Rückenlehne Beifahrer

Diskutiere Rückenlehne Beifahrer im Forum FL 514 Baureihe im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo, ich suche dringend noch eine Rückenlehne für meinen F2L514 für die rechte Seite. Schön wäre die "Halbmondform" Wer kann mir helfen? Gruß Ralf
inderdelle

inderdelle

Beiträge
165
Likes
1
Hallo,
ich suche dringend noch eine Rückenlehne für meinen F2L514 für die rechte Seite. Schön wäre die "Halbmondform"
Wer kann mir helfen?
Gruß Ralf
 
F123L514

F123L514

Beiträge
442
Likes
29
Hallo,

was verstehtst Du unter Halbmondform?

Die originalen Beifahrersitzbänke auf dem F2L514 mit dem Deutz-Getriebe sehen wie auf dem Bild links zu sehen ist aus.

Grüße aus Nordbaden
 
inderdelle

inderdelle

Threadstarter
Beiträge
165
Likes
1
F123L514 schrieb:
Hallo,

was verstehtst Du unter Halbmondform?

Die originalen Beifahrersitzbänke auf dem F2L514 mit dem Deutz-Getriebe sehen wie auf dem Bild links zu sehen ist aus.

Grüße aus Nordbaden

Hallo,
unter Halbmondform verstehe ich die Rückenlehnen von den 05-ern, 812ern oder 712ern.
Gruß Ralf
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.768
Likes
1.192
Was soll sowas auf einem F2L 514, egal welchem? Diese Bügel kann man kaufen, siehe www.oldtimer-trekker.nl , aber es sieht auf einem F2L 514 eben doch immer so aus wie gewollt und nicht gekonnt. Und jeder kann den Fehler schon von weitem erkennen.

Gruß
Michael
 
G

Gast

Guest
Michael Bruse schrieb:
Was soll sowas auf einem F2L 514, egal welchem? Diese Bügel kann man kaufen, siehe www.oldtimer-trekker.nl , aber es sieht auf einem F2L 514 eben doch immer so aus wie gewollt und nicht gekonnt. Und jeder kann den Fehler schon von weitem erkennen.

Gruß
Michael

Die anderen sind aber noch schwerer zu bekommen und außerdem ungemütlicher!
Schlaumann!!!
 
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Beiträge
2.826
Likes
1
Hallo Ralf,

mir ist nach dem Restaurieren meines D25 so ein Beifahrersitzbügel übrig geblieben.

Es ist allerdings der Linke; aber wenn du die Möglichkeit hast dir einen nachzubauen, kannst du ihn als Muster haben.
 
G

Gast

Guest
Tim_Tayler2 schrieb:
Hallo Ralf,

mir ist nach dem Restaurieren meines D25 so ein Beifahrersitzbügel übrig geblieben.

Es ist allerdings der Linke; aber wenn du die Möglichkeit hast dir einen nachzubauen, kannst du ihn als Muster haben.

Das wäre sehr nett von Dir!
Meine Telefonnummer ist 0173-2826785.
oder mail mir bitte Deine unter ********** zu, damit ich Dich dazu kontaktieren kann!
Gruß Ralf
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.956
Likes
5
ich würde keinen vonner 05er Serie draufbauen. alleine schon weil die für Runde Kotflügel sind und beim 514er ist der so, dass du eine ebene Sitzfläche hast das ist bequemer. Dann kaufst du dir noch ein schönes Sitzkissen und du hast die bequemste Variante. Außerdem sind die einfacher zu bauen als die neuen.
Ich kan mir nicht vorstellen, dass der Radius passt, und dann musst du dir da "einen zurechtbiegen".
Gruß Berndt
 
Andy.Link

Andy.Link

Beiträge
1.771
Likes
59
Hallo Berndt

Tim Tayler_2 hat einen D25 keine 05er Serie!

MfG Andy
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.956
Likes
5
erstens hat er einen F2l514 und zweitens will er einen Beifahrersitz von der 05er Serie montieren.
einfach mal alles lesen, dann kann man den Thread besser verfolgen.
Gruß Berndt
 
inderdelle

inderdelle

Threadstarter
Beiträge
165
Likes
1
Leute zofft euch nicht, ich bekomme einen runden Bügel und der wird montiert.
Den Kindern ist´s egal wie der aussieht, hauptsache sie fallen nicht runter!
Gruß an Pauli!!!
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.956
Likes
5
ja, wenn es dir auf die Funktion ankommt ist das die Preiswerteste und einfachste Methode.
Dann gönn den Kindern aber auch ein Kissen.
Gruß Berndt
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.768
Likes
1.192
@anonymer Gast vom 04.11.22005, 13:23 Uhr:

Na, da bin ich aber froh, daß wir hier wenigstens von Deinen fundierten Kenntnissen und langjährigen Erfahrungen profitieren können.

Und für alle anderen: Wenn es ohnehin nicht darauf ankommt, wie es aussieht, dann kann man auch irgendwas dahindengeln. Wie war das doch gleich: Hauptsache die Kinder fallen nicht runter. Na also.

Gruß
Michael
 
Fünfeinsvier

Fünfeinsvier

Beiträge
222
Likes
2
Hallo Michael,

kann es sein, daß es sich bei dem anonymen Gast um eine in der Szene bekannten "Größe" handelt, über die wir letzte Woche per "Direkt-mail" gesprochen haben?

Derjenige ist mir, wegen seines forschen Tones, schon ein paar Mal aufgefallen.

Gruß Ralf
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.768
Likes
1.192
Hallo Ralf,

ich weiß nicht, wer der Gast ist ( daher "anonym" :D ), es ist ja eichentlich auch egal, aber unterhaltsam ist es auf jeden Fall.

Gruß
Michael
 
Thema: Rückenlehne Beifahrer

Ähnliche Themen

Abgaskrümmer für Atlas 1200 Maikäfer Deutz Motor 812

Suche Krone Titan Ladewagen GD

F2L612 54 Zwischenplatte Hydraulik

Deutz F2L514 - Risse in Batteriewanne

F2L 514/4 Zusatzöltank original?

Oben