Lieblings Traktor Marke nach Deutz

Diskutiere Lieblings Traktor Marke nach Deutz im Forum Umfragen im Bereich Deutz Community - Mich würde mal interessieren, was eure Lieblings Traktoren Marke ist (natürlich nach Deutz ;) ). Ihr könnt ja einfach mal Abstimmen. Meine...
D6206/4506

D6206/4506

Beiträge
80
Likes
0
Platz 1 Deutz bis zur DX reihe
Platz 2 John Deere ab 6310
Platz 3 Güldner
Platz 4 Fendt
 
krammerreini

krammerreini

Beiträge
2.421
Likes
3.349
Mensch, was habt ihr denn da ausgegraben?

Grundsätzlich stehen bei mir die ein- und zweizylindrigen Bauernschlepper der Nachkriegszeit bis Ende der 50er ganz hoch im Kurs. Was es da oft an technischen Leckerbissen gab.
Ganz vorne in meiner privaten Rangliste steht Deutz, dann Eicher und dann wirds schon schwierig, ein 18er Allrad MAN wäre schön zu haben, an einen Porsche Junior habe ich auch gute Erinnerungen.
Oft sind es einzelne Typen, die mir gefallen, obwohl ich mit der Marke an sich wenig anfangen kann. Als Beispiel fällt mir der R27 von Hanomag ein, oder die kleinen Fendt GT's.
Wenn es nach der Optik geht, finde ich die DX bis Ende der 80er total super.
Auch die John Deere mit der SG2 Kabine gefallen mir.

Was mir persönlich gar nicht gefällt ist z. B. Massey Ferguson, speziell ab Ende der 70er oder IHC der Common Market Reihe.

Grüße vom Reini, der da stundenlang drüber reden könnte
 
F

FahrM66Tfan

Beiträge
1.133
Likes
313
Guten Abend,

1. Heinrich Lanz
2. Güldner
3. Fahr
4. John Deere - Lanz
5. John Deere
6. Hanomag
7. MAN
8. Normag
9. Hatz
10. MF
11. Daimler Benz
12. Schlüter
13.Fendt
14. Deutz
15. Deutz- Fahr

Friedrich
 
Kiesler

Kiesler

Beiträge
294
Likes
122
Jasses, nach über 10 Jahren geht's hier auf einmal schlagartig weiter😄

Naja bei mir ist es ähnlich wie beim Reini, eher so Modell/Typ bezogen anstatt nach Marken. Jede Marke hat so seine Reize.

Mir haben es nachdem ich selber zufällig einen erwerben konnte die O&K Traktoren angetan. Aber von Sechs Traktoren die auf dem Hof sind sind 5 von unterschiedlichen Marken 😄

Grüße
Marcel
 
Grisu_1968

Grisu_1968

Beiträge
195
Likes
95
1.) Mein Deutz D 25 S den mein Vater 1959 gekauft hatte.
2.) Mein Fendt 260V den ich 1995 neu gekauft habe. (Hat ja auch ein Deutz Motor F3L 913) 😉
 
6007 S

6007 S

Beiträge
18
Likes
4
Hallo, der Thread trägt den Titel: "Lieblings Traktormarke nach Deutz". Wenn ich jetzt hier ehrlich bin werde ich warscheinlich ausgeschlossen und kann mich hier wieder abmelden :).
Bin persönlich kein Markenfan im Allgemeinen jedoch mag ich mindestens so arg wie Deutz, darunter die 06er und 07er Modelle sowie vor allem die Agrotron MK3 Reihe mit dem 7,2 L Motor, die Motoren D-239 sowie vor allem D-268 (844S), die 46er sowie 55/56er Baureihe von IHC.
Weiterhin steht Hanomag ganz weit oben sowie Krieger (Schmalspurtraktoren) und für mich nicht weg zu denken, Schlüter Traktoren(!) Letztere sind für mich von anderen Herstellern bisher unerreicht.
Ich mag unseren 6007 mit seinem F3L913 wirklich sehr, wegen seiner Wendigkeit und recht gutem Ansprechverhalten, jedoch braucht er schon den ein oder anderen Liter Diesel, sparsam kann ich nicht bestätigen wie manche oft behaupten. Leider ist mir der Motor mechanisch etwas zu laut was warscheinlich daran liegt das er Luft gekühlt ist.
Mag Wassergekühlte Motoren wegen ihrer Laufruhe daher sehr. Der beste Motor ist für mich die Baureihe (T)D226-3 oder -4 und -6 von MWM. Unverwüstlich, kraftvoll, sparsam und leise :).
 
Ackerfahrer

Ackerfahrer

Beiträge
353
Likes
1.054
Eine Seite meines Herzens schlägt für Deutz.
Die andere Seite für Schlüter
 
Thema: Lieblings Traktor Marke nach Deutz

Ähnliche Themen

D 30/D 30 S Deutz D 3005 hat unregelmäßigen Motorlauf

D 40.1 S Neuvorstellung Deutz D40.1S

Die tägliche Arbeit auf dem ländlichen Dorf anno dazumal

D 15 Ein Traktor Namens Rosti . Inoffizielles Werkstatthandbuch zum Deutz D15 mit F1L712/812 und ZF A4 Getriebe

D 30/D 30 S Deutz D30 Export mit Schnellgang

Oben