Neue Laufbuchse + Kolben

Diskutiere Neue Laufbuchse + Kolben im Forum FL 514 Baureihe im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo Liebe Freunde der Deutzschlepper !!! Habe heute in einer Fachzeitung einen Hersteller aus Holland gefunden, dieser liefert NEUE Laufbuchsen...
D

Deutzbesitzer

Beiträge
4
Likes
0
Hallo Liebe Freunde der Deutzschlepper !!!

Habe heute in einer Fachzeitung einen Hersteller aus Holland gefunden, dieser liefert NEUE Laufbuchsen + Kolben für Deutz F1L 514 für 225,00 Euro an.

Kann man solche Materialien wirklich verbauen ?

Kann ich meinen 15er damit auch wieder unter volllast über den Acker prügeln ? oder fliegt der Motor mir gleich um die Ohren ?

Ist es nicht besser seinen alten Zylinder wieder aufarbeiten zu lassen ? Ich meine meiner hat 52 Jahre gehalten !!!


Was meint Ihr ???
 
kohlemann

kohlemann

Beiträge
3.587
Likes
254
Also wenn ich einen 1 Zylinder Deutz hätte,würde ich über sowas gar nicht nachdenken.Original,bei Deutz sind die auch nicht viel teurer und das andere ganze Zubehör mußt Du ja eh von Deutz haben.Rechne das mal auf 50 Jahre um,die es dann wieder hält.
Gruß Ralf
 
G

Gast

Guest
Hallo;
Sieht doch nicht schlecht aus. Da es aber eine Nachfertigung ist- gibt es auch keine Erfahrungswerte.
Für deinen 15er? Aber nur wenn du einen 84R Zylinderkopf montiert hast. Sonst kannst du diesen Kolben (mit Spülkanal) nicht verwenden. Gleiches gilt auch bei anderen 514ern.
Gruß- Michael In het Panhuis
 
G

Gast

Guest
Hallo liebe Forums-Teilnehmer,
schaut doch mal unter "Aktuelles" und dann unter "Achtung ebay-Angebote". Komisch das es sich um den gleichen Anbieter handelt. Ich glaube die Frage der Qualität stellt sich doch gar nicht. Sollen die Leute aus Holland doch lieber weiterhin Bulldog-Teile verkaufen.
Muß es den immer gleich ein neuer Zylinder mit Kolben sein. Früher wurden auch erst einmal Kolbenringe gewechselt und der Trecker lief wieder.
Gruß
Der schnelle D40 aus Bad Hersfeld
 
F123L514

F123L514

Beiträge
442
Likes
29
Hallo Deutz-Besitzer,

ob man einen 52 Jahre alten 15 PS-Schlepper über den Acker prügeln muß, muß jeder selber wissen.

Nur mit einem neuen Kolben und neuem Zylinder ist es halt nicht getan. Wenn schon, dann aber auch den Kopf überholen, dann hat er wieder richtig Kompression, nur dann kommt halt noch der Anlasser, der die gute Kompression nicht mehr packt. Und wie sieht es mit dem Lagern der Kurbelwelle und des Pleuls aus?

Fazit: Wenn Motorüberholung dann richtig oder gar nicht.

Grüße aus Nordbaden
 
D

Deutzfrevel

Beiträge
54
Likes
0
@Kohleman
bei Deutz sind die auch nicht viel teurer....
gut wenn das so ist bestelle ich hiermit 100 stck...
Sage mir mal den Deutz -Fachhandel wo es Zylinder für ca.170 Eu gibt?

der Preiß ist völlig Okay, da für verbrauchte sachen der Preiß auch schon gezahlt wird.

Und wer mit seinem 514er nur zum Treffen tuffert langen die nachfertigungen wohl alle mal.

Und der Delegro hat von allen Bulldoghändlern die besste qualität. Ich bin in der Metallbrance tätig und weiß das.

@Gruß- Michael In het Panhuis
Nu mach man die Kogurenz nicht so schlecht.... :D
 
G

Gast

Guest
Hallo Armin;
Wo habe ich da was schlecht geredet? Ich vertreibe diesen Artikel auch nicht- wo soll da Konkurrenz sein?
Nein, kein Problem damit- habe nur meine Meinung dazu gesagt- wie viele andere hier auch.
Wird schon schief gehen.........
Michael In het Panhuis
 
kohlemann

kohlemann

Beiträge
3.587
Likes
254
@Deutzfrevel
Du mußt Dich in Deinen Beiträgen auch mal an die richtigen Zahlen halten,hier war von 225€ die Rede und nicht von 170€.Ist Dir in dem Beitrag mit den Einpritzdüsen auch schon passiert.Für 250€ bekomme ich die Teile beim Deutzhändler und ich habe schon mal daneben gestanden,als ein F3L514 mit Nachfertigungsteilen festgelaufen ist,weil die Ausdehnungstoleranzen nicht eingehalten waren.Ich sage nicht,daß es mit allen Nachfertigungsteilen so ist aber ganz sicher mit vielen Billigangeboten.
Gruß Ralf
 
Thema: Neue Laufbuchse + Kolben

Ähnliche Themen

Zylinder/-kopf 65R schadhaft/umrüsten

Oben