Problem mit Blinkerrelee

Diskutiere Problem mit Blinkerrelee im Forum Elektrik im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo. Habe mal eine Frage über mein Blinkerrelee beim F1L 514/50. Will Demnächst meinen Tüv machen und hatte das Problem das meine...
Gertman

Gertman

Beiträge
307
Likes
0
Hallo.
Habe mal eine Frage über mein Blinkerrelee beim F1L 514/50.
Will Demnächst meinen Tüv machen und hatte das Problem das meine Blinkersignalllampe beim blinken nicht gegangen ist. Habe da jetzt mal einiges versucht (bin kein elektronikexperte) und die Lampe ging wieder. War wohl ein Wackler.
Jetzt zu mein Problem.
Weiß nicht wie, habe aber leider einen Kurzschluss beim zusammenbaun verursacht, wo die Sicherung geflogen ist. Nach den ersetzen der Sicherung ging das Relee wieder aber mit einen Problem!

Wenn ich blinke hört man beim ersten mal blinken das Relee Laut ( so wie normal) und die Kontrolllampe blinkt mit, aber wenn das Relee weiterblinkt wird es ganz leise und die Kontrolllampe geht nicht mehr mit, die blinker selber gehen aber normal weiter.

Kann es sein das ich das Rellee geschrottet habe :( ?
Währe um jede info zum Theme froh.
Danke.
 
A

Armin W.

Beiträge
90
Likes
0
Hallo Gertman,

ich glaube nicht das Du dein Blinkerrelai abgeschossen hast. Wenn Du es durch ein Kurzschluß zerstört hättest, dann würden die Blinkerlampen nicht mehr funktionieren. Es wäre vieleicht möglich, das Du ein Masse Problem hast. Kontrollier doch mal die Masseverbindung an der Kontrolleuchte und am Relai selbst.
An die Kontrolleuchte sollte normal nur ein Kabel dran gehen, welches Plusgesteuert ist und die Masse holt sich die Kontrolleuchte über die Karosse.
Das Blinkerrelai sollte an dem Kontackt mit der Nr. 31 Masse haben.

Gruß Armin
 
C

Christian...

Beiträge
6.529
Likes
56
Auf déinem Blinkgeber (Blinkrelais) muss ungefähr sowas stehen:
"12V21W2+1+1 ( 8 ) P"
Die "21W" ist die Wattzahl, die alle
Birnen in den Blinkern haben müssen, damit die Kontrolleuchtengeschichte funktioniert.

Wenn das nix hilft: kontrollieren, ob die Kontrolleuchten funktionieren. Dazu einfach ein kurzes Stück Kabel zwischen den Anschluss einer Kontrollleuchte und das dicke rote Kabel am Zündschloss halten - wenn die Lampe leuchtet, probierst du die nächste auf die gleiche Weise aus.

Anschließend (wenn das Problem noch nicht beseitigt ist), kannst du alle Blinker direkt mit Masse verbinden, also ein Kabel direkt von der Lampenfassung (an der Minusseite, sonst gibts nen Kurzschluss) zum Minuspol der Batt. oder ein blankes Karosserieteil verlegen.

Wenn das nix hilft, dann brauchst du (leider :( ) nen neuen Blinkgeber.
 
friedel

friedel

Beiträge
1.304
Likes
1
Hallo,
am besten ist es Du baust eine elektronischen Blinkgeber ein, den gibt es in jedem KFZ-Zubehörladen.
Für Treker braust Du einen mit drei Kontrollen. Das Dingen hat 6 Anschlüße!
31 = Masse
49 = Stromeingang
49a = Stromausgang
C = Kontrolle Treker
C1 = Kontrolle 1. Anhänger
C2 = Kontrolle 2. Anhänger
Mit so einem Dingen kast Du Blinkerprobleme für lange
Jahre vergessen. Meiner ist über 10 Jahre alt und
selbst die Kontrollen funktionieren wie am ersten Tag,
das hat früher mie richtig geklappt.

Gruß
friedel
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
die Dinger gibt es sehr preiswert (ca 14 €) bei Westfalia

Gruß Berndt
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Das Problem der nicht funktionierenden Kontrolleuchten:
- entweder falsche Wattzahl der Blinkerlämpchen, es muss das verbaut werden, was auch auf dem Blinkgeber draufsteht, also 18W oder 21W.
- die schlechte Masseverbindung der Blinker, also nachsehen, sauberschmirgeln, am besten mal den Widerstand gegen Masse direkt an der Batterie messen, ggf. separate Massekabel verlegen.

Das Nichtfunktionieren der Kontrollampen ist ein "geringer Mangel", also ruhig bleiben.

Lars
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
Ich hab da mal ne ganz allgemeine Frage zu Blinkrelais. Christian hat ja schon mal eine Bezeichnung ins Spiel geworfen: 12V21W2+1+1 ( 8 ) P . Is Ja klar. 12 Volt und 21 Watt. Aber was bedeutet der Rest?? was ist eine Einkreis- und eine Zweikreisblinkeranlage?? und was ist der Unterschied?

Gruß Berndt
 
C

Christian...

