Glühüberwacher glüht nicht

Diskutiere Glühüberwacher glüht nicht im Forum Elektrik im Bereich Allgemeine technische Fragen - Hallo, ich habe mir ein neuen BERU Glühüberwacher gekauft und ihn eingebaut, nur leider beginnt er nicht zu glühen. Jetzt hat mir ein bekannter...
Pille06

Pille06

Beiträge
2.052
Likes
15
Hallo,

ich habe mir ein neuen BERU Glühüberwacher gekauft und ihn eingebaut, nur leider beginnt er nicht zu glühen.

Jetzt hat mir ein bekannter gesagt das der Glühüberwacher und die Glühkerzen zueinander passen müssen, es könnte sein das ich währen das ich Vorglühe und warte das der Draht anfängt zu glühen, die Glühkerzen schon den Thermischen Tot sterben.
Nun meine frage stimmt das und wenn ja welchen Glühüberwacher brauche ich? Oder ist das ohne angaben von den Glühkerzen gar nicht so einfach zu sagen?

Es ist ein F4L 812er Motor mit 60 PS

Zusatz:

Nachdem ich nun einige Beiträge im Forum gelesen haben bleiben die fragen:

Gibt es mehr als 2 ( 2 und 4 Zylinder ) verschiedene Glühüberwacher?

Kann mir jemand für mein Motor den Passenden nennen? Boch oder Beru Nummer?

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
nobi

nobi

Beiträge
1.686
Likes
5
Hallo Pille
Ich kenne den unterschied zwischen Bosch und Beru nicht
Auf jeden fall muss der Durchmesser der Glühwendel zur art und Anzahl der Kerzen passen
Beim " Salzstreuer " ( Bosch müsste das sein ) kann man die Drähte Rausnehmen und tauschen
Wie das bei deinem ist kann ich dir nicht sagen , frag mal
beim Händler nach

Dein Bekannter wird recht haben , angenommen z.B du hast nen Zweizylinder also 2 Kerzen aber nen Überwacher bzw Wendel vom 4 Zylinder mit dickeren Draht , dann müsste / Könnte es sein das die Kerzen schon richtig glönnig sind , der Überwacher kaum oder gar nicht Glüht

nobi
 
Pille06

Pille06

Threadstarter
Beiträge
2.052
Likes
15
Hallo,

ich habe aber ein 4 Zylinder, dann müßte ja nach deiner Ausführung der Draht feuerrot glühen aber die Kerzen nur sehr schwach vorglühen.

Mfg

Pille
 
nobi

nobi

Beiträge
1.686
Likes
5
das müsste so sein , wenn dein Glühdraht für nen 2zylinder wäre falls das falsch oder umgekehrt sein solltemüsste mich jemand berichtigen

was ich auch damit sagen will ist , das mit hoher sicherheit der Draht zu dick ist

Mein Händler hat mir 2 mitgegeben , ich sollte probieren mit welchen mein Deutz im kalten zustand besser anspringt , wenn der Draht anfing zu glühen

nobi
 
güldner

güldner

Beiträge
585
Likes
3
Wird dein Draht unter dem Kontrollanzeiger denn wenigstens etwas warm??
Hast du die Glühkerzen denn schon ausgebaut und getestet??
Bei meinem A4M sind die übrigens in Reihe geschaltet, wenn da eine Glühkerze ausfällt, geht auch nichts mehr.
Weder Kontrollanzeiger noch irgendeine Glühkerze.
Hier gilt zumindest beim OM636 alles oder nichts.

Achso, ist noch igendwo ein Vorwiderstand eingebaut, wie z.B. bei mir?
Ist der getestet ??
Wird der warm??

gruß
 
Pille06

Pille06

Threadstarter
Beiträge
2.052
Likes
15
Hallo,

also ich kann nicht sagen ob er besser anspringt den ich bin noch mitten bei der neu Verkabelung mir ist nur aufgefallen das er nicht anfängt zu glühen obwohl der Strom bekommt, auch an den Glühkerzen liegt Spannung an.

Also im Sep. als ich den Schlepper bekommen habe war vorglühen nicht erforderlich daher kann ich sagen ob alle Kerzen i.O. sind.

Mit freundlichen Grüßen

Pille
 
Thema: Glühüberwacher glüht nicht

Ähnliche Themen

Glühüberwacher glüht schon nach 3 Sekunden voll auf

F2L 514/53 (und /3) Vorglühen - Glühüberwacher

Vorglühanlage F2L612 von Wendelglühkerzen auf Stabglühkerzen umbauen

F1L514/51 glüht nicht vor / Glühüberwacher überbrücken

D 40 Springt nicht an ESP Problem

Oben