Kupplung F2L 612 in Kramer KL22

Diskutiere Kupplung F2L 612 in Kramer KL22 im Forum FL 612 Baureihe im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo Forum, habe folgendes Problem an meinem Kramer KL22: Neue Mitnehmerscheibe und neues Ausrücklager eingebaut: Nun trennt die Kupplung...
L.Bohland

L.Bohland

Beiträge
16
Likes
0
Hallo Forum,

habe folgendes Problem an meinem Kramer KL22:

Neue Mitnehmerscheibe und neues Ausrücklager eingebaut:

Nun trennt die Kupplung nicht mehr.

Haben schon alles nachgestellt.

Woran kanns liegen?


Gruß Lars
 
Meiko

Meiko

Beiträge
1.190
Likes
10
Ich bin mir nicht sicher, ob das überhaupt geht, aber:

Ein Bekannter von mir hatte mal ne Kupplung falsch rum eingebaut, was das gleiche Syptom ergab.

War aber beim JohnDeere-Lanz 700, bin mir wirklich nicht sicher ob das beim Deutz überhaupt möglich ist, da der Aufbau sich doch sehr stark unterscheidet.
 
Reiner

Reiner

Beiträge
194
Likes
5
Die Kupplungsscheibe beim 612 kann man nicht verkehrt einbauen. Sie besitzt auf der Schwungradseite einen Abweiser als Staubschutz für das Pilotlager.
Reiner
 
G

Gast300

Guest
Hallo Lars,

es könnte daran liegen daß ihr die Kupplung nicht richtig zentriert habt und evtl. beim zusammenfahren die Mitnehmerscheibe verbogen habt?
Dadurch kann es nun sein, daß die Mitnehmerscheibe sich gewölbt hat und dadurch die Kupplung nicht mehr trennt.
Gruß Jürgen
 
Thema: Kupplung F2L 612 in Kramer KL22

Ähnliche Themen

Kupplungsproblem am O&K L4

Hydraulische Betätigung, Kupplung, Powermatic

Eicher EKL 15/II - Einstellung Kupplungsdruckplatte

IHC 844 Rollt und schaltet nach Kupplungstausch nicht.

Deutz D 30

Oben