Beiträge
6.529
Likes
56
12V21W2+1+1 ( 8 ) P

12 V olt Spannung
21 Watt je Birne
2 Birnen müssen Strom verbrauchen, damit die erste Kontrolleuchte angeht (Trecker)
1 Birne muss zusätzlich leuchten damit die 2. Kontrolleuchte leuchtet (erster Anhänger)
1 Birne muss zusätzlich leuchten damit die 3. Kontrolleuchte leuchtet (zweiter Anhänger)

Was die 8 bedeutet, weiß ich nicht.
 
Moorhorst

Moorhorst

Beiträge
182
Likes
0
hallo
vielleicht bedeutet die 8=4 blinker am trecker und jeweils zwei an zwei anhängern??
gruss
horst ;)
 
C

Christian...

Beiträge
6.529
Likes
56
Hört sich logisch an, das mit der 8. Weiß jmd wofür das "P" steht?
 
Gertman

Gertman

Threadstarter
Beiträge
307
Likes
0
Hallo Jungs.
Alles gute Antworten und Fragen meiner Meinung nach :)
Habe mein Problem gefunden. Das Relai is kaputt ;(
Aber trotzdem vielen dank für die Antworten, die haben mir weitergeholfen und ich bzw wir alle haben was dazugelernt.
 
C

Christian...

Beiträge
6.529
Likes
56
die Dinger gibt es sehr preiswert (ca 14 €) bei Westfalia

Ich hab da nur einen für 25€ gefunden. Hab ich da was übersehen?

Bei meinem funzen die Kontrolleuchten auch nicht mehr, auch nicht, wenn man von den Blinkern ein Kabe direkt an Masse legt. Kann man den Blinkgeber irgendwie testen?
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Testen: ausbauen und die Sachaltung auf der Werkbank mit fleigenden Kabeln nachbauen und ausprobieren.
Aber das Problem der nichtfunktionierenden Kontroleuchten taucht immer wieder auf, sogar bei den Blinkerschaltern mit integreiten Kontrollampen. Die Blinkgeber sind in der Hinsicht sehr empfindlich.

Lars
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
7
@ Christian,
ich hab mir bei westfalia den letzten blinkgeber für 14€ gekauft. aber jetz find ich auch nur noch den für 25€. Wahrscheinlich war das ein sonderpreis.

Gruß Berndt
 
S

sasch3

Beiträge
8
Likes
0
Hallo liebe Deutz Gemeinde,

hab da ein Problem mit meinen Bosch Blink Relay - es hat nur 5 Anschlüsse,

2x 49
1x C
1x C1
1x C2

Was ist mit der Masse???

und das Beste ist, wenn ich auf einen 49er plus mache - messe ich am anderen ebenfalls dauerstrom.


*Grübel*...

Hat jemnd einen Tip???
 
Ö

Ölhand

Guest
Hallo,
da hst du dann noch ein altes mechanisches Relaise. Du müsstest eigentlich 49, 49a und dreimal C(1,2,3) haben. und das du auf der einen Seite dann auch Strom hast ist auch richtig, der Anschluss kommt dann an den Blinkschalter.
Gruß, Achim
 
Der Ralf

Der Ralf

Beiträge
77
Likes
0
Moin Treckerfahrer,

das Blinkrelais ist im Katalog Nr 6612 (bis 02/2006 auf Seite 30
für 14,99 € drin.
Bestellnummer steht nicht bei ...
Vielleicht einfach mal anrufen und fragen ob es das noch zu den Preis gibt...

Der Ralf
 
Zuletzt bearbeitet:
100 06A

100 06A

Beiträge
1.811
Likes
102
Hallo, hier die Bestellnummer: 360438
Aber vorsicht, ist ein 21W Relais. Die alten Schlepper haben fast alle nur 18W.
Gruß Ruben
 
M

MAGDEU

Beiträge
92
Likes
0
.
 
Zuletzt bearbeitet:
jomi

jomi

Beiträge
848
Likes
2
Hallo, das von euch für 14,99 rausgesuchte Blinkrelais ist ja ein elektronisches. Kann ich das einfach in meinen Schlepper einbauen, auch wenn der bisher nur mit nem mechanischen lief?

Ich habe mir gerade nämlich (dann dummerweise) ein mechanisches gekauft bei Westfalia. Die sind auch noch fast doppelt so teuer. Und ich habe jetzt auch das Problem, das Gertmann beschrieben hat:
Wenn ich blinke hört man beim ersten mal blinken das Relee Laut ( so wie normal) und die Kontrolllampe blinkt mit, aber wenn das Relee weiterblinkt wird es ganz leise und die Kontrolllampe geht nicht mehr mit, die blinker selber gehen aber normal weiter.

Das ist jetzt bei meinem neuen Relais. Liegt das vielleicht daran, dass das neue Relais ne andere Leistung braucht, ich also "nur" die Blinkerbirnchen austauschen muss?

Aber wenn ich mir die Verkablung an meinem 18er anschaue, werde ich eh mal ne neue spendieren müssen. Hat einer ne Ahnung, wo man die passenden Kabel herbekommt, quasi so als fertigen Kabelbaum, oder sind die unbezahlbar?!

Vielen Dank schon mal

Gruß
Micha
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema: Problem mit Blinkerrelee

Ähnliche Themen

Blinkerschalter D25.2 Bj 61

Elektrikproblem 6806 springt nicht an

Kramer 112 SL Fahrlicht funktioniert nicht

Elektrik Problem mit Deutz D 7006-S

6806 - Elektrik spinnt, Masseprobleme ?

Oben