Hydraulikzylinder Frontlader

Diskutiere Hydraulikzylinder Frontlader im Forum Frontlader im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo An meinem 3006 sind beide einfachwirkende Hydraulikzylinder des Baas Frontladers stark undicht. Wie repariert man dieses Problem denn? Sind...
O

odo.ha

Beiträge
21
Likes
0
Hallo
An meinem 3006 sind beide einfachwirkende Hydraulikzylinder des Baas Frontladers stark undicht.

Wie repariert man dieses Problem denn?
Sind da standard Wellendichtringe verbaut?
Bin für jeden Tip(p) dankbar.
Gruß
Odo
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Kann man reparieren, ist aber nicht einfach:
Von den Zylindern kann man eine Verschlußkappe abdrehen, die den WeDi enthält. Meistens ist diese "Mutter" mit einer Innensechskantschraube gesichert. Hat allerdings keinen Sinn, wenn die Verchromung des Kolbens hin ist. Dann hilft nur austauschen oder entchromen, schleifen, verchromen, aber das lohnt wohl eher nicht.
Gruß
Lars
 
O

odo.ha

Threadstarter
Beiträge
21
Likes
0
Vielen Dank!
Chrom ist nur im oberen Drittel leicht rostig.
Kann man denn die Zylinder irgendwo komplett
neu erwerben?
Oder passen auch Hydraulikzylinder von anderen Fahrzeugen und Maschinen zufällig?
Bis bald
Odo
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Hallo Odo,
ob was zufällig passt? Keine Ahnung, das wäre eben Zufall. Aber im Prinzip kann man die Zylinder auch neu kaufen, es geht nur um Kolbendurchmesser und Hub, Halterungen können ja angeschweißt werden. Frag doch mal nach, müßte bei Firmen zu haben sein, die Baumaschinen reparieren, natürlich auch im Landmaschinenhamdel. Wird vermutlich nicht ganz billig.
Gruß
Lars
 
Thema: Hydraulikzylinder Frontlader

Ähnliche Themen

Deutz 6206 frontlader nachrüsten

Dichtring Hydraulikzylinder

Einen Baas N22 2650 Frontlader durch einen Baas B13D 2650 Frontlader ersetzen geht das ?

Frontlader für D 4006 F3L912

D 30/D 30 S Deutz D30 Busatis Seitenmähwerk

Oben