Knubbel Deutz? -> Robuster

Diskutiere Knubbel Deutz? -> Robuster im Forum Identifizierung im Bereich Sonstiges - Hallo an alle =) Kann mir jemand von euch was zu dem Fahrzeug sagen das ich vorhin gesehen habe es war ein Knubbel Deutz ohne Vorderachse der...
Westy

Westy

Beiträge
4
Likes
2
Der steht im schönen Sauerland :D
 
Baggerotti

Baggerotti

Beiträge
7
Likes
26
Hallo zusammen, es hat auch bei mir lange gedauert um dieses Fahrzeug zu Identifizieren aber nun hat es geklappt. Wir haben auch einen Robuster nur fährt er "in Fahrtrichtung". Er stand bald 15 Jahre in unserer Scheune bei den anderen Traktoren rum und da ich mittlerweile mitbekommen habe das er ziemlich selten ist werde ich ihn dieses Jahr mal Restaurieren. Nun hab ich eine generelle frage an Baggerotti: ist das der Original Farbton oder hast du ein "normales" Gelb genommen. Überlegt hatte ich auch ob ich nicht das normale Grüne der Deutz Traktoren nehme weil ich da noch einiges habe von den anderen habe. Vielen Dank im Voraus und noch ein paar Bilder.
Mahlzeit

Das ist dann wohl noch der Vorgänger von meinem, ich kennen noch einen weiteren in der Form.

Ich hab Ral 1007 (Nazissengelb) genommen, das kam dem Original am nächsten.

Ich persönlich finde grün passt nicht, die Robuster waren schließlich nur „unten drunter“ Grün. Sprich was von dem Deutz über war wurde gelb übergejaucht...


Und noch mal ein aktuelles Bild von meinem, Licht hat er auch schon :D

MFG
 

Anhänge

  • CFD6B27C-360E-45AB-B8E0-BD3C5A78F82C.jpeg
    CFD6B27C-360E-45AB-B8E0-BD3C5A78F82C.jpeg
    2,1 MB · Aufrufe: 435
  • 49351CB9-3B8F-4CC8-8F53-C9776F2C30A3.jpeg
    49351CB9-3B8F-4CC8-8F53-C9776F2C30A3.jpeg
    2 MB · Aufrufe: 321
  • 0EDC7208-C903-4D21-BFA1-2BD3BE060F99.jpeg
    0EDC7208-C903-4D21-BFA1-2BD3BE060F99.jpeg
    2,1 MB · Aufrufe: 341
  • E98830B9-E741-4CD4-BE84-688672363278.jpeg
    E98830B9-E741-4CD4-BE84-688672363278.jpeg
    1,8 MB · Aufrufe: 339
Westy

Westy

Beiträge
4
Likes
2
Nabend. sieht echt schick aus ! jedoch habe ich mich bei der Farbwahl heute Nacht um entschieden und er wird RAL 5005 (Signal-blau) so wie unsere LKW alle sind. Schließlich hat er Mulden , kann kippen und deswegen wird er bei uns im Dorf noch einiges an arbeit leisten müssen zwecks Bauschutt abfahren oder Baumaterialien bringen :P . ich hoffe ihr werdet mir das verzeihen :D und natürlich werde ich auch weitere Bilder hochladen sobald ich anfange zu zerlegen.
 
Baggerotti

Baggerotti

Beiträge
7
Likes
26
Danke ^^

Naja gut, wenn er dann zum lkw passt ist das ja noch was anderes^^

Hat deiner denn auch ein Wendegetriebe zwischen Motor und dem „normalen Knubbelgetriebe“?
 
Baggerotti

Baggerotti

Beiträge
7
Likes
26
Inzwischen ist „es“ fertig und kommt am Wochenende mit nach Aschen bei Diepholz zum Treffen.
(Da natürlich mit Mulde...)
 

Anhänge

  • B081D979-C163-4C85-9396-DA33C7891121.jpeg
    B081D979-C163-4C85-9396-DA33C7891121.jpeg
    4 MB · Aufrufe: 379
  • D05AB42F-7BD0-4520-88F4-FC9FF16A7FF0.jpeg
    D05AB42F-7BD0-4520-88F4-FC9FF16A7FF0.jpeg
    4,5 MB · Aufrufe: 402
  • 583D6737-F7F5-4739-8140-C0F77C116BF0.jpeg
    583D6737-F7F5-4739-8140-C0F77C116BF0.jpeg
    3 MB · Aufrufe: 414
Güldner 1961

Güldner 1961

Beiträge
139
Likes
16
Hallo,

sieht ja wieder gut aus. Das richtige Fahrzeug für das Deutz Treffen 2020 in Thanhausen.

