.....jedenfalls geht die Lampe durch Wackeln an und dann auch der Anlasser.....sagt er....

Hast Du noch ein Amaturenbrett rumliegen ?
Ich hab´s auch als Suche in den Teilemarkt gestellt....

Danke !
 
Ö

Ölhand

Guest
hallo Meiko,
schön, das ihr den Fehler gefunden habt. Aber lies dir meinen Beitrag nochmal durch. An der Batteriekontrolleuchte darf nur + anliegen. Masse bekommt sie im Ruhezustand von der Lichtmschine. Armaturenbrett habe ich auch keines mehr.
Gruß, Achim
 
Meiko

Meiko

Threadstarter
Beiträge
1.190
Likes
10
War mir auch schon aufgefallen....irgendwie passt das nicht ganz zusammen. Er sagt aber, wenn er am Amaturenbrett wackelt bzw. am Riß dann geht´s ....????

Ich glaub, ich muß da doch mal selbst kucken, der Physiotherapeut an sich hat so viel mit Elektrik nicht zu tun, höchstens nochmal mit Reizstrom... :D
 
Thema: Schaltplan für DX85, Laderegler

Ähnliche Themen

Probleme mit Drehstromlichtmaschine

Lichtmaschinen-Batterie Kombination D4506

Elektrik

Neue Lichtmaschine aber kein Ladestrom

Oben