Maximale U/min bei Vollgas einstellen

Diskutiere Maximale U/min bei Vollgas einstellen im Forum Motor im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hi, am Gashebel direkt am Motor kann man bei meinem D30 mit F2L712er Motro mit 2 Anschlag-Einstellschrauben die Leerlauf- und Vollgasdrehzahl...
C

Christian...

Beiträge
6.529
Likes
56
Hi,

am Gashebel direkt am Motor kann man bei meinem D30 mit F2L712er Motro mit 2 Anschlag-Einstellschrauben die Leerlauf- und Vollgasdrehzahl einstellen. Ich hab das Gefühl daß meiner ein paar Touren "zuviel" bei Vollgas macht. Der Tachozeiger ist schon am Anschlag, wenn man noch längst kein Vollgas gibt.
Wie kann/sollte man die Vollgas-Anschlagschraube einstellen? Oder ist das egal wenn der Motor zu viele Umdrehungen macht?
 
D

D6006

Beiträge
131
Likes
0
Hallo Christian!
Deutz Schlepper motoren sind Drehzahl und leistungsgedrosselt (im Schlepper) frag mich nicht warum ;) !warscheinlich um locker 6 bis sieben tausend stunden ohne probleme zu ackern,und das in der sahara oder in der antarktis.
der f2l712 wie in deinem schlepper wurde unter anderem in baukommpressoren usw.verwendet und dort liefen die motoren mit teilweise 15 % höheren nenndrehzahlen .
Wenn deiner geringfügig bis ca 10% mehr dreht ist das vollkommen ungefährlich !

Du solltest zunächst in den unterlagen des schlepper die nenndrehzahl für deinen schlepper suchen meist drehen die entweder 1800u/min oder 2300!
Danach geht es daran die tatsächliche drehzahl deines motors festzustellen :

Dazu gibt es verschiedene möglichkeiten der schlepper tacho ist zu ungenau das ist nur das schätz eisen ?(

zb.
in jeder AU prüf berechtigten werkstatt gibt es piezofühler die kommen an einen einspritzleitung und erfassen damit die drehzahl.

oder
einfach wenn die "reifengrösse" passt die in der betriebsanleitung angegebene Höchstgeschwindigkeit testen zb.mit nem fahradtacho die sind auf fast alle reifen halbmesser programmierbar klappt prima!

ist er zu schnell dreht er auch höher usw.
wie du letztendlich den anschlag für die vollastdrehzahl an der pumpe verstellst findest du dann selbst raus !
Hoffe der motor lebt noch 8)
gruss der D6006
 
C

Christian...

Threadstarter
Beiträge
6.529
Likes
56
Danke für die ausführliche Antwort.

Der Motor lebt noch, er wird gerade lackiert ;)
Ich hab mir erst mal so beholfen, daß ich die Vollgasanschlagschraube so eingestellt habe, daß die Tachonadel bei Vollgas ganz knapp vorm Anschlag ist.
Wenn ich mal Zeit habe, werde ich das mal genau einstellen.
 
Thema: Maximale U/min bei Vollgas einstellen

Ähnliche Themen

Bremse Agrotron 6.00

Startschwierigkeiten am Fendt Dieselroß F 24 W

D 6005 Kaufberatung 6005 H Top oder Flop?

EP hängt auf Vollgas fest

Oben