leichtes klackern vom Getriebe D6206

Diskutiere leichtes klackern vom Getriebe D6206 im Forum D06-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo, ich habe nach einem total Schaden im Differentialgetriebe einen komplett anderen Getriebeblock mit Differential- und Schaltgetriebe in...
M

moehnedj

Beiträge
18
Likes
0
Hallo,

ich habe nach einem total Schaden im Differentialgetriebe einen komplett anderen Getriebeblock mit Differential- und Schaltgetriebe in meinen 6206 Hinterrad eingebaut, allerdings ist dieser Block von einem Allrad Schlepper, ich betreibe ihn aber zur Zeit ohne Allrad Vorderachse. In den habe ich dann die Steckachsen mit den Bremsen von meinem alten Block eingebaut. Das Getriebe läuft soweit einwandfrei, schaltet problemlos, und hat mittlerweile auch schon wieder ca. hundert stunden bei mir gelaufen. Das einzigste was mir aufgefallen ist, ich höre wenn ich mit dem Schlepper leicht bergab fahre, so dass man merkt das die Last so grade vom Motor weg ist, ein leichtes klackern, aber wirkich so leise dass man sich bei dem Geräuschpegel auf dem Schlepper schon drauf konzentriren muss, das gleiche Geräusch hört man manchmal wenn ich auf dem Hof mal schnell beim rangieren um eine Kurve fahre. Ich meine dieses Geräusch bei meinen alten Block ohne Allrad nicht gehört zu haben. Sobald ich mit dem Schlepper auf leicht ansteigender Strecke oder mit Anhängern fahre ist nichts zu hören. Hat irgendwer eine Idee was das woher das kommen könnte, bzw. ob es irgendwie ein Anzeichen für Verschleiß ohne ähnliches an irgendwelchen teilen ist? Der neu eingebaute Getriebeblock ist wie ich hinterher gesehen hab warscheinlich auch schonmal am Differentail repariert worden, zumindest sieht es so aus als wären die Achstrichter schonmal ab montiert gewesen. Danke schonmal

MFG

Daniel
 
G

Gast

Guest
Hallo,

wir haben das selbe Problem bei unserem 7006.
Ist zwar nicht das selbe Getriebe, könnte jedoch vom Aufbau her gleich sein, das weis ich jetzt nicht genau. Bei unserem liegt das Differenzial vor der Hinterachse auf der Welle auf der außen auch die Bremstrommeln dran hängen. Auf der Steckachse sitzt dann nur links und rechts ein großes Zahnrad, das mit einem Kugellager im Getriebegehäuse gelagert ist. Falls dein Getriebe auch so aufgebaut ist, könnte es das Lager eines der beiden großen Zahnräder sein.

MfG
Andy
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.768
Likes
1.193
Die mittlere Triebwerksbaureihe TW 55, 56, 57 ( Schlepper D 6005, 6006, 7006 usw. ) ist in eben diesem Punkt, dem Endtrieb, ganz anders aufgebaut als die kleine Baureihe TW 25, 35, 45, 50 ( Schlepper D 2505 bis D 5005, D 2506 bis D 6206 usw. ). Bei der kleinen Baureihe sitzt das Differential in der Hinterachse, bei der mittleren, wie Andy schon schrieb, auf der Zwischenwelle.

Gruß
Michael Bruse
 
Thema: leichtes klackern vom Getriebe D6206

Ähnliche Themen

starke getriebe geräusche beim bremsen 7006s

leichtes klackern vom Getriebe D6206

Oben