Ein paar " Einsatzbilder" wären nicht schlecht.


Gruß Jürgen
 
Irvin

Irvin

Beiträge
41
Likes
4
Klasse Arbeit Baggerotti!

Schön, das wieder ein Robuster mehr die Chance hat, für die Nachwelt noch lange erhalten zu werden. Vorerst erfreuen wir uns an dem sehr schönen Teil.
^^
 
D

Deutz 6005

Beiträge
11
Likes
0
hallo zusammen

Ich hätte einen Robuster 2 zu verkaufen in einem sehr guten Zustand. Gerne sende ich euch Bilder und Vidios per w app .

Gruß marcus
 
robuster typ1

robuster typ1

Beiträge
8
Likes
28
Hallo zusammen, wollte den Thread noch mal weiterführen.
Ich habe jetzt auch einen Robuster.
Es ist einer der ersten und im orginal Zustand.
Er läuft wie ein Uhrwerk, vielleicht bekommt er noch eine Straßenzulassung.

Schöne Grüße Stefan
 

Anhänge

  • Screenshot_20210405-124923_Gallery.jpg
    Screenshot_20210405-124923_Gallery.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 268
robuster typ1

robuster typ1

Beiträge
8
Likes
28
Habe auch noch was gefunden.
Vielleicht kann einer was davon gebrauchen.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210114-162302_Chrome.jpg
    Screenshot_20210114-162302_Chrome.jpg
    949,1 KB · Aufrufe: 244
  • Screenshot_20210114-162046_Chrome.jpg
    Screenshot_20210114-162046_Chrome.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 238
  • Screenshot_20210114-162144_Chrome.jpg
    Screenshot_20210114-162144_Chrome.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 223
  • Screenshot_20210114-162110_Chrome.jpg
    Screenshot_20210114-162110_Chrome.jpg
    1 MB · Aufrufe: 222
Deutz-oldie

Deutz-oldie

Beiträge
2
Likes
2
Hallo mandeutzman
Generale Information, nur aus Interesse, zum Beispiel:
- Wurde das wirklich gebaut und so ja, wie viele? Existieren nog Prospekte/Abbildungen/Information...?
- Existiert noch etwa Einen/Mehrere und sind davon Abbildungen/Information...?
Vielen dank!
 
mandeutzman

mandeutzman

Beiträge
827
Likes
334
Hallo Deutz-oldie,
wenn du in diesem Thread mal zum Anfang gehst, findest schon was.
Es gab den Typ I mit einem Knubbel. Auf dem Plakat ist der Typ II.

Ich habe 2015 einen restaurierten Typ I in Nordhorn in Aktion gesehen. Er steht jetzt in einem privaten Museum in NL.

Vielleicht können auch noch andere Mitglieder hier etwas dazu sagen.

Grüße mandeutzman
 
514er Maddin

514er Maddin

Beiträge
104
Likes
51
Es gab den Typ I mit einem Knubbel. Auf dem Plakat ist der Typ II.
Für mich stelt sich das ganze so dar:
Typ I = Basis F1L514/... 15 PS
Typ II = Basis F2L612/... 18/24 PS
Typ 11 = Basis F1L612/... 11 PS (Siehe hintere Felgen und die kurze Motorhaube) die Taillie schein nur etwas verkürzt, da man die Sitzrichtung nicht mehr verändern musste.

Es gab also mindestens drei verschedene Typen.
Und dann noch die die "Vorwärts" und Rückwärts zusammengebaut wurden.

Oder wie seht Ihr das?
 
Kramer Daniel

Kramer Daniel

Moderator
Beiträge
1.261
Likes
1.528
Moin
Ich Schließe mich 514er Maddin an.
Die „Rückwärts zusammengebauten“ müssten ein wendegetriebe haben.

Von den Zweizylinder Modellen habe ich schon einige gesehen, vom F1 L514 sind mir auch zwei bekannt. Einer steht zerlegt im Stöffelpark.
Vom Typ 11 kenne ich nur dieses Prospektbild.
 
buddyholly

buddyholly

Beiträge
1.179
Likes
773
Straft mich Lügen, aber ist der 11er nicht der, der genau hier im Beitrag #59 und #71 gezeigt wird?
 
Thema: Knubbel Deutz? -> Robuster

Ähnliche Themen

Restauration Deutz F1L514/51 Heckhydraulik

Oben