Holzsaison 2023

Diskutiere Holzsaison 2023 im Forum Holzverarbeitung im Bereich die tägliche Arbeit - Hallo zusammen, Die die Saison startet, damit startet auch ein neues Thema! Ich war heute das erste mal in unserem tollen Wald am holzen, knapp...
E

Ecoboost

Beiträge
750
Likes
498
Servus,
Die Kräne von bmf und krpan sind vom gleichen Hersteller. Ich vermute das dein Kran der gleiche ist wie der bmf720.
Mfg
woher hast Du diese Info?
Kann eigentlich gar nicht sein da die Kräne sich vom Aufbau auch unterscheiden.
Meines Wissens produziert Krpan die Kräne selbst, bei BMF kann es hingegen durchaus sein, das ein weiterer Hersteller da mit involviert ist.

Gruß

Ecoboost
 
K

Kampfnoob

Beiträge
74
Likes
28
Wir haben letztes Jahr den "Forstkran und lkw Kran Bediener Schein" gemacht im Dorf vo uns.
Fürn Praktischen Teil haben wir 3 Rückewagen gehabt.
Mein Gespann Bmf ,Stepa und einen krpan.
Der krpan wurde von einen ansässigen Händler gestellt.
In den Kurs sind wir 30 Leute gewesen, und ich musste als Eigentümer bei mein Rückewagen bleiben.
Nachdem mir 5 Leute sagten das dies der gleiche Kran ist wie der von krpan wurde ich neugierig. Einer sagte sogar das ist ein typischer Strenx Kran , die würden überall verbaut.
Aufbau vom Kran und eingeschweißte Verstrebungen gleich ,gleichen Schilder lastendiagram und Herstelleretikett.
Nur anderer Hersteller und Typ Eingeschrieben .
Die Position von den Schilder genau an der gleichen Stelle ,jeweils genietet.
Halterung der Kransteuerung ganz gleich.

Der Händler meinte das krpan mehrere Partner im Forst hat.
Unter anderen sind die Seilwinden von Oehler.

Es kann auch sein das Bmf die von krpan bezieht .🤔
Mfg
 
D

DeutzPowerForever

Beiträge
345
Likes
133
Wir haben letztes Jahr den "Forstkran und lkw Kran Bediener Schein" gemacht im Dorf vo uns.
Fürn Praktischen Teil haben wir 3 Rückewagen gehabt.
Mein Gespann Bmf ,Stepa und einen krpan.
Der krpan wurde von einen ansässigen Händler gestellt.
In den Kurs sind wir 30 Leute gewesen, und ich musste als Eigentümer bei mein Rückewagen bleiben.
Nachdem mir 5 Leute sagten das dies der gleiche Kran ist wie der von krpan wurde ich neugierig. Einer sagte sogar das ist ein typischer Strenx Kran , die würden überall verbaut.
Aufbau vom Kran und eingeschweißte Verstrebungen gleich ,gleichen Schilder lastendiagram und Herstelleretikett.
Nur anderer Hersteller und Typ Eingeschrieben .
Die Position von den Schilder genau an der gleichen Stelle ,jeweils genietet.
Halterung der Kransteuerung ganz gleich.

Der Händler meinte das krpan mehrere Partner im Forst hat.
Unter anderen sind die Seilwinden von Oehler.

Es kann auch sein das Bmf die von krpan bezieht .🤔
Mfg
Grüße dich,

ich kann zwar keinen Vergleich unter den Maschine machen, lediglich die Aussage "das ist ein typischer Strenx Kran" Ist dann nur auf Material bezogen, Strenx an sich ist kein Kran Hersteller sondern Lieferant von hoch festen Stahl für den Bau davon.

