Hurraa, wir haben einen.....

Diskutiere Hurraa, wir haben einen..... im Forum sonstige technische Teilgebiete im Bereich Allgemeine technische Fragen - Traktor gefunden. Am Mittwoch holen wir ihn ab. Es ist ein D 40 05, Ez. Mai1967. Motor F 3 L 812, 35PS Die Sucherei hat ein Ende. Zwar muss noch...
rainer

rainer

Beiträge
23
Likes
0
Traktor gefunden. Am Mittwoch holen wir ihn ab.
Es ist ein D 40 05, Ez. Mai1967. Motor F 3 L 812, 35PS

Die Sucherei hat ein Ende. Zwar muss noch einiges gemacht werden. Das gehört aber dazu.

Was wahrscheinlich fehlt, ist die Betriebsanleitung. Sie wurde bisher noch nicht gefunden. Hat jemand von Euch eine Idee, wo man diese in Kopie erhalten kann.
Da wir auch alle Öle wechseln, stellt sich uns die Frage: Welche nehmen? Motoröl, Getriebeöl, Hydrauliköl. Füllmengen etc.

Ich werde weiteres berichten, wenn den Traktor haben.

Grüsse Rainer

 
kohlemann

kohlemann

Beiträge
3.581
Likes
255
Hallo Rainer

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied.

Öle würde ich wie folgt einfüllen:
Motor SAE 15W40
Getriebe SAE 90
Hydraulik SAE 15W40
Vergess aber nicht auch alle Filter rauszuschmeißen(besonders auch den Hydraulikfilter im Hydraulikblock)kann viel Ärger im Vorfeld verhindern.

Gruß Ralf
 
D

D 8006er

Beiträge
68
Likes
0
Moin,
Wir haben den 4005 wegen dem Öl haste ja schon antwort ;) .Unserer arbeitet als frontladermaschiene und zum rangieren :] .Was mich noch interessirt war5um braucht man zu nem Deutz ne Betriebsanleitung?Ich gucke mal ob wir sowas haben :))
Wie er sich fährt is ja klar wie jeder Deutz.
Dioe Schaltung:unten ganz links Rückwärts.einen Schritt nach rechts oben 1ster,unten 2ter,die nächste Stufe nach rechts is die letzte mit oben dem dritten und unten 4ten Gang.

Bis denn der 8006er

P.S.:Wenn jeder von den Deutz so geschaltet wird naehmts mir nich übel :baby:
 
rainer

rainer

Threadstarter
Beiträge
23
Likes
0
Bedienungsanleitung: um einige technische Daten evtl noch zu erhalten und worauf insbesondere zu achten ist. Klar, Öle sollten drin sein. Aber evtl. gibts ja noch andere Dinge, Schmierstellen etc.

Vielleicht gibts ja auch noch irgendwo/irgendwie ein Ersatzteilheft, wo man draus ersehen kann welche Filter benötigt werden.
 
rainer

rainer

Threadstarter
Beiträge
23
Likes
0
Danke für die bisherigen Tips.

Habe Fragen zu den Füllmengen
Motoröl SAE15W40 Menge:?
Getriebeöl SAE90 Menge:?
Hydrauliköl SAE15W40 Menge:?

Kann das sein, dass das HD-Öl das gleiche sein soll wie das Motoröl? Oder gibt es andere Spezifikationen? Habe noch 10er HD-Öl vom Holzspalter. Kann das auch verwendet werden?

Grüsse
Rainer
 
Thema: Hurraa, wir haben einen.....
Oben