Kupplungspedal und Welle für die Pedale

Diskutiere Kupplungspedal und Welle für die Pedale im Forum Karosserie im Bereich Allgemeine technische Fragen - Moin, Die Welle, auf der das Kupplungspedal, die Bremspedale und die Handbremse sitzt, ist bei meinem D30S total eingelaufen. Das Kupplungspedal...
C

Christian...

Beiträge
6.529
Likes
56
Moin,

Die Welle, auf der das Kupplungspedal, die Bremspedale und die Handbremse sitzt, ist bei meinem D30S total eingelaufen. Das Kupplungspedal scheint außerdem verbogen zu sein. Wenn man das Kupplungspedal tritt, geht es nach schräg vorne unten weg :(
Gibbet diese Welle noch neu? Diese Welle ist ca. nen halben Meter lang und geht duch den ganzen Trecker.
Hat jemand ein Foto von nem Doppelkupplungspedal eines D30S, an dem ich sehen kann, ob meins verbogen ist?
 
reggie92

reggie92

Beiträge
292
Likes
0
Die Welle gibt es neu, kein Problem. Ich hab auch die Welle neu gemacht, allerdings hab ich mir nur ne 50mm Welle beim Landmaschinenhändler besorgt (10Euro) und die Bohrungen für das Kupplungspedal und das Aurücklager beim Dreher neu bohren lassen da ich zuhause nicht die Möglichkeit habe genau durch Mitte zu bohren und die Löcher schon stimmen sollten. Die Büchsen der Kupplungswelle waren noch in Ordnung, sonst hätte ich die auch noch neu drehen lassen.
War bei mir aber auch so das das Kupplungspedal sehr viel Spiel hatte und beim treten gekippt ist, glücklicherweise war nur die Welle eingelaufen und mit der neuen Welle sitzt das Pedal wieder Bombenfest - verbiegen kann man das Gusspedal doch eigentlich gar nicht, eher reisst das gesammte Pedal.
 
C

Christian...

Threadstarter
Beiträge
6.529
Likes
56
Neu kostet diese Welle 300 und irgendwas Euro :(

Geht das, daß man die Welle in der Mitte durchflext und die beiden Teile verkehrt herum aneinanderschweißt, so daß die abgenutzten Enden jetzt in der Mitte sind?
Hält das?
 
reggie92

reggie92

Beiträge
292
Likes
0
Hast Du in der mitte der Welle nicht ein Loch in dem das Ausrücklager mit nem Bolzen gesichert wird?
Ich würde mir ne neue Welle für kleines Geld holen, kostet echt nicht viel (10 Euro) und alles sitzt wieder wie am ersten Tag. Löcher musst Du eh Bohren und Du brauchst nicht schweissen. Frag doch mal beim Landmaschinenhändler nach, bei uns haben die Wellen als Meterware rumliegen und wenn mann nett fragt bohren die auch noch gleich die Löcher an den richtigen Stellen rein - mal davon abgesehen das Du die 300 Euro sicher besser investieren kannst als in eine Welle.
 
C

Christian...

Threadstarter
Beiträge
6.529
Likes
56
Nö, in der Mitte ist kein Loch ... nur eins für das linke Bremspedal und den kurzen Hebel auf der linken Seite der Welle für die linke Bremse.
 
Thema: Kupplungspedal und Welle für die Pedale

Ähnliche Themen

Getriebe undicht an der Welle für Bremspedal und Kupplungspedal

Oben