intrac 2006

Diskutiere intrac 2006 im Forum INTRAC im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - ich hoffe mit meinen bilder allen freunden einen gefallen gemacht zu haben . wen jemand technisches wissen möchte, gebe ich gerne auskunft . würde...
W

Wirth

Beiträge
6
Likes
0
ich hoffe mit meinen bilder allen freunden einen gefallen gemacht zu haben . wen jemand technisches wissen möchte, gebe ich gerne auskunft . würde mich freuen wen ich jemandem helfen kan. es ist eine wahre freude auf so eine seite im innternet zu stossen. macht weiter so ! einen schöhnen gruss aus der schweitz . felix wirth
 
friedel

friedel

Beiträge
1.306
Likes
0
Hallo Wirth,
ich glaube das jetzt für viele von uns spreche, wo hast Du diese Maschine gefunden und was hat Dich diese Rarität gekostet??? Wo hat die Maschine vorher gelaufen, es gab ja nur eine Nullserie die 20 Maschinen umfasste. Wie ist der tech. Zustand? Ich kann es gar nicht fassen das so einen Teil in den Handel gekommen ist. Ich bin an jedem Detail intresiert!

Gruß
friedel
 
Berndt

Berndt

Beiträge
2.956
Likes
5
mir gehts genau so. ist er noch voll funktionsfähig? benutzt du ihn noch? Der hat doch ein Hydrostat Getriebe,oder? wie schnell läuft er denn?
Gruß Berndt
 
W

Wirth

Threadstarter
Beiträge
6
Likes
0
hallo intrac freunde als ich an einem sontag anfang 03 bei mobile.de geschaut habe traute ich meinen augen nicht. da stand ein intrac 2006 für 10000 euro zu verkauffen. unglaublich ! am tag darauf hab ich bei dem bauer in der nähe von pitpurg angerufen der hat mir gesagt das sie in zum silo waltzen brauchten und er jetzt schohn par jahre im schuppen stehe . als ich dan über den zustand fragte hat er gemeint er sei auch seit 1974 im einsatz und habe 15000 stunden . da wir deutz verkauften , und ich aus bücher wuste um was es sich da handelt und der bauer mit 8000 euro zufriden war lies ich in ohne geshen von einem kolegen per lkw abholen. als er dan in der schweitz ankam und ich in gesehen habe wurde mir etwas mulmig als er sich dan auf dem lkw weder vor noch zurük bewegte wurde ich bleich. als mir dan der bauer sagte ich müsse richtig gas geben ,er brauche luft das die bremse löst . gesagt getan , als er luft hatte gigs zwar langsam aber immerhin vor und zurück . der algemein zustand hat mich noch erstaunt optisch war er soh wie auf den jetzigen bilder. das zwischen getriebe ist zweistuffig und läst sich pneumatisch schalten erste stuffe 0-20 zweite 0-40 also stuffen los wie der fent wario einfach 30 jahre früher . den hydrostat stamt von linde und die portahl achsen von kramer . hat hinten und vorne 540/1000 zapfwelle . der motor war original F 6 L 913 wurde aber nach einem jahr durch ein BF 913 also einem turbo motor ausgetauscht und leuft mit 165 ps an der zapfwelle , auf schweitzerdeutsch eine rakete! der einzige haken den er hatte war das sie in in deutschland anders übersezten und er nur 20 kmh in der schnellen stuffe lief . da niemand wusste um was es sich für ein getriebe handelt musten wir es auf gut glück herunter nehmen und anschauen , höllische arbeit da unter der kabiene zwischen vorder achse und motor . da ich in der zwischenzeit erfahren hatte das eine schweitzer firma das intrac 2006 system übernomen hat, daraus schneefräsen mit v8 motor aber ohne hydraulick und zapfwelle machte wollte ich da nachfragen , pleitte gegangen war die antwort scheisse hab ich gedacht . bei linde schweitz erhilt ich den heissen tip ich müsse beim millitär anruffen die haben noch ca. 40 solche schneefräsen . und seihe da sie konten mier ein pssendes paar zahnräder für 1000 franken besorgen. wieder zusammen gemacht musste ich noch eine neue hydraulik pumpe haben und als der gantze dreck der lezten 30 jahre weg wahr da und dort abdichten . seine haupt aufgabe bestet im lehren meines pferde mistes und spatzieren fahren meiner kinder. aber auch untrgrund lockern mit tivgruber und steinbrechen mit einem steinbrecher dessen werksleistug minimum 150 ps betragen macht er problehmlos. ist eine super maschiene und für sein alter seiner konkurenz um jahre voraus . ich hoffe euch geholffen zu haben , würde mich freuen mit euch in kontackt zu bleiben gruss felix wirth
 
friedel

friedel

Beiträge
1.306
Likes
0
Hallo Felix,
Du bist ein Glückspilz!
Danke für den Beitrag, der Bauer wußte echt nicht was er da verkauft!
ist eine super maschiene und für sein alter seiner konkurenz um jahre voraus
Das ist das was mich an den Intrac´s so begeistert.

Gruß
friedel
 
Lasca34

Lasca34

Beiträge
17.768
Likes
1.192
@Wirth:

Es sollte nicht vergessen werden, daß stufenloser Schlepperantrieb keine Fendt-Spezialität sind. Man kann sie auch mit weniger hydraulischen Verlusten haben. Dann ist das Getriebe von ZF und der Schlepper heißt Deutz-Fahr Agrotron TTV . Es gibt noch mehr Stufenlose, z.T. mit eben diesem ZF-Eccom-Getriebe, aber wer will das dann noch wissen.....

Gruß
Michael Bruse
 
D 6206 er

D 6206 er

Moderator
Beiträge
4.666
Likes
157
Glückwunsch zu einen solchen Boliden; einen Intrac 2006. Aber wo finde ich denn die Bilder? Ich bin schon total neugierig. Wenn mir einen sagen könnte, wo die Bilder sind? Danke
 
D 6206 er

D 6206 er

Moderator
Beiträge
4.666
Likes
157
Danke schön Johannes,
ein bemerkenswerter Intrac - und schöne Bilder. Aber neidisch brauchen unsere Kollegen nicht zu sein; man muß auch noch weiter Ziele im Leben haben. Was sollen denn die sagen, die überhaupt keinen Deutz haben?
Eure Intrac 2002 und Intrac 2004 sind doch super Schlepper, auf die Ihr stolz sein könnt !!!
 
momme

momme

Beiträge
303
Likes
57
Hallo Johannes ,
den Link mit den Bildern bekommt man leider nicht mehr geöffnet.
Hat hier noch jemand die Bilder von dem Intrac 2006 ?
 
Thema: intrac 2006

Ähnliche Themen

Restaurationsbericht Deutz D15 N1 (Baujahr 1962)

F1M 414 Vorstellung unseres F1M414 und offene Fragen

D 25.1 S Deutz D25.1S aus Bayern - Vorstellung und Status

Rauch Zylinderkopf F5L912

Intrac 2003A Kabine und Fensterscheiben

Oben