Hupenkabel in Lenksäule einziehen

Diskutiere Hupenkabel in Lenksäule einziehen im Forum Elektrik im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo liebe Deutzfreunde Ich möchte euch hier mal erzählen wie ich auf relativ einfache Art und Weise es geschafft habe ein Hupenkabel in die...
A

André K.

Beiträge
92
Likes
51
Hallo liebe Deutzfreunde
Ich möchte euch hier mal erzählen wie ich auf relativ einfache Art und Weise es geschafft habe ein Hupenkabel in die Lenksäule von meinem D 15 einzuziehen, ohne die Lenksäule auszubauen.
Dazu habe ich von unten einen Faden in die kleine, etwas schwer zu findende Öffnung eingefädelt. Oben hab ich dann einen Schlauch, der gerade so in die Lenksäule rein passt rein gesteckt und mit dem Staubsauger verbunden und den Faden angesaugt.
An dem Faden dann das Kabel angeklebt und Vorsicht am Faden gezogen und unten gleichzeitig das Kabel nachgefüllt
Viel Spaß beim nachmachen, fals es der ein oder andere noch vor hat
 
Montagsauto

Montagsauto

Beiträge
265
Likes
125
Gute Idee mit dem Staubsauger :) Zum Glück ist mein Lenkgetriebe derzeit noch in der Lackierkabine

Grüße, Daniel
 
A

André K.

Threadstarter
Beiträge
92
Likes
51
Ja solange es noch ausgebaut ist is die ganze sache natürlich noch viel einfacher
 
F

FahrM66Tfan

Beiträge
1.133
Likes
313
Guten Tag,

Gute Idee. Bis jetzt habe ich aber alle Kabel immer einfach so da durch bekommen. Von unten rein gesteckt und dann nach oben geschoben.

Friedrich
 
A

André K.

Threadstarter
Beiträge
92
Likes
51
Guten Tag,

Gute Idee. Bis jetzt habe ich aber alle Kabel immer einfach so da durch bekommen. Von unten rein gesteckt und dann nach oben geschoben.

Friedrich
Hab ich nicht hinbekommen
Zumindest nicht im eingebauten Zustand
Bist du Chirurg dass du so feinfühlig bist?
:)
 
F

FahrM66Tfan

Beiträge
1.133
Likes
313
Guten Tag,

Ich verwende nur noch Kabel mit Mindestquerschnitt von 1,5 Quadraht. Zudem stecke ich die so durch und isoliere die erst danach ab. Vielleicht liegt es daran?

Wie machen das denn Andere?

Friedrich
 
H

hoernerfranz

Beiträge
20
Likes
15
also ich habe 1,5 quadrat Elektro-Installations-Draht verwendet, der ist biegsam, aber steif genug dass er sich beim Hochschieben nicht verknüllt und stecken bleibt.
Am Ende des Drahts dann die eigentliche Litze (das Hupenkabel) drangehängt.

Werner
 
Thema: Hupenkabel in Lenksäule einziehen
Oben