Gruß Sebastian
 
D

DX-Driver

Beiträge
297
Likes
176
Hallo zusammen,

nachdem ja jetzt das Wetter etwas besser wurde, und unser Grundstück befahrbar, habe ich in den letzten paar Tagen mein diesjähriges Brennholz endlich gespaltet und teilweise aufgesetzt.
Zuerst das Erlenholz das auch gleich aufgesetzt wurde:
SAM_2872-1.jpg
Gestern und heute das Buchenholz, das muss ich noch setzen:
SAM_2868-1.jpg
SAM_2873-1.jpg

Davor habe ich noch einen kleinen Umbau am Spalter vorgenommen.
Da ich mein Holz schon im Wald auf Ofenlänge ( 30 cm ) schneide, der Spalttisch aber für
50 cm Stücke ausgelegt ist, hatte ich bisher einen Holzklotz als Spalttisch verwendet.
Nachteil, verkantete sich mal ein Holzstück beim spalten, hat es die Befestigungsschrauben
aus dem Holzklotz gerissen.
SAM_2517-1.jpg

Habe im Netz einen passenden Spalttisch gefunden, und den auf die Höhe vom Holzklotz ( ca. 20 cm ) gekürzt.
Mit 2 Stück Stahlwinkel und je 2 Schrauben pro Seite wird der am Turm befestigt und ist
1000mal besser als der Holzklotz:
SAM_2869-1.jpg

SAM_2870-1.jpg

SAM_2871-1.jpg

Sodele, das war's mal wieder.
Wünsche euch einen schönen Abend.

Grüßle vom DX-Driver
Reiner

PS: Natürlich war der DX wieder die treibende Kraft am Spalter.
 
Christoph_dx

Christoph_dx

Beiträge
87
Likes
54
Servus,

ich habe das schöne Wetter auch wieder für das Spalten genutzt. Alles was nicht durch den Automaten passt hat eine Sondernbehandlung bekommen. Wir sind am überlegen ob wir nicht einen stärkeren Spalter mit Seilwinde anschaffen, die 14to sind für solche Klopper einfach etwas zu schwach.

Gruß Christoph
 

Anhänge

  • 20230520_143026.jpg
    20230520_143026.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 67
D

DeutzPowerForever

Beiträge
345
Likes
133
Hallo Chris
Servus,

ich habe das schöne Wetter auch wieder für das Spalten genutzt. Alles was nicht durch den Automaten passt hat eine Sondernbehandlung bekommen. Wir sind am überlegen ob wir nicht einen stärkeren Spalter mit Seilwinde anschaffen, die 14to sind für solche Klopper einfach etwas zu schwach.

Gruß Christoph
Hallo Christoph,

ähnliche Situation war bei uns, 13to Husqvarna (Thor) stehend Spalter und immer wieder Fichten mit 60+ Stock Durchmesser.

Liegend Spalter wollte ich auch unbedingt, der Preis der üblichen Verdächtigen von Growi, Lancman, Stockmann und Co. war aber aktuell nicht machbar. Hab dann kurzer Hand selbst was gebaut für den Rückewagen, hat ca 28To Druck und das Spalt Messer ist 40cm lang. Hab damit in kürzester Zeit alles vor gespalten was mit dem stehenden eine Schinderei gewesen wäre, der Kran ist natürlich optimal bei sowas, der Spalter ist in die Hydraulik vom Rückewagen integriert mit einem zusätzlichen Ventil.

Gruß Sebastian
 

Anhänge

  • IMG_20230513_132842.jpg
    IMG_20230513_132842.jpg
    556,3 KB · Aufrufe: 61
  • IMG_20230512_185235.jpg
    IMG_20230512_185235.jpg
    667,9 KB · Aufrufe: 61
  • IMG_20230513_143021.jpg
    IMG_20230513_143021.jpg
    675,9 KB · Aufrufe: 60
Christoph_dx

Christoph_dx

Beiträge
87
Likes
54
Hallo Sebastian,

das schaut bei dir gut aus, echt praktisch wenn das gleich am Kran mit dran hängt.
Wir sind alle keine guten Metallbauer...
Es wird daher vermutlich ein Uniforest Titanium27 mit Kombiantrieb werden.

Gruß Christoph
 
Thema: Holzsaison 2023

Ähnliche Themen

Holzsaison 2019

Die tägliche Arbeit auf dem ländlichen Dorf anno dazumal

Neueste Themen

Oben