Hydraulikölstand messen

Diskutiere Hydraulikölstand messen im Forum Hydraulik im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo miteinander, bin seit kurzem stolzer Besitzer von einem D50S. Aber wie das mit Frischlingen so ist.... Mein Problem: Ich hab bei meiner...
B

Bluesbrother75

Beiträge
1
Likes
0
Hallo miteinander,

bin seit kurzem stolzer Besitzer von einem D50S. Aber wie das mit Frischlingen so ist....

Mein Problem:
Ich hab bei meiner Hydraulik einen Zusatztank der an der Entlüftung bzw Peilstab der Regelhydraulik angeschlossen ist.
Wie kann ich jetzt den richtigen Stand des Hydrauliköls messen?

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Danke schon im Voraus

Bluesbrother75
 
nobi

nobi

Beiträge
1.686
Likes
5
Wenn das ein selbstgebauter Zusatztank ist hilf nur reinschauen :)

Der Tank soll so viel Menge enthalten , wie du für deinen
Einsatzzweck brauchst
Frontlader , Kipper usw ( mit der Menge , die sowieso im Block vorhanden ist )

mach ihn nur nicht zu voll da sonst bei warmen Öl oder wenn du etwas öl von Geräten aufnimmst , dein Tank überläuft

meiner Ca 3-4 Liter Fassungsvermögen ist halb voll , reicht fürn Frontlader , beim Großen Kipper nicht

nobi
 
D 6206 er

D 6206 er

Moderator
Beiträge
4.723
Likes
207
Hallo Nobi und Bluesbrother,

könntet Ihr vielleicht mal Bilder von dem Zusatztank einstellen? Es würde mich interessieren, wo der Zusatztank angebracht ist und wie die Zuleitung bzw. Entlüftung erfolgt.

Besten Dank und Gruß

Elmar
 
Thema: Hydraulikölstand messen

Ähnliche Themen

D 30/D 30 S Unklarheiten den Hydrauliköl-Kreislauf betreffend

Seit Gestern surrt die Hydraulik. Einige Leckstellen gefunden

D 3006 Kraftheber Fehlfunktion

Radlader 312SL/Anlasser

"Reaktionsbereich" Hebel Heckhydraulik D4006

Oben