Lüfterrad total verdreckt!

Diskutiere Lüfterrad total verdreckt! im Forum D-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo Zusammen, nach dem Kauf meines D30S im Oktober, habe ich ihm im Herbst eine Grundreinigung mit dem Heißwasserdampfstrahler gegönnt. :) Ich...
Laubfrosch

Laubfrosch

Beiträge
145
Likes
0
Hallo Zusammen,
nach dem Kauf meines D30S im Oktober, habe ich ihm im Herbst eine Grundreinigung mit dem Heißwasserdampfstrahler gegönnt. :)
Ich hatte allerdings nicht darauf geachtet, ob die beiden Ablauflöcher, unten an der Kupplungsglocke, offen sind. Später sollte ich feststellen daß sie es NICHT waren. :(
Als ich den Deutz abdampfte, habe ich natürlich nicht mit Wasser gespart und es ist wohl einiges davon, durch den Kühlluftkanal, in die Kupplungsglocke gelaufen. :(
Als ich den D30 so richtig schööööön sauber hatte :D :P :], mußte ich ihn vom Waschplatz wieder wegfahren. Als ich dann den Motor startete schleuderte das Gebläserad den ganzen Siff wieder nach oben und verteilte ihn über den ganzen Motor. 8o ;( :( :evil:
Einige Zeit danach wollte ich der Ursache auf den Grund gehen und habe dafür auch den ganzen Luftkanal entfernt. Als ich dann mit einer Taschenlampe in die Kupplungsglocke leuchtete, fasste ich den Entschluß den Deutz zu trennen ?(
Diese Woche war es also dann soweit. :) Ein alter Bekannter (ehem. Landmasch.Mech.) hatte mir dabei geholfen :P
Er meinte, es reiche völlig aus, den im Bild rot markierten Schmiernippel (li + re), max. 1-2 mal/JAHR zu fetten!!!
Dieser Nippel schmiert die Welle die das Ausrücklager der Kupplung betätigt. An der Welle findet keine Drehbewegung, sondern nur eine Kippbewegung statt und zwar nur wenn man kuppelt. Deshalb reicht auch meiner Meinung 1-2 mal/JAHR.

Das Ergebniß von zu viel Fett seht ihr auf den Bildern. 8o

Die ganze Aktion (trennen + reinigen) war in ca. 6 Stunden erledigt.
 

Anhänge

  • SA400016.jpg
    SA400016.jpg
    185,8 KB · Aufrufe: 990
  • SA400017.jpg
    SA400017.jpg
    187,3 KB · Aufrufe: 962
  • SA400023.jpg
    SA400023.jpg
    164,1 KB · Aufrufe: 993
  • SA400020.jpg
    SA400020.jpg
    159,8 KB · Aufrufe: 958
  • SA400053.jpg
    SA400053.jpg
    162,7 KB · Aufrufe: 953
Zuletzt bearbeitet:
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
9
wo sind denn die Bilder?
Gruß Berndt
 
Laubfrosch

Laubfrosch

Threadstarter
Beiträge
145
Likes
0
Hallo,
Bilder sind jetzt da. Habe meinen Beitrag noch mal geändert. Das mit den Bildern klappt nicht so recht.
 
Laubfrosch

Laubfrosch

Threadstarter
Beiträge
145
Likes
0
Hallo,
ich habe die Bilder nochmal geändert.
Haben jetzt eine bessere Qualität. ;)
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.955
Likes
9
gut, dass du diesen Thread eröffnet hast. Das schreckt vor übertriebener Wartung ab.
Als ich meinen Deutz gerade gekauft hatte, und keine BDA hatte und es nicht besser wusste, habe ich natürlich in einem Anfall übermäßiger Maschinenpflege alles abgeschmiert, was abzuschmieren ging, unter anderem auch den von dir favorisierten Schmiernippel :(.
Der bekommt in Zukunft nur noch gaaaaaanz wenig Fett.
Ich möchte nicht so ne Sauerei wie du erleben müssen.
Gruß Berndt
 
N

normagfreund

Beiträge
45
Likes
0
Ich weiss es gehört nicht hier her aber hat jemand noch zufällig eine Rückholfeder für das Ausdrücklager liegen(Bild 1 und 3 zu sehen)
Gruß Rainer
 
Thema: Lüfterrad total verdreckt!
Oben