Hydraulik-Hubarm undicht - Aufwand?

Diskutiere Hydraulik-Hubarm undicht - Aufwand? im Forum Hydraulik im Bereich Allgemeine technische Fragen - Moinsen, unter dem linken Hubarm der 3-Punkt-Hydraulik meines Deutz hängt immer ein bisschen Öl, daß dann auf das Trittblech tropft :-( Wie...
C

Christian...

Beiträge
6.529
Likes
56
Moinsen,

unter dem linken Hubarm der 3-Punkt-Hydraulik meines Deutz hängt immer ein bisschen Öl, daß dann auf das Trittblech tropft :(
Wie aufwändig ist es, das abzudichten?
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Hi Christian,
ist eigentlich kein Thema:
Schutzkappe (Plastik) abhebeln, Mutter abschrauben, ein paar zarte Hammerschläge und Du hast den Hubarm ab, WeDi wechslen, zusammenbauen. Ist schnell gemacht, aber wichtig: vor Demontage die Stellung der Hubarme auf der Welle markieren (Feinverzahnung), sonst probiert Du später lange rum. Und mach lieber gleich beide Seiten. Die WeDis sind Standardteile, zumindest bei meinem D 40 L, gibt es überall.

Lars
 
C

Christian...

Threadstarter
Beiträge
6.529
Likes
56
Muss dafür das Hydrauliköl runter? Kann man die Arme so rausziehen oder müssen die Schutzbleche ab?
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Hi Christian,
kann da nur für meinen D 40 L sprechen, aber das scheint bei Deinem Schlepper genauso aufgebaut zu sein:

- Öl muss nicht raus, wenn der Ölpegel niediger als die Hubarme ist, guck mal am Schauglas, eventuell etwas Öl ablassen.
Schutzbleche müssen nicht ab, da die Arme auf die Hubwelle gesteckt sind. Die Welle bleibt im Block.

Lars
 
C

Christian...

Threadstarter
Beiträge
6.529
Likes
56
Hab mir mal die entspr. Seiten aus dem WHB rausgesucht:
erste Seite
zweiteSeite
dritte Seite

Was ist mit einem Fritzmeier-Überrollbügel, kann der dranbleiben?
Muss die Mutter nur gelöst oder ganz abgeschraubt werden?
 
Lars

Lars

Beiträge
983
Likes
0
Hi Christian,
wie schon geschreiben, ist null problemo, Bügel kann dranbleiben.

Gruß
Lars
 
Thema: Hydraulik-Hubarm undicht - Aufwand?

Ähnliche Themen

Deutz D30 Pumpe und/oder Nutring???

Undichtichkeit Hubarme D4005

Deutz 6806 Getriebe undicht

D 25.1 S Deutz D 25 1.s NK Identifizierung Hydraulikblock

Undichtes Hydraulik-Steuerteil beim DEUTZ D30 S

Oben