Hilfe,wie Zapfwelle ausbauen??

Diskutiere Hilfe,wie Zapfwelle ausbauen?? im Forum D-Serie im Bereich Deutz / Deutz-Fahr Schlepper - Hallo Zusammen. Muß bei meinem D25.2 die Zapfwelle abdichten. Habe die äußere Führung gelöst(3Schrauben),konnte sie auch ca,4cm herausziehen...
O

Olly

Beiträge
29
Likes
0
Hallo Zusammen.

Muß bei meinem D25.2 die Zapfwelle abdichten.
Habe die äußere Führung gelöst(3Schrauben),konnte sie auch ca,4cm herausziehen, dann war Ende.Habe den hinteren Getriebedeckel abgebaut,und die Antiebswelle der Zapfwelle ausgebaut.Dann den Sprengring der Zapfwelle entfernt.
So das wars,jetzt komme ich nicht weiter ?(

Wer kann mir weiter helfen??

Grüße Olaf
 
schleppergott

schleppergott

Beiträge
624
Likes
1
ich habe bei meinem d30 mit sanftergewalt nachgeholfen. nimm dir ein stück alluminium und nen hammer und versuch die zapfwelle mit sanfter gewalt rauszuschlagen.

Mlg Phil
 
C

chaps65

Beiträge
1
Likes
0
Hallo Olly,
habe jetzt das gleiche Problem mit meinem D25.2 NG. An der Zapfwelle läuft Öl aus. Wenn ich Deinen Beitrag richtig verstanden habe, muss man den Sprengring im Innern des Getriebes lösen bevor die Zapfwelle nach außen gezogen werden kann. Bitte beschreibe mir die Arbeitsfolge des Auswechselns des Simmerrings an der Welle. Ist ein Abzieher erforderlich?
Danke schon mal im Voraus

Mfg chaps65
 
Thema: Hilfe,wie Zapfwelle ausbauen??

Ähnliche Themen

Zapfwelle undicht, bitte um Hilfe

F2l612/54

Angebot BINGER Seilwinde, SET (inkl. Zapfwelle & Halterungskomponenten), paßt perfekt an die 612er-Serie von Deutz!

Suche Hilfe bei Elektrik D4006

Verwirrung bei Ausbau der Einspritzpumpe am Deutz 4006

Oben