Hydraulik geht nicht mehr runter

Diskutiere Hydraulik geht nicht mehr runter im Forum Hydraulik im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo, bei meinem D30 S geht der Kraftheber nur noch mit sehr viel mühe runter. mancham geht es dann aber auch ohne großen Kraftaufwand. Woran...
schleppergott

schleppergott

Beiträge
624
Likes
1
Hallo,
bei meinem D30 S geht der Kraftheber nur noch mit sehr viel mühe runter. mancham geht es dann aber auch ohne großen Kraftaufwand. Woran kann das liegen? Ist vieleicht luft in der Hydraulik??
 
D40.2 Frontlader

D40.2 Frontlader

Beiträge
66
Likes
0
Hallo. Schau mal nach dem Ölfilter von der Hydraulik. Oder hat der D30 auh einen Hebel um die Hubgeschwindigkeit zu steuern?
 
C

Christian...

Beiträge
6.532
Likes
59
Wenn er die Transferrer-Hydraulik hat (so wie meiner), dann hat er einen "Transferrer"-Hebel.
Toll, nicht? ;)

Hift dir aber wahrscheinlich noch nicht wirklich weiter.
Der Transferrer-Hebel ist am Steuergerät, in der Nähe des eigentlcihen Hydraulik-Hebels und halb so lang wie dieser.

Damit kann man den Rücklauf drosseln, so daß die Unterlenker etwas nach oben drücken. Dadurch kann man beim Pflügen Gewicht des Pfluges auf die Hiterräder übertragen. Bei anderen Herstellern hieß das z.B. "Raddruckverstärker".

Wenn du den Transferrer voll einschaltest (also den Rücklauf fast vollständig blockierst), dann hebt sich die Ackerschiene ganz langsam, wenn der Haupthebel auf senken steht.
 
schleppergott

schleppergott

Threadstarter
Beiträge
624
Likes
1
aha das könnte ich mal ausprobieren.
dankeschön
 
Thema: Hydraulik geht nicht mehr runter

Ähnliche Themen

Probleme mit der Hydraulik am D30

Deutz D30 Hydraulikblock ohne Arbeitsdruck, was tun?

D 3006 Kraftheber Fehlfunktion

Seit Gestern surrt die Hydraulik. Einige Leckstellen gefunden

D4506 - Kraftheber senkt sich nicht mehr

Oben