Mein Spielzeug

Diskutiere Mein Spielzeug im Forum Schau-Raum im Bereich Deutz Community - Deutz DX 4.30 Frontlader Stoll III mit Parallelhub; Unterbodenschutz Marke Eigenbau (12mm und 8 mm) Ritter Seilwinde mit Funk 5,5 to...
Trakfahrer

Trakfahrer

Beiträge
325
Likes
0
Deutz DX 4.30
Frontlader Stoll III mit Parallelhub;
Unterbodenschutz Marke Eigenbau (12mm und 8 mm)
Ritter Seilwinde mit Funk 5,5 to.
Forstbereifung 13,6 r24, 18,4 r34
 

Anhänge

  • Bild(62).jpg
    Bild(62).jpg
    31,1 KB · Aufrufe: 1.877
  • Bild(74).jpg
    Bild(74).jpg
    32,8 KB · Aufrufe: 1.821
  • Bild(1).jpg
    Bild(1).jpg
    25,7 KB · Aufrufe: 1.675
  • Bild(2).jpg
    Bild(2).jpg
    26,3 KB · Aufrufe: 1.661
Zuletzt bearbeitet:
Andreas17

Andreas17

Beiträge
101
Likes
0
Ja ich würde sagen das man mit dem Schlepper auch mal Ordentlich im Wald Arbeiten kann. Ist echt sehr schön was du alles so da dran hast.
 
Trakfahrer

Trakfahrer

Threadstarter
Beiträge
325
Likes
0
Ja das stimmt mit dem kann man wirklich sehr gut Holzarbeiten aber auch auf der Straße macht das Teil richtig Spass
 
Gernot Schnell

Gernot Schnell

Beiträge
289
Likes
0
Glückwunsch erstmal, schöner Schlepper mit dem man wohl richtig gut arbeiten kann...

Wie bist du leistungsmäßig mit dem Gerät zufrieden, da kommt ja doch schon einiges an Gewicht zusammen?

Gruß Gernot
 
Trakfahrer

Trakfahrer

Threadstarter
Beiträge
325
Likes
0
Gewichtsmäßig liegt er bei ca, 6-6,3 To.
75 PS gehen gut voran bzw. zuviel Leistung gibt es bei solchen Geräten nie. 90-120 PS wären genau richtig.
 
funnyraven

funnyraven

Beiträge
2.009
Likes
60
hallo...
na mit dem gefährt könnte ich mich auch anfreunden :)
aber du hast recht zuviel leistung gibt es bei forstmaschinen nicht....
viele grüsse stefan
 
Trakfahrer

Trakfahrer

Threadstarter
Beiträge
325
Likes
0
Wieviel To. darf ich den an meinem Deutz hängen??

Ist das auf dem Foto weiter unten schon zuviel??

Die Männer in Grün haben meinen Bruder aufgehalten und meinten er sei überladen(der Kipper) und der Traktor dürfte soviel nicht ziehen
Es blieb bei einer nündlichen Verwarnung. Weis jemand mehr??

Nutzlast war etwa 8 qm Fichte und 1 qm Buche.
 

Anhänge

  • DSC00024.jpg
    DSC00024.jpg
    136,9 KB · Aufrufe: 1.660
maltesdeutz

maltesdeutz

Beiträge
899
Likes
3
Moinsen,

kommt natürlich wie immer auf viele Sachen an.

Darf der Anhänger überhaupt so viel Laden (zul. Gesamtgewicht)?

Ziehen darfst du eigentlich alles was der Trecker bewegen kann, er muss es aber auch nach den gesetzlichen Bestimmungen wieder bremsen und zum Stehen kriegen. Klar, das dein Zugmaul auch nur eine begrenzte Zugkraft verträgt. ;)

Das bedeutet meines Wissens, alles was über 8 Tonnen zul Ges. gewicht liegt muss luftdruckgebremst sein. Also ab 8 Tonner aufwärts brauchst du eine Luftdruckbremse.

Ich habe schon für meinen einen Bauern einen Anhängerzug bestehend aus einer 20 Tonnen Mulde und einem 18 Tonnen Anhänger, beide voll mit Weizen, mit einem 6400 John Deere gefahren (ca. 90/100 PS) zu unserem Landhandel gefahren.

Unten ein Bild bei der Auslieferung des Hängerzuges, allerdings mit einem Aufbau mehr auf der Mulde und einem 6820 von meinem Bauern.

Rein rechtlich gesehen kein Problem, das ich allderdings nur mit 15 Km/h gefahren bin, zeigt eigentlich die Sinnlosigkeit dieser Kamikazeunternehmung.

Ich denke nach deinem Bild, ist der Anhänger sicherlich überladen gewesen. Bleibt noch die Frage nach einer richtigen Bremse.

Also lieber zweimal Fahren.

Gruß
Malte
 

Anhänge

  • Hängerzug1.jpg
    Hängerzug1.jpg
    99,5 KB · Aufrufe: 1.495
Zuletzt bearbeitet:
DeutzTim

DeutzTim

Beiträge
6.102
Likes
442
Nabend

@Trahfahrer schönes Teil würde ich auch nicht nein sagen

@ Malte Wie viel Tonnen wird das Gespann wohl Leer wiegen ohne den Weizen und dann noch beladen ? 8o

Ich würde sagen das ist verständlich das der Johny da auch nen Problem hat zumindestens mit der Geschwindigkeit. Die Anhänger werden ja wohl beide Drtuckluftanlagen haben und das dürfte doch kein Problem sein ....

Mfg Tim
 
charly0880

charly0880

Beiträge
199
Likes
0
so hier noch die versprochenen schlepper (von einem sehr guten freund) :D

aenderungIMG_5523.JPG

aenderungIMG_5521.JPG

aenderungIMG_5520.JPG

aenderungIMG_5522.JPG


aber gaaaanz ohen deutz gehts halt auch nicht (steht ganz im eck -> leider ) ;)

aenderungIMG_5526.JPG

aenderungIMG_a5527.JPG
 
Wilfried

Wilfried

Beiträge
1.627
Likes
696
@ charly0880

hab mal deine Bilder heller gemacht :D


Schöne Stücke , bin allerdings gar kein Freund von Gelb- Grün
und Silber-Rot :D
Aber wer`s mag, - kann ja schließlich nicht jeder Deutz fahren,
Muss ja auch Konkurrenz geben, damit nicht alle gleich sondern einige besser
sind :]

Gruß Wilfried
 

Anhänge

  • aenderung.jpg
    aenderung.jpg
    82,8 KB · Aufrufe: 1.188
  • aenderungIM.jpg
    aenderungIM.jpg
    58 KB · Aufrufe: 1.161
Zuletzt bearbeitet:
Tim_Tayler2

Tim_Tayler2

Beiträge
2.826
Likes
1
@ Charly:

Also falls dein Kumpel den Platz braucht - Ich würde mich opfern und den Kleinen adoptieren... 8)
 
charly0880

charly0880

Beiträge
199
Likes
0
erstmal danke wegen der aufhellung (hab heute noch mal welche gemacht bei tages licht)

@tim
na den gibt er nicht her, wollte ihm den deutz schon abschwatzen :)
ging net
 
Stoss30

Stoss30

Beiträge
1.277
Likes
8
Immer wieder versuchen mit dem Abschwatzen. Steter Tropfen höhlt den Stein.
 
charly0880

charly0880

Beiträge
199
Likes
0
ist doch nur so ein spruch !! also quasi so dahingesagt !

wer so nen hat, gibt den net her ! logisch !!
 
Thema: Mein Spielzeug
Oben