richtige Schrift "luftgekühlt"

Diskutiere richtige Schrift "luftgekühlt" im Forum Karosserie im Bereich Allgemeine technische Fragen - Beim stöbern nach den Zierteilen ist mir aufgefallen, dass es verschiedene Schriftarten für das "luftgekühlt" gibt. Beim Originalteil an meinem D...
O

othmar

Beiträge
77
Likes
0
Beim stöbern nach den Zierteilen ist mir aufgefallen, dass es verschiedene Schriftarten für das "luftgekühlt" gibt. Beim Originalteil an meinem D 30 sind beide Buchstaben "l" in der gleichen Art, nämlich ekig. Immer wieder sehe ich aber auch Schriftzüge bei denen das zweite "l" geschwungen ist.

Ich frage mich, was ist richtig? Hat es das geschwungene "l" wirklich gegeben?

Grüsse

 
O

othmar

Threadstarter
Beiträge
77
Likes
0
... hier noch die Schrift, die ich so an meinem D 30 habe.
 
C

Christian...

Beiträge
6.519
Likes
48
An meinem D30S von 1962 ist auch das mit dem einfachen, geraden "L". Scheint das originale zu sein. Wo hast du denn das mit dem geschwungenen L gesehen?
 
O

othmar

Threadstarter
Beiträge
77
Likes
0
Dasjenige mit dem geschwungenen "L" wird an verschiedenen Orten im Internet so angeboten und teilweise sieht man es auch auf Bildern von restaurierten Schleppern. Ich halte dieses aber für nicht Original, sondern könnte mir sogar vorstellen, dass es ein Copyright-Zeichen desjenigen sein könnte, der diesen Schriftzug nachgefertigt hat. Schliesslich ist das unpassende "L" meiner Meinung nach irgendwie offensichtlich.
 
kohlemann

kohlemann

Beiträge
3.587
Likes
254
Also mein originaler Schriftzug von 1963 hat das "l" gerade,ich kenne es auch nur so.

Gruß Ralf
 
S

sxl77

Beiträge
10
Likes
0
Ich habe bei meinem D15 - Baujahr 1959 in der Betriebsanleitung nachgeschaut, da ist der Schriftzug mit dem geschwungenem "L" abgebildet. Allerdings nicht an der Stelle an der er auch am Schlepper ist.

Ihr könnt mal bei euren Betriebsanleitungen nachschauen wie er dort abgebildet ist?

Ich suche auch noch den richtigen.

Gruß
Swen
 
Laubfrosch

Laubfrosch

Beiträge
145
Likes
0
Hallo,
ich möchte gern aus eigenem Interesse bei dieses Thema nochmal nachhacken und unsere sich wirklich GUT auskennenden Mitglieder fragen =)
Was für ein Schriftzug wurde denn damals bei den D-Modellen verbaut? ?( :rolleyes:
Bild 1 oder Bild 2 ?
Finde das die Form in Bild 2 irgendwie besser in die damalige Zeit passt.
 

Anhänge

  • deutzsign6.jpeg
    deutzsign6.jpeg
    16 KB · Aufrufe: 857
  • Luftgekühlt.jpg
    Luftgekühlt.jpg
    12,8 KB · Aufrufe: 861
Zuletzt bearbeitet:
DeutzTim

DeutzTim

Beiträge
6.106
Likes
441
Nabend

So sieht das bei mir aus und das dürfte das Original sein

Mfg tim
 

Anhänge

  • P1010031.jpg
    P1010031.jpg
    115 KB · Aufrufe: 997
voepi

voepi

Beiträge
642
Likes
53
Bild 2 ist eindeutig das originale Schild. Bild 1 ist nachgemacht.
 
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Beiträge
2.826
Likes
1
Also fall's ihr das schon als D-Serie durchgehen lasst; das ist der "Auffindezustand" von meinem D25.

Ich verwette den Kopf meines Nachbarn, daß dieser Schriftzug noch der 1. war.
Das wäre dann von ungefähr 10 Jahre vor der 1. Mondlandung. ;)

Mir ist klar, daß es hier in erster Linie um die Messingschriftzüge geht, aber glaubt ihr, sie haben das Design geändert?
 

Anhänge

  • Luftgekühlt D25.jpg
    Luftgekühlt D25.jpg
    34,1 KB · Aufrufe: 886
Zuletzt bearbeitet:
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Schätze, da hat man bei DEUTZ verschiedene Schriften verwendet.
z.B. beim D 40 L:
auf der BA: 2 geschwungene "l"
im ETK anders, am Schlepper noch anders, seltsam, aber gute Frage.

Gruß
Lars
 

Anhänge

  • Deutz-luftgekühlt-1.jpg
    Deutz-luftgekühlt-1.jpg
    24,5 KB · Aufrufe: 889
  • Deutz-luftgekühlt-2.jpg
    Deutz-luftgekühlt-2.jpg
    22 KB · Aufrufe: 766
  • Deutz-luftgekühlt-3.jpg
    Deutz-luftgekühlt-3.jpg
    31,4 KB · Aufrufe: 940
Andy.Link

Andy.Link

Beiträge
1.771
Likes
59
Hallo

mein "luftgekühlt"(D 25.1.S) sieht genau so aus, wie das vom Deutz Tim!

MfG Andy
 
P

panzer-oddo

Beiträge
228
Likes
1
hallo,
sorry wenn ich so dazwischen platze, an meinem D30 S Bj. 62 fehlt das besagte schild, vermutlich hat das schon mein opa verloren. gibt es adressen wo solche sachen vorrätig und käuflich zu erwerben sind oder muss man auf teilemärkten oder beim grosen E auf die suche gehen?
vielen Dank im Vorraus,
gruss ali
 
P

panzer-oddo

Beiträge
228
Likes
1
hallo Tim_Tayler2,
vielen Dank, ich seh schon hier werden sie geholfen!
gruss ali
 
Thema: richtige Schrift "luftgekühlt"

Ähnliche Themen

Blattvergolden von Schriftzügen und Zierteilen

Verbindungs-Schläuche der Hydraulik-Saugleitung - AgroStar, AgroXtra, AgroPrima, DX

F1M414/46 Farbe der Einzelteile

welcher schlepper wäre der richtige

Oben