Posch Holzspalter

Diskutiere Posch Holzspalter im Forum Holzverarbeitung im Bereich die tägliche Arbeit - Hallo, kann mir jemand etwas über den Posch - 15 Tonnen -Holzspalter sagen. Will mir jetzt so einen zulegen für Schlepperanbau mit...
D

deutz13006as

Beiträge
946
Likes
51
Hallo,

kann mir jemand etwas über den Posch - 15 Tonnen -Holzspalter sagen. Will mir jetzt so einen zulegen für Schlepperanbau mit Zapfwellenbetrieb. Habe evt. vor meinen D 50.1s oder Hanomag 400E davorzuspannen. Müßte doch funktionieren.
Wer weiß, ob dieser Posch Spalter eine gute MAschine ist.

Grüße
Thomas
 
Stoss30

Stoss30

Beiträge
1.277
Likes
8
Ein bekannter hat ein 13to. Spalter, weiss grad nicht welche Marke, ebenfalls mit Zapfwelle und das Ding treibt er mit einem 3000er Ford an.
 
friedel

friedel

Beiträge
1.304
Likes
2
Hallo Thomas,
Posch ist auf jeden Fall eine gute Wahl, ich hatte mich vor dem Kauf meines Binderberger´s schon fast auf Posch festgelegt. Auf der Ligna (Messe für Holzbearbeitung) habe ich mich dann aber für Binderberger entschieden weil die in der Klasse schon einen hydraulischen Stammaufheber anboten und Speedcontrol war auch serienmäßig dabei. Der Binderberger ist qualitativ wie Posch aber einen Tacken günstiger.
 
Burli

Burli

Beiträge
230
Likes
0
Moin
@Thomas, sehr gute Maschine
Posch, Mercedes unter den Spaltern .Du meinst den Splitmaster 15 V2 mit der hydraulischen Beladung?Bin damit sehr lange schwanger gegangen .Geiles Teil, wenn der Preis nicht wäre ca. 6000€ und wiegt 600kg Würde das Ding nur auf 'ner Messe kaufen wegen %te.
Ich glaube für das gleiche Geld kriegste von BGU den 30 tonner.Gewicht ca.800kg
www.bgu-maschinen.de

mfg Klaus
 
D

deutz13006as

Threadstarter
Beiträge
946
Likes
51
Hallo,

@burli

nein, diesen Typ meine ich nicht. Ich meine den HYdro-Combi oder so ähnlich. Einen ganz normalen Spalte rmit 15 Tonnen Spaltkraft.

Grüße
Thomas
 
D

deutz13006as

Threadstarter
Beiträge
946
Likes
51
Was kstet eigendlich der Binderberger in der 15 Tonnen Klasse der mit dem Posch vergleichbar ist. Auf der Seite von Binderberger stehen leider keine Preise.

Grüße
Thomas
 
Burli

Burli

Beiträge
230
Likes
0
@Thomas,
keine Ahnung ,frag friedel mal der kennt sich mit Binderberger aus .Oder frag doch mal per mail bei der Firma nach.
Klaus
 
Burli

Burli

Beiträge
230
Likes
0
@thomas,
gerade Katalog gefunden von Binderberger aber von 2003. Die haben H12 ,H17,H20,H25 und H30 alles stehend Spalter .Der H17Z(zapfwelle)kostet 2420€+ Märchensteuer
Klaus
 
D

deutz13006as

Threadstarter
Beiträge
946
Likes
51
Hallo,

habe mir heute den 15 Tonnen POsch spalter beim Händler geholt. Wirklich stabiles Teil. Ich hoffe, er macht mir viele Jahre freude.

Allerdings konnte ich ihn nicht wie geplant mit meinem HAnomag abholen, er ist noch nicht wieder angemeldet ( hat rotes 07-er Kennzeichen) und ich muss vorher noch zur Rennleitung mit Ihm.

Dafür habe ich Ihn mit einem ausgeliehenen Fiat 60-90 abgeholt. Der zieht den Berg hoch genau so wie mein Hanomag C112 mit Anhänger dran. Hat allerdings auch schon 15.00 Stunden, den ersten unüberholten Motor und in der Kabiene wächst Weizen.

Grüße und danke für die Tipps

Thomas
 
friedel

friedel

Beiträge
1.304
Likes
2
@Thomas,
ich bin mir sicher das dir der Posch viel Freude machen wird, Hauptsachen Du hast genug Futter für das Teil!
Und jetzt rann ans Holz! :D
 
Thema: Posch Holzspalter

Ähnliche Themen

Kaufberatung Holzspalter

D 30/D 30 S D30S für Holzspalter - Kaufberatung

(Kauf-) Beratung Holzhäcksler

Walterscheid Gelenkwelle Schutzrohr Gleitring Aufbau Befestigung

D 25.1 S Holzspalter am D25.1S, meine Erfahrung

Oben