öldruck

Diskutiere öldruck im Forum Motor im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo Leute, Ich habe da mal ne ganz spezielle Frage an alle von euch die sich gut mit Motoren auskennen. Ich bin im Besitz eines Hanomag R19...
O

olwes

Beiträge
105
Likes
2
Hallo Leute,

Ich habe da mal ne ganz spezielle Frage an alle von euch die sich gut mit Motoren auskennen. Ich bin im Besitz eines Hanomag R19 (kein Deutz aber auch gut) den ich restauriert habe. Ich habe nun das Problem, daß der Öldruck nach dem Starten des Motors recht hoch ist und zwar mehr als das Manometer anzeigen kann (über 5). Nachdem der Motor dann warm gelaufen ist (und mit warm meine ich ca 1 Std Fahrt) sinkt der Öldruck im Standgas fast auf null und unter Volllast auf ca 2. Woran kann das liegen??? Motor ist komplett neu bis auf Kurbelwelle, Pleuel und deren Lager ( das könnte es ja schon sein). Welches Öl benutzt ihr in euren Schleppern. Ist meines vielleicht zu gut??? (15W40)
 
J

Johannes

Beiträge
1.676
Likes
122
Das der Öldruck am Anfang sehr hoch ist, ist normal, da das Öl ja noch kalt und somit dick ist.
Wenn er richtig warm ist sollte der Öldruck bei Standgas noch bei mindestens 0,5 - 1 kg/cm³, kann aber auch mehr sein. Schau doch mal in der BDA zu deinem Schlepper nach, normalerweise gibt es da eine Schraube wo man den Öldruck einstellen kann.

Gruß,
Johannes
 
Thema: öldruck

Ähnliche Themen

F2L 612/6 F2L 612/6-N: Öldruck bei warmem Motor zu niedrig (angezeigt)

F4L913 mit wenig Öldruck...

Massenausgleich F4L913 Defekt

Öldruck Kontollleuchte DX6.30

D 50 D5005 Öldruck im Standgas bei 0 bar

Oben